Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 147.

Werbeanzeige

02.09.2004, 13:52

Forenbeitrag von: »adapto«

abivorbereitung?

nein ich bin gelernter geisteswissenschaftler, aber wenn du in einer stadt mit uni wohnst, dann schau doch da mal in der uni- bibliothek nach.

28.08.2004, 20:12

Forenbeitrag von: »adapto«

Fehlersuche die 1.

"UnregisterClass/Ex" macht nicht mal ms bei den beispielprogrammen.

27.08.2004, 22:53

Forenbeitrag von: »adapto«

float nachkommastellen

das ist schon klar, aber hierbei wird abgerundet und nicht abgeschnitten.

27.08.2004, 01:03

Forenbeitrag von: »adapto«

float nachkommastellen

"%.3f rundet doch ab, oder?

25.08.2004, 11:08

Forenbeitrag von: »adapto«

float nachkommastellen

um abzurunde caste ich auf int und dann zurück. also so: y= float(int(x*100))/100;

25.08.2004, 02:36

Forenbeitrag von: »adapto«

float nachkommastellen

ja, ich meinte abschneiden. trotzdem danke.

25.08.2004, 02:15

Forenbeitrag von: »adapto«

float nachkommastellen

sagt mal, wie kann ich am einfachsten, n stellen von einem float auf eine variable übertragen. also wenn zb x= 0.588321 wäre und ich y x zuweise, das nun y= 0.58 2stellig hinter den komma wird.

24.08.2004, 19:14

Forenbeitrag von: »adapto«

lightmaps

@DrthM2001 vielen dank das hilft mir weiter. das tutorial ist echt spitze, wirklich gut verständlich... Zitat Ich hab auch nie das dx8 sdk hier aufm pc gehabt, geht aber trotzdem hmm, dann such ich mal mal nach der lib, vielleicht gehts ja doch irgendwie.

24.08.2004, 00:24

Forenbeitrag von: »adapto«

lightmaps

bei mir gehts nicht, hab dx8 nicht mehr drauf und "libci.lib" fehlt. trotzdem vielen dank dafür, und wenn du das tut findest wäre es natürlich riesig. gruss adapto

23.08.2004, 02:40

Forenbeitrag von: »adapto«

lightmaps

@DrthM2001 --> adapto@arcor.de == danke @chrissi was mir dabei nicht klar ist, ist wie man die textur erstellt. ok, wie man an die helligkeit eines texels kommt ist schon verständlich, aber wie baue ich aus den ganzen daten, dann eine textur und vor allem wie übergebe ich das ganze dann wieder. man muss wohl einen neuen satz uv koordinaten erstellen, über jedes polygon eine textur legen, aber wie mache ich daraus eine 2d fläche die alle teiltexturen beinhaltet?

22.08.2004, 13:04

Forenbeitrag von: »adapto«

DSound-Fehler

noe, eigentlich nicht, hast du den auch die libs des summer updates eingebunden? entfern mal das alte include verzeichnis von dx!

22.08.2004, 12:59

Forenbeitrag von: »adapto«

Was muss ich alles linken und in meine Projekte einbinden?

hast du den auch ein zusätzliches include verzeichnis auf "allgemeines" eingebunden?

21.08.2004, 02:57

Forenbeitrag von: »adapto«

Shooter nach dem Buch programmieren?

naja für einen einfachen shooter reicht die engine schon. meiner meinung nach! um was anspruchsvolleres zu machen muss man sich schon in zicht sachen einarbeiten (bsp/portal, shader, ki....) und sehr sehr viel zeit zur verfügung haben.

20.08.2004, 01:28

Forenbeitrag von: »adapto«

Shooter nach dem Buch programmieren?

für kollisionen kannst du den octree aus dem buch benutzen, das reicht schon.

17.08.2004, 13:57

Forenbeitrag von: »adapto«

Textur wird nicht gezeichnet

warum den D3DPT_TRIANGLEFAN?

17.08.2004, 00:44

Forenbeitrag von: »adapto«

cpu gpu ermitteln

@Dragon danke genau das was ich gesucht habe zu der cpu. den rest lese ich unter windows aus der registry. Zitat Soll das plattformunabhängig sein oder so? ja das soll zm gfx api unabhängig sein. es kommt zwar in meine dx engine mit rein, aber ich wollte es noch für andere projekte verwenden. @linux dx daten bringen mir nichts, da ich eigentlich 'gfx api' unabhängig bleiben will. cpu und ram hab ich jetzt alles was ich brauche! jetzt fehlt mir eigentlich nur noch die graka und die soundkarte.

16.08.2004, 12:38

Forenbeitrag von: »adapto«

cpu gpu ermitteln

ja mit der registry kenne ich mich aus. das geht über "RegQueryValueEx". ich dachte es gäbe irgendeinen api aufruf mit dem man sowas direkt auslesen kann. weisst du noch wo ich etwas über die graka finde? danke

16.08.2004, 04:17

Forenbeitrag von: »adapto«

cpu gpu ermitteln

wie kommt man unter windows an die daten der cpu (typ, taktfrequenz) und gpu ohne über directx zu gehen? hab gegoogelt wie ein wilder konnte dazu aber nichts finden. gruss adapto

16.08.2004, 03:08

Forenbeitrag von: »adapto«

C-Funktionsnamen in DLL's, aber wie?

such mal hier im forum, hatte vor kurzem die gleiche frage hier gestellt.

Werbeanzeige