Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

21

24.06.2015, 01:05

Immer wieder beeindruckend wie wortgewandt diese Leute sind!

Mir hat das 1. Zukunfts-Anno auch nicht so sehr zugesagt, mit dem Unterwasser bauen konnte ich mich nie so recht anfreunden. Die Vielfalt die durch 3 "Rassen" entstehen sollte hat bei mir irgendwie eher das Gegenteil bewirkt und mich nur genervt. 2 waren für mich noch interessant und nett, eine weitere hat mich dann aber schon mehr genervt als gefreut.

Das neue Anno schaut auf jeden Fall interessant aus ich bin mal gespannt. Über ein anständiges Kampfsystem würde ich mich mal mega freuen, das einzige was Anno noch fehlt sind epische Kämpfe. War damit generell nie so ganz zufrieden, bei den ersten Versionen fand ichs irgendwie aber immer noch am besten.

KeksX

Community-Fossil

Beiträge: 2 154

Beruf: Game Designer

  • Private Nachricht senden

22

07.10.2015, 15:24

Moin,

heute ist ein Senior Producer (Niklas) beim RocketbeansTV Stream. Wen es interessiert, um 18:00 hier: www.twitch.tv/rocketbeanstv
WIP Website: kevinheese.de

ByteJunkie

Alter Hase

Beiträge: 813

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

23

04.04.2017, 21:32

So,

ich hab es jetzt endlich mal gezockt. Ist ganz nett und wie die meisten Annos recht fesselnd. :)

Kann ich empfehlen. 8)
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

Schorsch

Supermoderator

Beiträge: 5 187

Wohnort: Wickede

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

24

05.04.2017, 10:43

Auch wenn es OT ist aber welchen Anno Teil würdet ihr denn für einen Anno Neuling empfehlen? Irgendwie habe ich das nie gespielt, wollte es aber immer mal machen :) Mit welchem Teil also los legen?

2070 sieht ganz interessant aus. Könnt ihr das empfehlen? Ich habe gelesen der Teil soll ziemlich komplex sein. Ist das ok oder sollte ich als Anno Einsteiger vielleicht lieber zu einem anderen Teil greifen?
„Es ist doch so. Zwei und zwei macht irgendwas, und vier und vier macht irgendwas. Leider nicht dasselbe, dann wär's leicht.
Das ist aber auch schon höhere Mathematik.“

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schorsch« (05.04.2017, 10:48)


Nox

Supermoderator

Beiträge: 5 274

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

25

05.04.2017, 11:06

Habe nicht alle Teile gespielt aber persönlich würde ich zu 1701 raten. Das kann man Spielen ohne vorher die Handbücher studiert zu haben. 1503 ist eine Disziplin für sich. 1602 ist natürlich der Klassiker, aber vmtl ohne die Nostalgiebrille nicht so der Renner. Auch muss man da am Anfang mit den Werkzeugen sehr haushalten. Die späteren Teile habe ich nie gespielt.
PRO Lernkurs "Wie benutze ich eine Doku richtig"!
CONTRA lasst mal die anderen machen!
networklibbenc - Netzwerklibs im Vergleich | syncsys - Netzwerk lib (MMO-ready) | Schleichfahrt Remake | Firegalaxy | Sammelsurium rund um FPGA&Co.

Goldwing Studios

Treue Seele

Beiträge: 355

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Softwareentwickler, Vertriebler

  • Private Nachricht senden

26

05.04.2017, 11:12

Habe leider nur das 1602 gespielt, muss hier aber sagen, dass das für Anfänger echt ne harte Nuss ist manchmal. Vor allem bei dem bereits angesprochenen Problem mit den Werkzeugen am Anfang.

Vielleicht solltest du dich auch einfach mal reinwerfen und dir das aussuchen, welches dir am besten optisch zusagt. Als Neuling wird die Lernkurve wahrscheinlich bei jedem Teil sehr steil sein. Ich habe zum Beispiel einen zweiten Anlauf mit 2-3 Jahren Pause zwischendrin gebraucht, um so richtig einzusteigen. (Mehr keine Zeit als keine Lust :D )

Da gibt es aber bestimmt auch Tipps & Tricks (nein, keine Cheats) im Internet, wie man sowas umgehen kann.

Das macht ja aber auch grade das Spiel aus, dass es ziemlich arg werden kann. Ich sage nur Aristokraten :'D und Tabak/Gewürze. Und pass auf deinen Alk auf, der is schneller weg als du Bier sagen kannst :D

ByteJunkie

Alter Hase

Beiträge: 813

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

27

05.04.2017, 12:08

Juhu,

ich habe Anno- 1503, 1701, 1404 und 2205 gespielt und finde bis jetzt die beiden letzt genannten am besten.
2205 habe ich allerdings noch nicht durch! :)

Grüße

Ergänzung: Aber gut sind sie eigentlich alle!
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

TGGC

1x Rätselkönig

Beiträge: 1 811

Beruf: Software Entwickler

  • Private Nachricht senden

28

05.04.2017, 12:19


ich hab es jetzt endlich mal gezockt. Ist ganz nett und wie die meisten Annos recht fesselnd. :)
Hi, ich hoffe mit dem letzten Patch? Da kam noch eine Menge kostenlose Updates, die ein paar coole Features nachgeliefert haben. Erhoeht vor allem auch die Langzeitmotivtaion, da es viele Neues im zweiten Teil des Spiels einfuegt.


Zu der Frage womit man startet: Wenn man kein Zukunftsszenario mag oder nur einen älteren Rechner hat sollte man zu 1404 greifen. Fuer komplett neue Einsteiger ist 2205 meiner Meinung nach das Beste, wenn man dort auf niedriger Schwierigkeit startet. Irgendein Argument findet sich aber für jeden Teil, es gibt also keine absolute Antwort.

Schorsch

Supermoderator

Beiträge: 5 187

Wohnort: Wickede

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

29

05.04.2017, 12:38

Danke euch für die Antworten :)
„Es ist doch so. Zwei und zwei macht irgendwas, und vier und vier macht irgendwas. Leider nicht dasselbe, dann wär's leicht.
Das ist aber auch schon höhere Mathematik.“

30

05.04.2017, 15:04

ich liebe die alten Anno Teile, mit den neuen werde ich nicht so recht warm. Es ging schon damit los, dass ich 2 Monate nach Vö das Spiel eingelagt habe und dann von Ubisoft gebeten wurde doch erstmal 2-3 Updates (mehrere Gigabyte) zu installieren, damit das Spiel überhaupt läuft. Ohne ließ es sich einfach nicht starten "armselig"

und wie ich finde gibt es viel zu viele Möglichkeiten bei Anno 2205, was mich nach kurzer Zeit doch eher überfordert hat und den Spielspaß in den Keller befördert hat, seither liegt das Spiel samt Verpackung im Schrank. :zombie:

Beim nächsten Teil weiß ich, dass ich mir erst Mal eine "Testversion" installieren werde um nicht wieder unnötig Geld aus dem Fenster zu werfen.

Lg

Werbeanzeige

Ähnliche Themen