Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 870

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

1 001

02.08.2014, 06:51

Visual Studio und Eclipse können das übrigens auch. Nennt sich Snippets. Die kann man frei definieren und sogar mit Platzhaltern definieren, die dann sehr einfach belegt werden können, ohne dass man sich von Platzhalter zu Platzhalter klicken muss. Dafür braucht man dann nur den Shortcut des jeweiligen Snippets eintippen und es im Vorschlag auswählen. In Eclipse ist zum Beispiel "syso" ein Snippet für "System.out.printLine();". Einfach mal "syso" tippen und CTRL+Space drücken. Bei Visual Studio kommen sie direkt im Intelli-Sense-Vorschlag.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

1 002

02.08.2014, 10:31

Na und :miffy: Verdirb mir doch nich den Spaß ;) Gibt ja auch noch andere Situationen.

Frybird

Treue Seele

Beiträge: 97

Wohnort: Bonn

Beruf: Webprogrammierer

  • Private Nachricht senden

1 003

02.08.2014, 23:01

Screenshots sind out! Animierte Gifs sind in!

Oder so ^^


(Link)


(Link)


(Link)


Mein Unity Erst/Zweitprojekt, lose inspiriert von "Threes"

Mehr dazu wenn ich was öffentlich spielbares habe ^^.

MitgliedXYZ

Alter Hase

Beiträge: 1 377

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

1 004

03.08.2014, 13:40

Sieht gut aus, aber die Gifs solltest du langsamer abspielen lassen, sonst kann man wenig erkennen. In dem meisten Bildbearbeitungsprogrammen kann man zudem einstellen, dass Start- und Endbild länger eingeblendet werden sollen.

FSA

Community-Fossil

Beiträge: 1 927

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

1 005

24.08.2014, 02:07

Erste Designtests meines Shaderdesigners. Auch wenn das nicht so aussieht ist der Code dahinter verdammt viel :dash:

Dennoch ist der Code um den Designer tatsächlich zu nutzen, sehr einfach:

C-/C++-Quelltext

1
2
3
4
5
6
7
8
9
int32_t lod1 = m_Designer->AddElement(nxeNew(DesignerElement, ("Graphics data", "Dummy LOD1", 0, 1, _in, _out, _map, Vector2(50.0f, 50.0f))));
    int32_t lod2 = m_Designer->AddElement(nxeNew(DesignerElement, ("Graphics data", "Dummy LOD2", 0, 1, _in, _out, _map, Vector2(50.0f, 200.0f))));
    int32_t lod3 = m_Designer->AddElement(nxeNew(DesignerElement, ("Graphics data", "Dummy LOD3", 0, 1, _in, _out, _map, Vector2(500.0f, 450.0f))));

    int32_t _final = m_Designer->AddElement(nxeNew(DesignerElement, ("Final model", "Dummy", 4, 0, _in, _out, _map, Vector2(350.0f, 200.0f))));

    m_Designer->Connect(lod1, 0, _final, 0);
    m_Designer->Connect(lod2, 0, _final, 1);
    m_Designer->Connect(lod3, 0, _final, 2);
»FSA« hat folgendes Bild angehängt:
  • Design.PNG

Zitat von »LetsGo«

Der RCCSWU (RandomCamelCaseSomtimesWithUndersquare) Stil bricht auch mal mit den veralteten strukturieren Denkmustern und erlaubt dem Entwickler seine Kreativität zu entfalten.

1 006

26.08.2014, 04:57

Ein Screenshot von meinem Grafikprojekt. Ist in C++ mit D3D11 geschrieben. :)

LInsoDeTeh

Treue Seele

Beiträge: 370

Wohnort: Essen, Deutschland

Beruf: Softwareentwickler & Projektleiter

  • Private Nachricht senden

1 007

26.08.2014, 22:05

Da hat der Galactineers Map Generator wohl Mist gebaut :D :D :D


(Link)

1 008

29.08.2014, 17:09

Ich schreib grad ein Tool :-) um Box2D-Fixtures zu erstellen. Ich weiß, das gibt es alles schon viel schöner. Ich bin noch am Anfang, aber es ist schon benutzbar, wer es ausprobieren will: http://pc-002.bplaced.net/downloads.html


(Link)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dr.hallo« (18.09.2014, 09:29)


LInsoDeTeh

Treue Seele

Beiträge: 370

Wohnort: Essen, Deutschland

Beruf: Softwareentwickler & Projektleiter

  • Private Nachricht senden

1 009

05.09.2014, 22:02

3D Modell für das neue Gebäude "Research Lab" in Galactineers:


(Link)

1 010

22.09.2014, 20:28

Tech-Video meines Rogue-like Projekts "Rage":

Werbeanzeige