Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Nimelrian

Alter Hase

Beiträge: 1 260

Beruf: Softwareentwickler (aktuell Web/Node); Freiberuflicher Google Proxy

  • Private Nachricht senden

1 451

16.02.2017, 20:32

Das ganze heißt Schulzclicker. Das Teilwort "clicker" lässt darauf schließen dass es sich um eines dieser "Clicker"-Spiele handelt. Vergleichbar mit Cookie-Clicker oder wie sie nicht alle heißen. Da ich weiß dass Nimelrian politisch interessiert ist würde ich bei "Schulz" auf Martin Schulz tippen. Also rate ich mal frei und sage Nimelrian bastelt ein Spiel bei dem es darum geht das Gesicht von Martin Schulz anzuklicken um Punkte zu kassieren.


(Link)
Ich bin kein UserSideGoogleProxy. Und nein, dieses Forum ist kein UserSideGoogleProxyAbstractFactorySingleton.

1 452

27.02.2017, 14:48

Nach langer Arbeit neigt sich die Arbeit am neuen Coregrounds Server so langsam dem Ende zu. Einer der letzten Features die umgesetzt wurden, sind die "bouncing projectiles" - Projektile die nach ihrem Einschlag nach weiteren möglichen Zielen in der Umgebung suchen. In diesem Video die übertriebene Anzahl von maximal 20 Sprüngen und einer maximalen Sprung Distanz von 1,5 Tiles (deswegen können sie auch diagonal fliegen).

Macht mich grade tatsächlich etwas happy :D

Besucht mich und meinen Blog unter:
www.simple-world.org

Du magst Tower Defense?
Dann probier doch mal Coregrounds aus ;)

ByteJunkie

Alter Hase

Beiträge: 821

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

1 453

27.02.2017, 15:20

Ja, hat was! 8) Wofür es ein kleines nice von mir gibt. ;)
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

1 454

07.03.2017, 10:56

Ich arbeite gerade an einem 2D-Sidescroller der auf Multiplayer und Kooperation ausgelegt ist.

Bei Squares steuerst du mit Freunden gemeinsam ein Raumschiff und musst Wellen von Gegnern überleben.
Das Grundspiel ist abgeleitet von dem klassiker Asteroids.

Ich versuche das auch noch auf Steam zu bekommen bevor die Greenlight dicht machen
http://steamcommunity.com/sharedfiles/fi…s/?id=863554914

1 455

14.03.2017, 22:29

Hallo,

mein erstes Spiel ist bald fertig. Es ist ein Tower-Defense-Game. Zumindest habe ich Heute den ersten Meilenstein fertig, alle Türme funktionieren :-)

Wie auch immer ... kurze Erklärung:
* je mehr Wellen man gleichzeitig laufen lässt je mehr bringen getötete Gegner ein.
* mit "shift" kann man auch mehrere Türme platzieren ohne immer wieder auswählen zu müssen.

Man kann die .zip Datei (falls jemand das Spiel testen will) direkt aus meinem Drive laden. Nur noch entpacken und die .exe ausführen und los gehts. Habs auch selber gerade getestet und GoogleChrome meinte beim Download das ich etwas komisches runter lade xD

Wer davon nicht abgeschreckt ist kann das Spiel gerne antesten:
https://drive.google.com/file/d/0B5A4JXi…iew?usp=sharing

Ansonsten kommen demnächst noch verschiedene Gegner, Pathfinding, Sounds und so ein paar Kleinigkeiten dazu.

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 872

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

1 456

15.03.2017, 07:20

Je... desto...

Screenshots?
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

1 457

16.03.2017, 22:16

Eine Vorschau von einem Game Asset woran ich gerade arbeite:

(Link)


(Link)


(Link)

Tixewi

Frischling

Beiträge: 80

Wohnort: Korb

Beruf: MI student

  • Private Nachricht senden

1 458

17.03.2017, 00:44

Ich baue mir gerade ne neue Kamera-/Flugsteuerung zusammen. Bei der alten hat das Flugzeug im Endeffekt nur der Kamera gefolgt. Das sah zwar ganz akzeptabel aus, hat sich aber stellenweise etwas im Spiel komisch angefühlt.

@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 150

Wohnort: NRW Germany

  • Private Nachricht senden

1 459

17.03.2017, 09:16

Eine Vorschau von einem Game Asset woran ich gerade arbeite:

hey bist Du durch einen Film auf die Idee gekommen?
Ich habe soetwas ähnliches gemacht, aber im ramen eines contests


@Tixewi warum muß der vof winkel der Camera so einen hohen wert haben? wenn Du zur Seite ausschwenkst verzertsich das schiff optisch mehr als wenn du hoch oder runter fliegst, diese ungleiches Verhältnis gibt das gefühl von gekrümmten raum und das vertrauen zum guten zielen ist weg.

ich habe auch noch ein space projekt rumliegen, am Ende sind auch ein paar Meiner Schiffe zu sehen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »@zimmer« (17.03.2017, 09:24)


Tixewi

Frischling

Beiträge: 80

Wohnort: Korb

Beruf: MI student

  • Private Nachricht senden

1 460

17.03.2017, 10:34


@Tixewi warum muß der vof winkel der Camera so einen hohen wert haben? wenn Du zur Seite ausschwenkst verzertsich das schiff optisch mehr als wenn du hoch oder runter fliegst, diese ungleiches Verhältnis gibt das gefühl von gekrümmten raum und das vertrauen zum guten zielen ist weg.


Der FoV Winkel ist nicht verändert bzw. Standard. Der erste Test von gestern wirkt so, weil das Raumschiff in einem 2D Space bewegt wird. Zurzeit bewegt sich das Raumschiff noch invertiert zur Maus - also im Grunde bewege ich das Child Objekt der Kamera, auch wenn die Kamera sich nicht groß bewegt. Vor allem wenn du die Maus von ganz rechts, nach ganz links bewegst erzeugt das den komischen Effekt den du meinst.

Das ändere ich heute Abend aber, sodass das Schiff erstmal um die Delta Mausbewegung addiert und dann um einem 2D Multiplikator subtrahiert wird. Dann sollte der Effekt verschwunden sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tixewi« (17.03.2017, 10:50)


Werbeanzeige