Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

David Scherfgen

Administrator

  • »David Scherfgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 187

Wohnort: Bonn

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

1

05.03.2013, 12:10

Serverprobleme und Abhilfe [Update 24.03.: Server ist nun umgezogen, Probleme bitte melden!]

Hallo,

wie ihr sicher schon bemerkt habt, gibt es derzeit einige Probleme mit dem Server.
Ich bin mit der Performance des virtuellen Servers überhaupt nicht mehr zufrieden.

Darum habe ich bereits einen "echten" Server gemietet, der quasi das gleiche kostet.
Seit einigen Tagen bin ich dabei dort alles einzurichten. Der Webserver wird dort ebenfalls in einer VM laufen. Dabei geht zwar ein bisschen Performance verloren, aber das nehme ich gern in Kauf (laut meinen Tests ca. 3% Einbußen bei CPU, aber das Wichtigste, nämlich Festplatte und Netzwerk, sind genauso schnell). Der Betrieb in einer VM erlaubt es mir nämlich, ganz einfach Backups in Form von kompletten "Snapshots" anzufertigen. Der Unterschied zur aktuellen Situation wird sein, dass dann nur eine einzige VM auf dem Server laufen wird anstatt viele verschiedene von verschiedenen Kunden.

Die Umstellung sollte diesen Monat noch über die Bühne gehen.
Danach dürfte es nie wieder solche Probleme geben! ;)

Drückt mir die Daumen!

2

05.03.2013, 12:39

:thumbsup:

Caphoras

Frischling

Beiträge: 23

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Praktikant

  • Private Nachricht senden

3

05.03.2013, 12:55

:thumbup:

m3xx

Alter Hase

Beiträge: 440

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

4

11.03.2013, 17:04

Ist der Umzug schon vollzogen? Ich habe so die letzten Tage keine Geschwindigkeitsprobleme festgestellt.

David Scherfgen

Administrator

  • »David Scherfgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 187

Wohnort: Bonn

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

5

11.03.2013, 18:00

Nein, noch nicht.
Der alte Server hat wohl irgendwie mitgekriegt, dass er abgeschafft wird, und versucht mich jetzt zu überzeugen ihn zu behalten ;)
Ich bin aber bereits dabei meine anderen Webseiten umzuziehen.

Ein paar Infos zum neuen Server:
Core i7 2600 (3.8 GHz Quadcore), 16 GB RAM, 2x 3 TB RAID 1 (leider nur Software-RAID), Ubuntu 12.04 LTS, Webserver läuft virtualisiert mittels KVM und wird mit einer eigenen Backup-Lösung täglich gesichert.
Was ich mit den 3 TB Festplattenplatz anfangen soll, weiß ich auch noch nicht. Weniger ging nicht, das war so im Angebot enthalten. Das Ganze sollte dann bis an mein Lebensende für alle möglichen Webprojekte reichen :D

m3xx

Alter Hase

Beiträge: 440

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

6

11.03.2013, 21:43

Das klingt toll. :thumbsup:
3TB Festplatte :crazy:
Guys i belive its spamming time :D

Toa

Alter Hase

Beiträge: 952

Beruf: Research associate

  • Private Nachricht senden

7

12.03.2013, 10:54

Wo mietest du denn den Server? Kannst du den Anbieter empfehlen? Grüße T0a
"Das ist ein Minkovski Raum, manche Menschen nennen ihn auch Weltraum" Prof. Dr. Jürgen Wambach, Theoretische Physik, TU Darmstadt | Meine Homepage

David Scherfgen

Administrator

  • »David Scherfgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 187

Wohnort: Bonn

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

8

12.03.2013, 11:48

Bei Hetzner (http://www.hetzner.de/).
Zuerst war ich bei Strato, aber da war es nicht so einfach möglich, einer VM eine eigene öffentliche IP-Adresse zu geben.
Strato hat richtige Server-Hardware, bei Hetzner kriegt man eher Standard-Hardware. Mit regelmäßigen Backups sollte das aber kein Problem sein, wenn mal eine Festplatte ihren Geist aufgibt.
Bislang kann ich mich nicht beschweren.

xardias

Community-Fossil

Beiträge: 2 779

Wohnort: Santa Clara, CA

Beruf: Software Engineer

  • Private Nachricht senden

9

13.03.2013, 00:16

Mit Hetzner habe ich auch sehr gute Erfahrung gemacht! Der aktuelle V-Server scheint ja ehrhebliche Probleme zu haben, hast du den Support deswegen mal angesprochen? Bei mir ist es quasi Glueckssache ob ich auf die Seite zugreifen kann oder nicht. Und in geschaetzt 70% der Faelle Antwortet der Server gar nicht.

David Scherfgen

Administrator

  • »David Scherfgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 187

Wohnort: Bonn

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

10

13.03.2013, 11:21

Ja, habe ich. Die sagen, dass mein V-Server zu viel Last verursacht, was aber eigentlich gar nicht sein kann.
Teilweise drohen sie sogar damit ihn abzuschalten. Ich glaube, dass sie in Wirklichkeit einfach viel zu viele Kunden auf demselben Server untergebracht haben.
Naja, das Problem gehört bald der Vergangenheit an.

Werbeanzeige

Ähnliche Themen