Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Task-Manager

Alter Hase

  • »Task-Manager« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 092

Wohnort: am PC

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1

18.08.2010, 22:23

Online bischen Geld verdienen

Abend ;)

Titel sagt alles :D jo gegoogelt hab ich auch aber durch den ganzen Werbe Müll kommt da nix rum.
Folgendes hab noch etwa 2 Wochen Sommerferien (meine letzten :D ) und würd die gerne nutzen um ein wenig Cash zu sammeln. Jetzt würd ich das am liebsten online machen. Ich habe gelesen hier spielen einige Poker. Lohnt das? was kommt so bei euch dabei rum? Wo spielt ihr?
Ich hab gehört, dass viele Online Poker auch kostenlose Runden anbieten, wo man par Cents gewinnen kann und sich dann hocharbeiten kann. Hat da wer Erfahrungen gemacht? kann man sich am Ende wirklich par Euronen auszahlen lassen? über Paypal und Co?

oder kennt wer andere Wege im Internet möglichst ohne Einsatz von Kapital bisschen Nebenbei verdienen kann? vtl. andere spaßige Sachen wie Poker?
Zu guter letzt: wiso online? weil ich Tagsüber schon Arbeite^^

so far
Task-Manager
falls ichs i-wo vergessen hab:

mfg
Task-Manager

Rechtschreibfehler sind mein Eigentum und gewollt!

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 890

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

2

18.08.2010, 22:32

Glücksspiel als Schüler? Würde ich Dir sicherlich *nicht* raten. Da haben schon ganz andere ganz viel Geld verloren. Wenn man damit einfach so Geld machen könnte, dann würden das ja schließlich alle machen.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

Task-Manager

Alter Hase

  • »Task-Manager« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 092

Wohnort: am PC

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

3

18.08.2010, 22:37

naja bin ja schon Volljährig und meinte ja auch am besten ohne Einsatz ;) und im RL wird eh jeden Freitag iner Pokerrunde gezockt :D (also an der Pokererfahrung dürfts net mangeln)
falls ichs i-wo vergessen hab:

mfg
Task-Manager

Rechtschreibfehler sind mein Eigentum und gewollt!

drakon

Supermoderator

Beiträge: 6 523

Wohnort: Schweiz

Beruf: Entrepreneur

  • Private Nachricht senden

4

18.08.2010, 22:46

Ich bezweifle, dass du in der Zeit wirklich Geld verdienen kannst mit Spielen.
Wenn es dir wirklich aufs Geld ankommt, dann würde ich irgendwie als Aushilfe arbeiten gehen oder so. Damit verdienst du sicher mehr.

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 890

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

5

18.08.2010, 22:48

Und vor allem *verdient* man da wirklich was anstatt eventuell nur zu verlieren.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

babelfish

Alter Hase

Beiträge: 1 225

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

6

18.08.2010, 22:51

Zitat von »"Task-Manager"«

und meinte ja auch am besten ohne Einsatz

Ahja, nichts machen und dafür Kohle kassieren.. Soso... :P

Task-Manager

Alter Hase

  • »Task-Manager« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 092

Wohnort: am PC

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

7

18.08.2010, 22:57

früher gabs das mal bei Everest Poker hies Free Roll oder so^^ aber jetzt seh ich bei den ganzen großen neuen Poker Sites nix dergleichen die wollen alle Kohle sehen :(
falls ichs i-wo vergessen hab:

mfg
Task-Manager

Rechtschreibfehler sind mein Eigentum und gewollt!

8

18.08.2010, 23:22

[...] die wollen alle Kohle sehen :(


Ach .... ;)

xardias

Community-Fossil

Beiträge: 2 777

Wohnort: Santa Clara, CA

Beruf: Software Engineer

  • Private Nachricht senden

9

19.08.2010, 00:17

früher gabs das mal bei Everest Poker hies Free Roll oder so^^ aber jetzt seh ich bei den ganzen großen neuen Poker Sites nix dergleichen die wollen alle Kohle sehen :(

Auch Pokerseiten haben nichts zu verschenken, der freie Einstieg dient nur die Leute anzulocken und später zur Kasse zu bitten.

Wenn du Spaß daran hast kannst du es sicher probieren, warum nicht. So lange du dir ein festes Budget setzt. Ich würde jedoch nicht erwarten, dass du damit Geld verdienst.

Geld online verdienen ist keine einfache Sache.
Mit Online-Spielen würde ich es gar nicht erst versuchen, und für andere Projekte mit denen man Online Geld verdienen könnte braucht man sehr viel Erfahrung und Wissen.
Zum Beispiel:
- Auftragsarbeiten wie Webdesign sind nicht einfach wenn du keine persönlichen Kontakte hast die dich gegenüber einem professionellen Entwickler vorziehen (Oder du bist wirklich gut)
- Kommerzielle Projekte wie selbst entworfene Web Projekte brauchen viel Know-How in allen Bereichen wie Entwicklung, Marketing und eine ordentliche Idee, Durchsetzungsvermögen und eine Menge Zeit
- Geld verdienen mit Werbung ist sicher möglich, aber eher eine langfristige Sache für die man viel lernen und in die man sehr viel Arbeit stecken muss, nichts für 2 Wochen.

Also ganz ehrlich... 2 Stunden Zeitung austragen am morgen ist da wesentlich einfacher ;)

PS: Was nicht heißt, dass die genannten Optionen nicht erstrebenswert sind. Gerade Marketing ist unheimlich interessant und man lernt sehr viel über das Leben und menschliches Verhalten (Menschen sind alles andere als rational, auch wir Nerds). Aber rein wegen des Geldes würde ich das nicht empfehlen, das ist eher ne Sache die man aus Leidenschaft macht.

10

19.08.2010, 14:50

Zitat

Lohnt das? was kommt so bei euch dabei rum? Wo spielt ihr?
Ich hab gehört, dass viele Online Poker auch kostenlose Runden anbieten, wo man par Cents gewinnen kann und sich dann hocharbeiten kann. Hat da wer Erfahrungen gemacht? kann man sich am Ende wirklich par Euronen auszahlen lassen? über Paypal und Co?
Bei mir kommt leider gerade sehr wenig dabei rum, ungefähr 2€ pro Tag. Man muss dazu sagen, dass ich auch nur die niedrigsten Stakes (No Limit mit 2$ als maximal-Buy-in, manchmal auch 5$) spiele, auf FullTilt Poker übrigens. Mit mehr Geld und mehr Skill geht natürlich auch mehr ;), aber ich muss dazu sagen, dass ich ungefähr ein Halbes Jahr gebraucht habe, bis ich erst auf mein bescheidenes Level gekommen bin. Falls Interesse besteht, könnte ich dir "Lehrmaterial" in Form von Ebooks oder Videos zukommen lassen, die mir persönlich sehr geholfen haben, pm mir einfach.
Diese Freerolls gibt es immer noch und zwar auf sogut wie allen Plattformen, nur ist die Chance da was zu reißen sehr klein und im Gewinnfall ist es meistens nicht sehr viel. Außer natürlich man gewinnt eins der "großen" Freerolls, was sehr sehr unwahrscheinlich ist. Schon allein, da der Glücksfaktor in Turnieren dieser Größe um einiges höher ist als bei Cashgames.
Diese "Freeroll-Gewinne" kann man sich zwar auszahlen lassen, aber nur wenn man vorher schon etwas eingezahlt hat. Man könnte natürlich dann auch wenn man etwas gewonnen hat, kurz eine kleine Summe einzahlen und dann alles wieder auszahlen lassen, dann hat man nur die Bearbeitungsgebühr, die je nach Ein- und Auszahlungsmethode (meistens Neteller / Moneybookers oder Banküberweisung) variiert. Zum Geld verdienen würde ich Poker am Anfang wirklich als sehr ungeeignet ansehen, wenn man aber bei dem Hobby bleibt, kommt allerdings schon etwas zusammen.

Werbeanzeige

Ähnliche Themen