Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

rewb0rn

Supermoderator

  • »rewb0rn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 871

Wohnort: Berlin

Beruf: Indie Game Dev

  • Private Nachricht senden

1

05.08.2005, 20:58

Positionen der 3ds Modelle stimmen nicht.

Hi also ich habe das Problem, dass wenn ich 2 Modelle in 3dsmax ausrichte und dann exportiere und in mein spiel lade, dass sie dann nicht mehr die gleiche position zueinander haben wie in 3dsmax. Also ich lade einen Bot an die Position 0,0,0 ebenso die waffen, etc. In 3dsmax habe ich sie so ausgerichtet, dass sie haargenau aufeinander passen, und im spiel stehen sie dann plötzlich meterweit auseinander. wie kann das sein?

Nox

Supermoderator

Beiträge: 5 274

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

2

05.08.2005, 22:05

Also wenn es nichts mit Skallierung zu tun hat, dann solltest du mal die Forensuche beschäftigen, denn es gab schoneinmal darüber ein Bericht, dass es nach dem Laden nciht zueinderander gepasst hat.
PRO Lernkurs "Wie benutze ich eine Doku richtig"!
CONTRA lasst mal die anderen machen!
networklibbenc - Netzwerklibs im Vergleich | syncsys - Netzwerk lib (MMO-ready) | Schleichfahrt Remake | Firegalaxy | Sammelsurium rund um FPGA&Co.

rewb0rn

Supermoderator

  • »rewb0rn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 871

Wohnort: Berlin

Beruf: Indie Game Dev

  • Private Nachricht senden

3

05.08.2005, 23:18

hi habe intesiv gesucht aber nichts gefunden.. hat jemand zufällig die lösung parat?

4

06.08.2005, 15:13

du hast ein 3ds mit 2 modellen oder wie?

DrthM2001

Alter Hase

Beiträge: 721

Wohnort: Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

5

06.08.2005, 18:34

Das Problem hatte ich auch mal. Ich habe zwar nicht die perfekte, aber eine Lösung gefunden. Du musst es als Modell exportieren, wie zB md2, was keine Objekteinteilungsinformationen speichert. Dann importierst du das Modell wieder, und exportierst es erneut. Nun sollte es klappen.

rewb0rn

Supermoderator

  • »rewb0rn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 871

Wohnort: Berlin

Beruf: Indie Game Dev

  • Private Nachricht senden

6

09.08.2005, 20:47

ok das werde ich mal versuchen danke.
@23h nein ich habe 2 modelle jeweils als 3ds und wenn ich beide an den gleichen punkt lade sind sie zueinander verschoben.

7

09.08.2005, 21:15

könnte es sein das dein exporter die models immer
auf die x-z-ebene zeiht und um den ursprung zentriert?

DrthM2001

Alter Hase

Beiträge: 721

Wohnort: Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

8

10.08.2005, 00:12

afaik liegt es einfach daran, dass manche exporter die lokalen koordinatensysteme der jeweiligen objekte nicht richtig interpretieren.

rewb0rn

Supermoderator

  • »rewb0rn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 871

Wohnort: Berlin

Beruf: Indie Game Dev

  • Private Nachricht senden

9

14.08.2005, 16:27

Zitat von »"0x00000023"«

könnte es sein das dein exporter die models immer
auf die x-z-ebene zeiht und um den ursprung zentriert?

ne eben nicht, weil der bot, der verschoben wird in 3d max schon genau im ursprung zentriert ist, im game dann aber auf einmal 5000 einheiten ungefähr nach rechts verschoben ist

Dave

Alter Hase

Beiträge: 757

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

10

14.08.2005, 17:55

@spik)evil(: ich war grade auf deiner seite und las dies hier:

Zitat


Our members are highskilled professionals with years of experience in coding, modeling and designing game worlds


man darf doch lachen wenn man dann unter projekte bei spherebots (welches das einzige projekt ist) nen screenshot von dem beispielmodel aus davids buch sieht und es darum geht nen kleinen shooter mit der tribase zu programmieren...

Werbeanzeige