Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Architekt

Community-Fossil

Beiträge: 2 490

Wohnort: Hamburg

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1 991

27.09.2014, 19:52

Schon mal Snatch gesehen? (;
Der einfachste Weg eine Kopie zu entfernen ist sie zu löschen.
- Stephan Schmidt -

idontknow

unregistriert

1 992

03.10.2014, 17:16

Zitat

The following error was encountered: One or more errors occurred.


Achsooooooooooooooooooooooooo nadann..

ERROR

Alter Hase

Beiträge: 423

Wohnort: Paderborn

Beruf: Informatik Student

  • Private Nachricht senden

1 993

03.10.2014, 18:05

Zitat

The following error was encountered: Mindestens ein Fehler ist aufgetreten.


Same here. Jedes mal, wenn ich es starte :D

LInsoDeTeh

Treue Seele

Beiträge: 373

Wohnort: Essen, Deutschland

Beruf: Team Lead Inhouse-Entwicklung

  • Private Nachricht senden

1 994

03.10.2014, 22:53


m3xx

Alter Hase

Beiträge: 435

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1 995

04.10.2014, 00:53

Leider geht es nicht dieses Bild direkt im post einzubinden :(
Naja ich finde Win8 garnicht so schlecht. Es ist einfach nur anders und man muss halt damit klar kommen.

Swoerm

Alter Hase

Beiträge: 452

Wohnort: 127.0.0.1

  • Private Nachricht senden

1 996

04.10.2014, 12:09

Das was ich von Win10 so gesehen habe sieht eigentlich von der Bedienung her recht gut aus. Wenn dann auch noch so ziemlich alles läuft was auch auf Win7 ( :love: ) läuft dann werde ich mir es wohl kaufen.

C-/C++-Quelltext

1
2
    /* Keep the compiler happy */
    return(0);

1 997

04.10.2014, 12:41

Ich finde es super, dass es endlich virtuelle Desktops gibt (zusammen mit dem Mission Control Feature) - ohne ist immer nervig.

1 998

04.10.2014, 22:32

Das Bild ist leider falsch. Statt Windows 2000 müsste dort Windows ME stehen.
Windows 2000 war tatsächlich ziemlich ok, so stabil wie Windows NT aber es war viel mehr dazu kompatibel, so dass es tatsächlich benutzbar war. Windows ME habe ich nie selbst gehabt, aber von dem was man so hört, war es das schlimmste von allen.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

Swoerm

Alter Hase

Beiträge: 452

Wohnort: 127.0.0.1

  • Private Nachricht senden

1 999

05.10.2014, 00:49

Mal ein Shooter der gaaaaaaaaannnnnnnnnzzzzzzz alten Art: http://eigen.pri.ee/shooter/ ;)

C-/C++-Quelltext

1
2
    /* Keep the compiler happy */
    return(0);

2 000

08.10.2014, 15:20



Zumindest der JS part macht eigentlich ziemlich viel Sinn und an den Stellen an denen es keinen Sinn macht liegt es daran das sein interpreter murks ist.
Das gilt natuerlich nur solange man JS kennt, fuer jemanden der sein leben lang nur C++ schreibt und nie JS benutzt fuer den mag das etwas merkwuerdig sein ;D

Gehen wir das mal kurz durch.

[] + [] = ''

Warum?
Nunja, um ein Object zu konkatenieren wird die toString methode aufgerufen, im falle von einem leerem Array ist das nunmal ein leer String was ja auch logisch ist.
und empty String + empty String ist...empty String. Wuii

Naechster ist:
[] + {}

Passiert dasselbe, ein standard Object.toString() gibt per default immer "[object Object]" zurueck. Tada.

Jetzt wirds komisch:
{} + []

Er hat recht, es sollte dasselbe sein. Ist es auch. Es sei denn du benutzt die eval method von dem JS debugger (zumindest der von der V8 engine) weil der ist ein bisschen kaputt (oder irgendnen verrueckten interpreter).
Benutzt also entweder nen echten JS interpreter oder versuch das hier:
var a = {} + [];
und tada, a ist '[object Object]'

Dasselbe gilt auch fuer den naechsten, benutz nen echten JS interpreter oder weis es einfach ner variable zu und du bekommst was du erwartetn wuerdest:
[object Object][object Object]

Auf der naechsten slide ist eigentlich auch schon gar nichts komisches mehr. Wie sein interpreter nen array ausgibt hat ja nichts mit der Sprache zu tun.
und das ("wat" - 1) NaN ist sollte auch niemanden ueberraschen der halbwegs weiss wie JS funktioniert.

Zugegeben, es ist ne sehr unterhaltsame Praesentation und ich hab auch gut gelacht als ich das zum ersten mal gesehen habe. Aber sobald man kurz drueber nachdenkt [..]

Zum Abschluss noch was javascriptiges:

Quellcode

1
2
3
4
5
var a = 'wat' - 1;

if(a != a) {
 console.log('wat??');
}


ist wenn man es zum ersten mal sieht ein klein bisschen mindfuck :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheBenji« (08.10.2014, 15:54)


Werbeanzeige