Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 150

Wohnort: NRW Germany

  • Private Nachricht senden

1 451

06.12.2015, 09:24

heute konnte ich kein foto mit dem handy machen.
hab dann das volle debug programm durch gezogen.
dachte ich habe zuviele Fotoserstellt und die sd karte ist voll aber raus kam dass die microSd durchgebrannt ist.
Sie wird nicht mehr erkannt.
Und ich habe keine Ahnung woher ich die habe oder wie alt die ist?
Die hat nämlich 2GB Speicher.
gabs irgendwann handys mit 2GB microSD? wann war denn das?
wie auch immer ich denke die karte ist keine 10 Jahre alt hoffendlich liegt es nicht an meinem Handy es ist ein Kazam Trooper ³

Julién

Alter Hase

Beiträge: 723

Wohnort: Bayreuth

Beruf: Student | Hilfswissenschaftler in der Robotik

  • Private Nachricht senden

1 452

08.12.2015, 01:37

Wieso habe ich nur das Gefühl, dass der Support von Microsoft eine alternative Implementierung von ELIZA ist?

Jetzt muss ich erstmal ohne Office auskommen. (OpenOffice und Libre stinken :ill: )
I write my own game engines because if I'm going to live in buggy crappy filth, I want it to me my own - Ron Gilbert

Beiträge: 1 235

Wohnort: Deutschland Bayern

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

1 453

08.12.2015, 20:19

Ribbons und Microsoft Office stinken. ;)

birdfreeyahoo

Alter Hase

Beiträge: 766

Wohnort: Schorndorf

Beruf: Junior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

1 454

08.12.2015, 20:21

Fängt das Gebashe jetzt an?
Ich hab manchmal das Gefühl ich bin der einzige auf der Welt der Office und OpenOffice installiert hat.

@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 150

Wohnort: NRW Germany

  • Private Nachricht senden

1 455

08.12.2015, 21:39

Zitat

Ich hab manchmal das Gefühl ich bin der einzige auf der Welt der Office und OpenOffice installiert hat.


ich auch :D
hierhat mir MitgliedXYZ impress empfolen und damit bin ich ganzschön auf die nase gefallen, weil es keiner hatte und niemand wollte miene Presentation lesen :crazy:

xardias

Community-Fossil

Beiträge: 2 771

Wohnort: Santa Clara, CA

Beruf: Software Engineer

  • Private Nachricht senden

1 456

08.12.2015, 22:12

Ich hab weder noch. <werbung>Google Docs ftw!</werbung> :P

Schorsch

Supermoderator

Beiträge: 5 199

Wohnort: Wickede

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1 457

09.12.2015, 22:02

hierhat mir MitgliedXYZ impress empfolen und damit bin ich ganzschön auf die nase gefallen, weil es keiner hatte und niemand wollte miene Presentation lesen

Präsentation heißt es im deutschen. Aber mal davon abgesehen, exportierst du sowas am Ende nicht zu PDF? Und unabhängig davon unterstützt Open Office doch auch Office Formate. Zumindest ältere. Die kannst du dann aber genau so mit MS Office öffnen.
„Es ist doch so. Zwei und zwei macht irgendwas, und vier und vier macht irgendwas. Leider nicht dasselbe, dann wär's leicht.
Das ist aber auch schon höhere Mathematik.“

@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 150

Wohnort: NRW Germany

  • Private Nachricht senden

1 458

10.12.2015, 02:07

Ich habe in die Präsentation Video clips eingebaut

Schorsch

Supermoderator

Beiträge: 5 199

Wohnort: Wickede

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1 459

10.12.2015, 11:58

Ich habe in die Präsentation Video clips eingebaut


Die könnte man bei PDF doch verlinken.
„Es ist doch so. Zwei und zwei macht irgendwas, und vier und vier macht irgendwas. Leider nicht dasselbe, dann wär's leicht.
Das ist aber auch schon höhere Mathematik.“

Fred

Supermoderator

Beiträge: 2 130

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

1 460

10.12.2015, 12:07

Bei Präsentationen, die man in unbekannter Umgebung hält oder mit unbekannten Programmen erstellt, sollte man immer einen Testlauf machen, um sicher zu stellen, dass das ganze auch so funktioniert, wie man sich das vorstellt. Grade wenn man auf ein Dateiformat (völlig egal ob Impress oder PowerPoint) angewiesen ist, dann kann man nicht davon ausgehen, dass das einfach so funktioniert. Solche Probleme können auch mit PowerPoint auftreten, weil auf dem Präsentationsrechner eine andere Version installiert ist als die eigene.

Im Zweifelsfall am besten einen eigenen Laptop mitbringen, auf dem die Präsentation so funktioniert, wie man sie auch erstellt hat.

Wenn man den Rechner wechseln muss empfiehlt sich unbedingt ein Dateiformat, wie PDF, was nicht von irgendwelchen installieren Office-Versionen abhängt (gilt auch für Dokumente, die man evtl. irgendwo abgeben muss).

Werbeanzeige