Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

19.03.2013, 15:47

2D Isometrie mit SDL

Hallo erstmal an alle, das hier ist mein erster Beitrag in diesem Forum.

Ich programmiere Hobbymäßig C++ und habe bisher das Buch "C++ für Spieleprogrammierer" durchgearbeitet und habe auch schon selbst einige kleine Erfolge mit der SDL erlebt.

Meine Frage zum Thema wäre folgende

C-/C++-Quelltext

1
2
struct Coord {int x,y;   int z;}
list Tiles;



über diesen Codeausschnitt würde ich halt gerne eine Map darstellen und ich weiß nicht ob das ein Overkill ist (obs einfachere Methoden, nicht so Rechenintensive Methoden) und ob es überhaupt so gehen würde...

mein Ziel ist eine Ansicht wie bei Ultima Online zu erschaffen, x und y sind in diesem Fall umgewandelte (isometrische) werte für die Platzierung von Objekten und z ist die absolute y-Koordinate um Höhe darzustellen.
In UO hatte man als GM die Möglichkeit Hauswände etc über die z-Werte genau zu platzieren.

2

19.03.2013, 16:12

Äh, bist du dir sicher, dass da nicht doch noch was fehlt? Ich zumindest habe keine Ahnung, was du jetzt eigentlich wissen willst.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

3

19.03.2013, 16:21

Was ich jetzt genau wissen will ist, ob ich die Map über eine Liste aus der Struktur mit Koordinaten rendern kann oder ob das einfacher zu realisieren ist.


C-/C++-Quelltext

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
void Zeichne(int x, int y, int z);

struct Coord{...}

list<Coord> Tiles;
list<Coord>::iterator it;

for(it = Tiles.begin(); it != Tiles.end(); it++)
{
   Zeichne(*it->x,*it->y,*it->z);
}


Hab jetzt grade den genauen Context für die Listen nicht im Kopf...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fyubar« (19.03.2013, 16:49)


BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 884

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

4

19.03.2013, 16:27

Ganz ehrlich, mach Dir lieber Sorgen um Deine Grundlagen. Zeile 3 und 5 strotzen nur so vor Fehlern und das sind Sachen, die man auswendig können sollte.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

5

19.03.2013, 16:34

Generell sollte vector dein Standardcontainer sein, aber probiere es einfach aus. Optimieren kannst du auch noch, wenn es später nicht so läuft wie du willst, und solange du nicht sehr genau weißt, was du tust, macht optimieren eh keinen Sinn.

Siehe unbedingt auch: http://www.clean-code-developer.de/Vorsi…imierungen.ashx
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

Werbeanzeige