Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

ByteJunkie

Alter Hase

  • »ByteJunkie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 746

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

1

16.07.2014, 12:04

Von Galactica nach Privateer

Ich bin dabei Galactica in Richtung Privateer umzuwandeln. (Natürlich nicht alles auf einmal und ja, ich weis, hat es alles schon mal gegeben)

Ich mag Wing Comander Privateer. Allerdings ist es auch recht umfangreich. Aber ich finde das Prinzip gut und denke man kann es gut in Galactica umsetzen. (Just for fun 8) )

Wen es interessiert, ich hab bereits Planeten (6 erstmal) ein Stargate (grafisch noch nicht so gut), und eine SpaceStation und verschiedene Systeme (SkyBoxes) die man anfliegen kann, Maussteuerung und andere Tastenkombinationen, sowie eine Sternenkarte eingebaut, die sich an die jeweilige Skybox anpasst.

Erstmalige Todos:
~~~~~~~~~~~~
1. Beim Handel mit Planeten oder einer Space-Station fehlen mir noch Waren (3D Modelle und Grafiken).
2. Ebenso Grafiken für die einzelnen Bereiche (Planeten Umgebung, Raumschiffhangar, Händler, Bar / Kneipe, Werkstatt etc.)
3. Eine 'Hall of Fame' und Spielstände laden und speichern muss auf jeden Fall rein. (Funzt schon teilweise)
4. Kometen, mehr Schiffe und Systeme und entsprechende Übergänge beim Landen, Starten und beim Jumpen in den Hyperraum.
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »ByteJunkie« (27.07.2014, 08:01)


@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 004

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

2

27.07.2014, 08:24

Zu schade, dass Du keine Bilder Reingestellt hast :S

ByteJunkie

Alter Hase

  • »ByteJunkie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 746

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

3

04.08.2014, 22:53

Also, hier schon mal ein paar Bilder ...

Es fehlt noch jemand, der Wave oder MP3-Dateien erstellen kann. Bei der Grafik hilft @Zimmer.

Natürlich freuen wir uns auch über Eure Kommentare, angebrachte Kritik und gut gemeinte Verbesserungsvorschläge.
»ByteJunkie« hat folgende Bilder angehängt:
  • Start.jpg
  • Maus.jpg
  • Kryo1.jpg
  • Trader.jpg
  • Screenshot3.jpg
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ByteJunkie« (04.08.2014, 23:36)


David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 9 876

Wohnort: Bonn

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

4

05.08.2014, 00:31

Cool! Es freut mich zu sehen, was Leute mit meiner alten Engine anstellen :)

ByteJunkie

Alter Hase

  • »ByteJunkie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 746

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

5

05.08.2014, 07:21

Danke sehr, Lob wird natürlich besonders gerne entgegengenommen, besonders da wir noch ziemlich am Anfang stehen. Das spornt an. 8o

Da wir hier schon mal den Schöpfer der Tribase haben und Denjenigen, der dieses Projekt eigentlich erst möglich gemacht hat. Gleich mal eine Frage:

Was dürfen Wir von Galactica für unser Project verwenden. Ich denke zum Beispiel an den Frachter und Devanicus, Waffen, Lasersounds, Fonts, Cockpit ... etc. ()

Mir ist nämlich schon bewusst wie viel Arbeit darin steckt, und das es natürlich nicht einfach ohne Erlaubnis weitergegeben werden darf.

Wäre schön, wenn Wir diese Dateien als Starthilfe, oder auch teilweise komplett nutzen dürfen. Natürlich mit entsprechender Erwähnung.

Natürlich kann man das alles auch selbst neu kreieren, aber Fragen kostet ja nichts.

Und Arbeit ist auch so noch genug zu tun. Allein, wenn ich an die Armaturen im Cockpit denke, Story, Grafiken und so weiter... (Viele Monate da man ja nebenbei auch mal was richtiges arbeiten muss :this: )
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

Thoran

Alter Hase

Beiträge: 485

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

6

05.08.2014, 08:45

Erstmal Glückwunsch, dass ihr schon was zum Zeigen habt. Eine Anmerkung zu den Screenshots: Mir persönlich sind die zu dunkel und kontrastarm geraten, ich hatte teilweise Mühe etwas auf den Bildern zu erkennen. Vielleicht könntet Ihr da noch etwas nachbessern.

Ansonsten viel Erfolg.
Mein Entwicklertagebuch
Aktuelles Projekt: Universum Domination
Eingestellt:Spieleengine SilverCore
Organisator "Spieleentwickler Stammtisch Stuttgart"

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 9 876

Wohnort: Bonn

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

7

05.08.2014, 08:46

Du darfst benutzen, was du möchtest.
Über eine Erwähnung in den Credits, Readme o.Ä. würde ich mich aber freuen :)

@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 004

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

8

05.08.2014, 09:16

@thoran das mit der Dunkelheit hatte ich Anfangs auch zu bemaengeln aber wenn man das Spiel spielt(Fullscree) kommt es einem nicht so dunkel vor und es gibt einem eine Atmosphäre: allein im Dunkelnem Weltall und man kann alles gut erkennen. Das haette ich an Hand der Bilder auh nicht gedacht

ByteJunkie

Alter Hase

  • »ByteJunkie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 746

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

9

05.08.2014, 09:34

Du darfst benutzen, was du möchtest.
Über eine Erwähnung in den Credits, Readme o.Ä. würde ich mich aber freuen :)


Hey echt super! :thumbsup: Danke sehr, das hilft ungemein. Wenn das Programm wirklich mal Verbreitung findet, auf jeden Fall.
Und hier im Forum selbstnatürlich. :this:

Damit sieht das Spiel doch gleich viel besser aus ...

Erstmal Glückwunsch, dass ihr schon was zum Zeigen habt. Eine Anmerkung zu den Screenshots: Mir persönlich sind die zu dunkel und kontrastarm geraten, ich hatte teilweise Mühe etwas auf den Bildern zu erkennen. Vielleicht könntet Ihr da noch etwas nachbessern.

Ansonsten viel Erfolg.


Danke sehr, ich hoffe die letzten kann man jetzt besser erkennen.

-----------
Ergänzung:
-----------

Da sieht man mal wieder, wie schnell etwas verkehrt laufen kann. Hab ich mich doch dazu hinreißen lassen erst ein Paar Waren und Aufträge zu implementieren. Was im Grunde nicht verkehrt ist.

Zuerst ist jetzt die Schiffsausstattung, wie zusätzlicher Frachtraum und dergleichen, dran gekommen. Schließlich ist die Warenaufnahme vom Schiffstyp und der Ausstattung abhängig.

Dazu gibt es jetzt eine Werkstatt, in der man Upgrades erwerben kann.

Das Piratenschiff, das @zimmer freundlicherweise zur freien Verfügung gestellt hat, ist auch schon assimiliert worden. Die Space-Station von Ihm kommt auch noch rein. :thumbsup:
»ByteJunkie« hat folgende Bilder angehängt:
  • MainMenu_.jpg
  • TStar7.jpg
  • TStar9.jpg
  • Screenshot4.jpg
  • Screenshot5.jpg
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »ByteJunkie« (15.08.2014, 10:20)


ByteJunkie

Alter Hase

  • »ByteJunkie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 746

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

10

19.05.2015, 13:56

Hier mal kurz der Stand der Dinge.

Nachdem ich das Piratenschiff von @zimmer neu erstellen musste (Allerdings nach seiner Vorlage, da es sich nicht vernünftig texturieren lies) mach ich nun wieder alles selber.

Allerdings bin ich recht schnell an meine Grenzen gestoßen. Vor allem Aufträge und Handeln sind recht schwierig umzusetzen.

Und nachdem ich im Winter ins X-Universum ( http://www.x-lexikon.org ) eingetaucht bin, hab ich auch einiges an Motivation verloren. So toll wie die bekomm ich das wohl nie hin. :( Ausserdem lässt X3 für mich keine Wünsche mehr offen.

Hier nochmal ein paar Screenshots. Ich muss erst mal noch ne Menge über DirectX lernen.
»ByteJunkie« hat folgende Bilder angehängt:
  • Screenshot1.jpg
  • Screenshot2.jpg
  • Screenshot3.jpg
  • Screenshot5.jpg
  • Screenshot6.jpg
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

Werbeanzeige