Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Faule Socke

Community-Fossil

  • »Faule Socke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 917

Wohnort: Schreibtischstuhl

  • Private Nachricht senden

1

29.03.2012, 16:59

CDs are sucking?

Huhu,

grade zum Baden wollt ich mir noch schnell ne CD brennen mit der ich dann im Discman (yay sowas gibts noch!) die Fliesen wackeln lasse. Hat auch gut funktioniert, bis dann das letzte Lied zuende war. Von da an ging es mit irgendeinem getrashe mitten im Lied weiter, konnte das auf Anhieb nicht zuordnen. Dann kam ein Lied was ich kannte, dann wieder Getrashe, dann noch eins was ich kannte und das hörte mittem im Lied plötzlich auf. Erst dachte ich, oh dann war auf dem Rohling wohl schon was drauf, was mich eigentlich wunderte, weil ich ihn extra angeschaut habe. Aber dass das Lied am Schluss so mittendrin abgebrochen ist wiederlegt diese These in gewisser weise (es sei denn, der vorherige Inhalt war schon irgendwie kaputt). Aber Brasero hat auch vor dem Brennen nicht gemeckert und es wurde auch nur eine leere CD erkannt. Vermutlich hat also Brasero mist gebaut, seltsam bleibt es trotzdem. Ich hab zum Glück das Image noch, werde das jetzt erstmal Mounten und anhören, ob es auch da drauf ist. Auf dem Display lief übrigens die ganze Zeit der letzte Track, ging nur halt am Schluss einfach die Zeit weiter.

Seltsam, seltsam, aber (hoffentlich?) berichtenswert.

Sorry, meine Beschreibungsfähigkeiten haben scheinbar stark nachgelassen, ich bin aber auch Todmüde und muss erstmal was Essen jetzt. Hoffe ich konnte es einigermaßen Verständlich machen.

Socke

DeKugelschieber

Community-Fossil

Beiträge: 2 664

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

2

29.03.2012, 18:29

Öh was genau ist jetzt dein Problem? Ich würd sagen brenn den rotz einfach nochmal ^^

Faule Socke

Community-Fossil

  • »Faule Socke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 917

Wohnort: Schreibtischstuhl

  • Private Nachricht senden

3

29.03.2012, 18:33

Es gibt kein Problem :D Aber ich fands interessant, wie es zu dem Fehler kommen konnte und wie Musik auf die CD kommt die ich definitiv nicht zum brennen ausgewählt hab.

DeKugelschieber

Community-Fossil

Beiträge: 2 664

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

4

29.03.2012, 18:39

Hmm ok, kann halt passieren. Ich hatte es früher auch das Songs oft "weiterliefen" (Timer läuft) obwohl sie zu ende waren. Ich vermutte das liegt an den Playern die die CDs nicht gut lesen können oder deren Software eine Macke hat.

Hat es einen speziellen Grund warum du noch einen Discman benutzt? ^^

Faule Socke

Community-Fossil

  • »Faule Socke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 917

Wohnort: Schreibtischstuhl

  • Private Nachricht senden

5

29.03.2012, 18:50

Hmm ja weil ich keinen CD-Player hab und mir MP3-Player zu schnell kaputt gehen (einmal irgendwo dumm angeeckt mit dem Ding in der Tasche und das Display ist hin). Aber unterwegs bin ich mit dem Discman nicht :D Nur als CD-Player fürs Bad ansonsten hör ich Musik mitm PC bin mit meinem Soundsystem da ziemlich zufrieden. Besonders der Linux Treiber gibt einfach mehr her als der Windows Dreck ;P

Socke

DeKugelschieber

Community-Fossil

Beiträge: 2 664

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

6

29.03.2012, 18:58

Oh gott jetzt zettel hier bitte keine Diskussion an ob Win oder Linux :D das endet nie gut ^^
Naja das der Discman nicht an die Anlage deines PCs ran kommt ist klar. Aber ich kenn auch jemanden der Schallplatten hört weil die Qualität besser sei. Hätte ja einen ähnlichen Grund haben können.
Wenn ich mir das nächste mal einen mp3 Player kaufe wird das ein Smartphone sein ^^ aber da warte ich noch bis die vernünftigen Dinger (neu) mal unter 400€ kosten :/

Faule Socke

Community-Fossil

  • »Faule Socke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 917

Wohnort: Schreibtischstuhl

  • Private Nachricht senden

7

29.03.2012, 19:09

Jojo mein nächstes Handy wird auch ein Smartphone (es sei denn meins jetzt geht kaputt) aber noch sind mir die Betriebskosten dafür zu hoch (man braucht ja praktisch 'ne Internet-Flat). Nene, die Linux vs Windows vs. Sonstwas Diskussion lassen wir wirklich, schon oft genug gehabt. Aber der PC Sound ist schon ziemlich gut, besonders gefällt mir halt, dass ich nen Separaten Subwoofer hab, was bei so ner "normalen" Stereo-Anlage ja nicht wirklich der Fall ist. Und mit LFE-Remixing im Soundsystem klingt das auch gut :)

Socke

8

29.03.2012, 19:53

[…] dass ich nen Separaten Subwoofer hab, was bei so ner "normalen" Stereo-Anlage ja nicht wirklich der Fall ist.

Was in vielen Fällen meiner Meinung nach auch besser ist, da bei vielen günstigen 2.1 Soundsystemen die Sats erst ab > 150 Hz spielen und die Subwoofer daher auch für tiefere Stimmen und ähnliches herhalten müssen (plus das eventuell vorhandene Frequenzloch), was nicht gerade schön ist. Da hört sich Musik (Stereo) mit günstigen 2.0 Monitoren beispielsweise schon um einiges besser an, als ein Teufel-System (oder gar Logitech, die bei "Gamern" ja auch recht beliebt sind) für 200/300€. Bin allerdings auch nicht gerade der Fan von basslastiger Musik (oder Bass im Allgemeinen), da liegen die Prioritäten von vielen wohl woanders - so hab' ich beispielsweise auch gar keinen Subwoofer.

Sacaldur

Community-Fossil

Beiträge: 2 326

Wohnort: Berlin

Beruf: FIAE

  • Private Nachricht senden

9

30.03.2012, 07:10

ich hatte bisher noch keinen Subwoofer, allerdings denke ich mal, ist das Problem nicht der Bass an sich, sondern die Tatsache, dass er meist im Gegensatz zu den höheren Bereichen einfach viel zu laut eingestellt wird
ich denke, dass für Musik (je nach musikalischer Gestaltung) eine ausreichende Qualität/Lautstärke im Bass notwendig ist

ich persönlich verwende an meinem Rechner daheim schon seit langer Zeit nur noch mein Headset (Beyerdynamic MMX 2)
[amazon]B001BYOY42[/amazon]
(und vor kurzem habe ich mir für Unterwegs entsprechende Kopfhörer, BeyerDynamic DT 235, zugelegt, da der Klang bei billig-Kopfhörern doch um einiges schlechter ist...)[amazon]B00198BY48[/amazon]


und wer jetzt noch Lust hat, kann doch eigentlich wieder etwas zum Thema CDs schreiben ;)
Spieleentwickler in Berlin? (Thema in diesem Forum)
---
Es ist ja keine Schande etwas falsch zu machen, als Programmierer tu ich das täglich, [...].

FSA

Community-Fossil

  • Private Nachricht senden

10

01.04.2012, 00:20

Zitat

CD'S are sucking

Öhmmm CD-Burner are sucking!? :thumbsup:

Zitat

Der RCCSWU (RandomCamelCaseSomtimesWithUndersquare) Stil bricht auch mal mit den veralteten strukturierten Denkmustern und erlaubt dem Entwickler seine Kreativität zu entfalten.

Werbeanzeige

Ähnliche Themen