Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Werbeanzeige

29.09.2021, 17:04

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Tastatureingaben kommen icht im Game an?!

Übrigens hast du vergessen die Taste virtuell auch wieder loszulassen: KEYEVENTF_KEYUP

29.09.2021, 16:34

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Tastatureingaben kommen icht im Game an?!

Geht wahrscheinlich irgendwie, glaube aber nicht, dass das der Fall ist. Probier's mal mit keybd_event.

27.08.2021, 21:11

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Explain/Translate Code

Cool. Bestimmt powered by GPT-3!

24.08.2021, 21:05

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Verkauf von Spielen auf Steam - Kleinunternehmerregelung

Zitat von »Schrompf« Kleines Detail: Ich glaube, in diesem Fall zahlt man die Umsatzsteuer nicht, weil es Einnahmen aus einem Nicht-EU-Land sind. Du zahlst also weiterhin keine Umsatzsteuer auf Steam-Umsätze, nur nach meinem Wissen aus nem anderen Grund als was David ausgeführt hat Ansonsten sind das aber gute Erklärungen gewesen, all das entspricht auch meinen Erinnerungen an meine selbständige Zeit mit Steam-Spielen. Ja, danke, das stimmt (fast)! Hab meinen Beitrag oben korrigiert (kursiv). W...

22.08.2021, 21:04

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Verkauf von Spielen auf Steam - Kleinunternehmerregelung

Zitat von »Audori« Zusammengefasst also ergab es genau das genannte Gefühl: Auf die Kleinunternehmerregelung verzichten, ist irgendwie eine Wette darauf dass man mehr Unkosten hat als Einnahmen bzw. eine Wette darauf das man viele Rechnungen zu zahlen hat. :-/ aber darauf will man doch nicht wetten! Sondern im Gegenteil! Man fängt doch seine Geschäfte nur deswegen an, weil man sich davon verspricht (darauf wettet) das man mehr Einnahmen, als Ausgaben hat! Das mag für "normale Geschäfte" stimmen...

18.08.2021, 05:37

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Verkauf von Spielen auf Steam - Kleinunternehmerregelung

Hi. Das hatten wir hier schonmal. Siehe: Wieviel bleibt bei Verkauf eines Spiels übrig? Kurzgefasst: - Kleinunternehmerregelung geht, solange du nicht über einen gewissen Betrag kommst (22.000 € inkl. Umsatzsteuer im Jahr, Details siehe Wikipedia). - Unabhängig davon, ob du die Kleinunternehmerregelung wählst, musst du keine Umsatzsteuer auf Steam-Umsätze zahlen, weil Steam das in den jeweiligen Ländern schon macht (Reverse Charge). - Wenn du die Kleinunternehmerregelung wählst, kriegst du die M...

15.07.2021, 15:32

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Negative Texture Coordinaten in positive umwandeln

Du musst jetzt natürlich noch gucken, dass du u/v-Koordinaten, die größer sind als 1, wieder von 0 anfangen lässt ("repeat"). Ich dachte, dass deine getPixel das schon macht, aber scheinbar nicht. Dann mach den Kram mit minU und minUfloor mal wieder raus und ersetze stattdessen deine Zeilen 4 und 5 durch: Quellcode 1 2 float u1 = u - floor(u); float v1 = u - floor(v);

15.07.2021, 07:05

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Negative Texture Coordinaten in positive umwandeln

Hmm, ja. Ich hatte jetzt bei der Umrechnung von Texturkoordinaten in Pixelkoordinaten an Modulo gedacht. Das funktioniert ja (ohne Anpassungen) nur mit positiven Zahlen korrekt. Ist aber vermutlich langsamer als floor.

14.07.2021, 19:39

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Negative Texture Coordinaten in positive umwandeln

Zitat von »Key-Real« bringe bitte ein Codebeispiel Ich beherrsche diese Sprache nicht. Mein letzter Post war doch sehr eindeutig. Du hattest es fast richtig. Du sollst nur die Berechnung von floor(...) aus dem Pro-Pixel-Code rausziehen, weil es Quatsch ist, das immer wieder neu zu berechnen (ändert sich ja nicht). Und dann sollst du bei der Differenz die Terme vertauschen. Probiere das aus, dann sollte es funktionieren. Vorausgesetzt der Rest deines Codes ist korrekt - den werde ich mir jetzt a...

14.07.2021, 19:28

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Negative Texture Coordinaten in positive umwandeln

Pro Pixel immer wieder floor(minU) und floor(minV) zu berechnen ist ineffizient. Mach das nur ein einziges mal vor dem Zeichnen und merk dir das in Variablen floorMinU und floorMinV. Und dann muss es pro Pixel u - floorMinU und v - floorMinV heißen (du hast bei der Differenz die Terme andersherum und kriegst daher immer negative Werte).

14.07.2021, 18:40

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Negative Texture Coordinaten in positive umwandeln

Zitat von »Key-Real« soll ich alle vertex durchgehen. min von den U's rausfinden. dann floor(minU)-u machen? Ja, genau. minU = Minimum der u-Koordinaten aller drei Vertices, die das Dreieck ausmachen. Gleichermaßen gehst du mit v vor. Das machst du, bevor du anfängst das Dreieck zu rastern.

14.07.2021, 18:37

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Negative Texture Coordinaten in positive umwandeln

Zitat von »Jonathan« Zitat von »David Scherfgen« Wichtig ist, dass du das für alle Vertices machst, die an dem jeweiligen Dreieck (oder was auch immer) beteiligt sind - egal ob sie negative Texturkoordinaten haben oder nicht - denn sonst verfälschst du das Ergebnis. Warum? Einfaches Beispiel: Ein Dreieck mit starkem Tiling. Ein Vertex hat Texturkoordinaten (-1000, -1000), die beiden anderen haben (1, 0) und (0, 1). Die Textur wird also 1000x in jede Richtung gekachelt. Wenn er jetzt nur den ein...

13.07.2021, 22:36

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Negative Texture Coordinaten in positive umwandeln

Bevor du rasterst, sämtliche x-Texturkoordinaten desselben Dreiecks (oder was auch immer du zeichnest) gleichermaßen um Vielfache von 1 erhöhen (Minimum von floor aller Werte subtrahieren), so dass keine negativen Werte mehr vorkommen. Gleiches für y. Wichtig ist, dass du das für alle Vertices machst, die an dem jeweiligen Dreieck (oder was auch immer) beteiligt sind - egal ob sie negative Texturkoordinaten haben oder nicht - denn sonst verfälschst du das Ergebnis.

02.07.2021, 00:06

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

C++ Threads Suspend und Resume

Mit std::thread geht das nicht, da startet ein Thread immer automatisch. Du kannst den Thread aber starten und dann auf ein Signal warten lassen (siehe https://en.cppreference.com/w/cpp/thread/condition_variable). Einen Thread neu zu starten ohne ihn neu zu erzeugen geht meines Wissens auch nicht. Wofür brauchst du das denn?

27.06.2021, 19:35

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Der Thread für alles

Was ich gesagt habe, gilt unabhängig von der Programmiersprache. Und C++ kann ich "so einigermaßen". Von den ganzen modernen Neuerungen habe ich kaum eine Ahnung.

27.06.2021, 08:26

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Der Thread für alles

Zitat von »Timmyew« Mhm, schon komisch was einem so durch den Kopf geht, wenn man den ganzen Tag in der Sonne war Ich habe mich eben gefragt, was wäre wenn ich drei Threads nehme und die Kommunikation zwischen den Threads über Tcp/IP regeln lasse ? Eigentlich kann da ja nichts schief gehen ? Kann man machen. Wenn alles lokal abläuft, kann man aber auch Synchronisierungs-Mechanismen nutzen und die Threads direkt auf den Speicher zugreifen lassen, wo die auszutauschenden Daten liegen. Über lokale...

18.06.2021, 13:57

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

C++ procedure of object Methodenzeiger wie in Delphi

Kannst du mal in einem konkreten Stück (nicht funktionierendem) Beispiel-Code zeigen, was du erreichen möchtest?

Werbeanzeige