Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Helmut

5x Contest-Sieger

  • »Helmut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 691

Wohnort: Bielefeld

  • Private Nachricht senden

21

13.02.2015, 11:52

Ich hatte schonmal bei einem Contest teilgenommen, bei dem es in etwa so ablief. Das Problem ist, dass es die KI unwahrscheinlich komplex macht. Man muss nicht nur die eigentliche KI schreiben, sondern auch Code, der diese Verzögerung herausrechnet. Und das eigentliche Problem, dass sich die KI auf unterschiedlichen Rechnern anders verhält, löst es nicht mal.
Sei stets geduldig gegenüber Leuten, die nicht mit dir übereinstimmen. Sie haben ein Recht auf ihren Standpunkt - trotz ihrer lächerlichen Meinung. (F. Hollaender)

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 9 748

Wohnort: Bonn

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

22

13.02.2015, 12:18

Ich habe mal eine Kalibrierungsfunktion geschrieben: Hier ist eine Exe mit zwei Test KIs. Der "Std" Wert sollte sich links bei etwa 60% und rechts bei etwa 30% einpendeln. Die Werte sollte theoretisch auf euren Computern die selben sein, werden aber wahrscheinlich doch ziemlich abweichen. Aber es ist denke ich doch ein guter Anhaltswert.

Bei mir haben sich die "Std"-Werte nach 19 gespielten Punkten bei 32% : 55% eingependelt. Was hat es mit den Werten auf sich?

Wenn man sich das Spiel etwas länger ansieht wird man auch eine kleine Überraschung feststellen, die bisher scheinbar noch niemand bemerkt hat :)

Werden es eigentlich immer mehr Bälle, wenn keiner einen Punkt macht, oder ist 3 das Maximum?

Roflo

Alter Hase

Beiträge: 923

Wohnort: Leipzig

Beruf: Pegida in den Hintern treten

  • Private Nachricht senden

23

13.02.2015, 12:34

Zitat von »Helmut«

Wenn man sich das Spiel etwas länger ansieht wird man auch eine kleine Überraschung feststellen, die bisher scheinbar noch niemand bemerkt hat :)

Naja ich kack schon beim ersten Ball ab :D
Auch eine kaputte Uhr geht zwei Mal am Tag richtig.

Helmut

5x Contest-Sieger

  • »Helmut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 691

Wohnort: Bielefeld

  • Private Nachricht senden

24

13.02.2015, 13:03

Ich habe mal eine Kalibrierungsfunktion geschrieben: Hier ist eine Exe mit zwei Test KIs. Der "Std" Wert sollte sich links bei etwa 60% und rechts bei etwa 30% einpendeln. Die Werte sollte theoretisch auf euren Computern die selben sein, werden aber wahrscheinlich doch ziemlich abweichen. Aber es ist denke ich doch ein guter Anhaltswert.

Bei mir haben sich die "Std"-Werte nach 19 gespielten Punkten bei 32% : 55% eingependelt. Was hat es mit den Werten auf sich?

Ich hoffe du meinst die Werte umgekehrt, also 55% links und 32% rechts, oder?
Also der "CPU" Wert gibt wie gesagt die durchschnittliche Geschwindigkeit der KI in dem Spiel bisher an. Wenn beide KIs auf 100% sind ist das Spiel (wenn man die Renderzeit und sonstigen Aufwand vernachlässigt) gerade noch Echtzeit. Wenn der Wert z.B. 200% beträgt läuft das Spiel nur noch mit halber Geschwindigkeit.
Der Std Wert ist der CPU Wert multipliziert mit einem Faktor, der zu Beginn durch eine Kalibierung festgestellt wird. Dieser Faktor ist auf meinem Computer 1 und überall sonst abhängig von der Hardware. Theoretisch sollte der Std Wert also für eine KI auf jedem Computer den selber Wert haben.

Mein Plan für die Regeln ist zur Zeit folgender: Die zwei KIs spielen normal ihr Spiel, bis ein Spieler 15 Punkte erreicht, oder die Spiellogik das Spiel vorzeitig beendet. Dann wird die Punktzahl jedes Spieler mit dem Faktor clamp(100-(Std-100))/100, 0, 1) multipliziert und anschließend aufgerundet. Wenn dann ein Spieler mehr Punkte hat, wird dieser neuer Champion (oder bleibt Champion).

Zitat

Wenn man sich das Spiel etwas länger ansieht wird man auch eine kleine Überraschung feststellen, die bisher scheinbar noch niemand bemerkt hat :)

Werden es eigentlich immer mehr Bälle, wenn keiner einen Punkt macht, oder ist 3 das Maximum?
Wenn 30 Sekunden keiner einen Punkt macht, wird ein Ball hinzugefügt.
Sei stets geduldig gegenüber Leuten, die nicht mit dir übereinstimmen. Sie haben ein Recht auf ihren Standpunkt - trotz ihrer lächerlichen Meinung. (F. Hollaender)

TGGC

1x Rätselkönig

Beiträge: 1 665

Beruf: Software Entwickler

  • Private Nachricht senden

25

15.02.2015, 14:40

Ich haette gern mal gewusst, obs Sinn macht schon mit irgendwas anzufangen oder ob du noch in der Testphase bist. Nur der exe zugucken ist ja langweilig ;-)

LetsGo

Alter Hase

Beiträge: 1 434

Beruf: Software Engineer

  • Private Nachricht senden

26

15.02.2015, 15:19

Coole Sache.
Mal schauen ob ich Zeit dafür finde, wollte so oder so mal was mit KIs machen :)

Zitat von »Chad Fowlder«

Leider hat die Software-Branche viele flache Spezialisten hervorgebracht, die die Bezeichnung Spezialist nur als Entschuldigung dafür verwenden, nur eine Sache zu kennen.

Helmut

5x Contest-Sieger

  • »Helmut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 691

Wohnort: Bielefeld

  • Private Nachricht senden

27

15.02.2015, 15:30

Es wird heute losgehen, muss nur noch die Regeln ausformulieren.
Sei stets geduldig gegenüber Leuten, die nicht mit dir übereinstimmen. Sie haben ein Recht auf ihren Standpunkt - trotz ihrer lächerlichen Meinung. (F. Hollaender)

Helmut

5x Contest-Sieger

  • »Helmut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 691

Wohnort: Bielefeld

  • Private Nachricht senden

28

16.02.2015, 00:06

Auf die Plätze, fertig, los!
Alles zum Contest findet ihr im ersten Beitrag.
Sei stets geduldig gegenüber Leuten, die nicht mit dir übereinstimmen. Sie haben ein Recht auf ihren Standpunkt - trotz ihrer lächerlichen Meinung. (F. Hollaender)

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 9 748

Wohnort: Bonn

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

29

16.02.2015, 07:11

Cool! :)
Ich hoffe, dass viele Leute mitmachen.

Ich werde mich nachher im Zug mal daran versuchen. Natürlich außer Konkurrenz! (Ich glaube aber eh nicht, dass ich gute Chancen hätte, da ich von KI wirklich keinen Schimmer habe.)

Übrigens habe ich den ersten Beitrag etwas abgeändert, denn es gibt leider noch keine Spoiler-Funktion hier im Forum. Ich denke, alle sollten direkt an dich abgeben, und du veröffentlichst dann die Codes "zentral".

Und was passiert eigentlich bei 0:0 Unentschieden? Sollte vielleicht derjenige gewinnen, der weniger Rechenzeit verbraucht hat?

Und ist es Absicht, dass die Angsthase-KI nie springt?

KeksX

Community-Fossil

  • Private Nachricht senden

30

16.02.2015, 10:25

Da das Timing absolut top ist(letzte Woche letzte Klausur gehabt) werde ich auch mitmachen. Bin ebenso ziemlich schlecht(weil unerfahren) was KI angeht, aber irgendwann muss mans ja mal wagen :)
WIP Website: kevinheese.de

Werbeanzeige

Ähnliche Themen