Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Nexxtron

Alter Hase

Beiträge: 424

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Student - Software Engineering

  • Private Nachricht senden

911

07.04.2013, 23:19

Hier mal 2 Screenshots aus meinem aktuellen Projekt:

Bei dem Spiel gehts einfach darum so schnell wie möglich, mit dem Ball, ins Ziel zu kommen und Rätsel zu lösen. Dabei achte ich darauf, das Spiel so casual-freundlich wie möglich zu machen, damit es im Android/iOS Store gut ankommt. ( bin schon bei 5 Verkäufen zufrieden )




(Link)

-> der Pfeil ist das Ziel
-> die Kreuze drehen sich konstant
-> das in der Mitte ist nur ein kleiner Test um Schalter zu testen



(Link)

-> Hier sieht man was passiert, wenn der Schalter betätigt worden ist: "Neue Aktion" wird als Text gezeichnet.

das sieht auf den ersten Blick nach DebugRendering aus, ich weis, aber ich dachte mir, ich lass diesen Stil (mal was anderes und ich brauch dann keine Grafiker :D )
und deshalb will ich hier noch ein paar Meinungen einholen, ob so ein schlichtes Theme/Design gut ankommt oder sollt ich eher noch die Farben anpassen oder doch Grafiken benutzen?
oder hat jemand nen Vorschlag wie man das Design besser zur Geltung bringen kann oder gar ganz andere Vorschläge?

Diese Map, die ich hier zeige ist noch eine TestMap und sieht deshalb so leer aus, ohne Dekoration und Partikeleffekte. Und ich hab die Kamera bisschen weg gezoomt damit man die ganze Map sehen kann.

Technik dahinter:

- Java mit LibGdx als GameEngine mit Android SDK


Achja und Parallel dazu schreib ich noch einen Editor mit Swing um Maps zu erstellen, der auch schon recht komplex ist.


Edit: oh es ist schon sehr spät.. :D
Hier mal 2 neue Screens vom Projekt:



(Link)



(Link)


Sieht, denke ich mal, viel besser aus als im letzten Post :D
New Project: Operation CityRacer

Sacaldur

Community-Fossil

Beiträge: 2 329

Wohnort: Berlin

Beruf: FIAE

  • Private Nachricht senden

912

08.04.2013, 07:33

Ja, das stimmt durchaus. Auch wenn die Grafiken an und für sich schon wirklich gut sind (abgesehen vielleicht von den Sternen), wären Grafiken mit höherer Auflösung oder sogar Vektorgrafiken bestimmt gut geeignet, da die Mühle beispielsweise auch ohne Zoom etwas verpixelt aussieht.
Was damit auch ein wenig zusammenhängt: kann man vor der Mühle vorbei rollen oder würde man gegen die Mühle rollen, ohne weiterzukommen? Wenn letzteres der Fall ist, dann dürfte das so gehen. Sollte man aber vor der Mühle vorbei rollen können (sollte sie also nicht für die Kollision berücksichtigt werden), dann sollte diese vielleicht noch ein wenig angepasst werden. In einem solchen Fall könnte ich mir vorstellen, dass die Mühle weniger gesättigte Farben (und dadurch einen geringeren Kontrast) besitzt oder dass sie leicht verschwommen ist oder dass es einen minimalen Parallax Effekt gibt, wobei dieser leicht den Eindruck vermitteln könnte, dass das Windrad der Mühle nicht an der Mühle klebt, wenn er zu stark ist.
Dazu, dass das Windrad auf die gleiche Art einen Schatten auf die Mühle und den Hintergrund wirft oder dass es wohl nicht sehr sinnvoll ist, eine Mühle in einem solchen Tal zu platzieren sage ich mal lieber nichts weiter, da ich das als Spieler wohl auch nicht weiter berücksichtigen würde... ;)
Spieleentwickler in Berlin? (Thema in diesem Forum)
---
Es ist ja keine Schande etwas falsch zu machen, als Programmierer tu ich das täglich, [...].

Nexxtron

Alter Hase

Beiträge: 424

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Student - Software Engineering

  • Private Nachricht senden

913

09.04.2013, 01:17

Erstmal vielen Dank für dein Feedback,
Ich denke die Verpixelungen kommen daher, dass ich die windmühle in 2 facher größe gerendert habe :D
Nur das windrad kann mit dem ball interagieren, die mühle ist nur hintergrund und ja, das sieht, wie du geschrieben hast,
echt verwirrend aus, deshalb find ich deine Ideen auch sehr gut, besonders die idee mit dem verschwommen Effekt, da
werd ich mich mal dran setzen. Und der Schattenwurf ist denke ich mal auch durch die skalierung enstanden, da das windrad
im verhaeltnis zur mühle normalerweise viel kleiner sein müsste.
Aber gott sei dank ist das ja ein test Level, dass eh nicht viel Sinn ergibt :D
Und nochmals danke für das Feedback!
New Project: Operation CityRacer

LInsoDeTeh

Treue Seele

Beiträge: 370

Wohnort: Essen, Deutschland

Beruf: Softwareentwickler & Projektleiter

  • Private Nachricht senden

914

09.04.2013, 10:00

da das windrad
im verhaeltnis zur mühle normalerweise viel kleiner sein müsste.

Eigentlich nicht. Mal ne echte Windmühle gesehen? ;) Ich find die sieht genau richtig aus!
Davon abgesehen sollte das Windrad ja so groß sein, wie es für das Rätsel benötigt wird und nicht andersherum :)

915

25.04.2013, 19:12

Unser erstes offizielle Konzept Art zu unserem Spiel:


(Link)

Architekt

Community-Fossil

Beiträge: 2 496

Wohnort: Hamburg

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

916

25.04.2013, 19:30

Sieht aus wie ein Hybrid aus GIR aus Invader ZIM und Baby aus Dragon Ball GT. :)
Der einfachste Weg eine Kopie zu entfernen ist sie zu löschen.
- Stephan Schmidt -

917

30.04.2013, 12:16

Ist das nun was positives oder negatives?

:D

918

09.05.2013, 20:43

Nun, dann will ich mal ein zweites Konzept veröffentlichen von unserem Helden.

Das ist der Rohheld ohne Equipment und Waffen.
[spoiler]

(Link)
[/spoiler]

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 872

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

919

09.05.2013, 20:58

Mach doch einen eigenen Thread dazu auf. Die Charaktere sind einfach grandios.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

920

09.05.2013, 21:17

Okay klar gerne. Dann werde Ich ein paar Infos gleich mit posten, damit wir nicht nur Grafik haben ;)

Und vielen Dank, sind auch schon fertig animiert.

Werbeanzeige