Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Werbeanzeige

28.08.2021, 17:28

Forenbeitrag von: »drakon«

Explain/Translate Code

Zitat von »David Scherfgen« Cool. Bestimmt powered by GPT-3! Codex (GPT-3 + "ganzes GitHub"), genau. Dachte ich auch gleich.

07.08.2021, 15:44

Forenbeitrag von: »drakon«

KI/Neuronales Netzwerk für Bilder

Prinzipiell kann ich Jonathan nur zustimmen. Die eigentlich Frage aber kann man relativ gut beantworten. Zitat Meine Frage: kennt eventuell jemand eine Bibliothek, die sowas kann und die gesamte KI/das neuronale Netzwerk kapselt? Oder ist die Vorstellung, die ich hier habe, naiv und man muss sich für jedes neue zu trainierende Bild ein jeweils eigenes angepasstes neuronales Netzwerk mit spezifischer struktir suchen? Keras wurde ja schon genannt, man kann i.a. dafür aber auch Tensorflow empfehlen...

04.08.2021, 20:13

Forenbeitrag von: »drakon«

Suche Person für Retro Pixel Spiel

Zitat von »Jan666« Hi, ein Portofolio hab ich leider noch nicht, aber ich bastel mal was aus meinen Skizzen/ Arbeiten zusammen, dann kannste dir ein Eindruck verschaffen.. Mobile wäre auch meine erste Wahl als Platform, Godot kenne ich nur vom hören sagen, hab ich mich noch nicht mit beschäftgt. Ich werde 3-4 Tage brauchen um etwas zusammen zustellen (will mich ja nicht blamieren ), melde mich dann asnchließend. Gruß Jan Cool, bin gespannt!

02.08.2021, 20:04

Forenbeitrag von: »drakon«

Suche Person für Retro Pixel Spiel

Hi Jan Ach, das klingt genau nach dem, was ich ebenfalls (zugegeben nicht sonderlich aktiv) Suche. Ein nettes Hobby Gameprojekt, wobei ich aber weniger an dem Grafik Teil basteln möchte, sondern eher auf der Entwicklungsebene. Ich habe mir da auch z.B. Godot vorgestellt als Umgebung. Leider kann ich momentan leider nicht wirklich weitere Projekte anreisen, aber ich schreibe mal hier um ggf. zum richtigen Zeitpunkt ev. etwas anzufangen. Hast du denn ein Portfolio oder so, dass du zeigen könntest ...

12.07.2021, 19:15

Forenbeitrag von: »drakon«

Der depri Thread

Zitat von »Timmyew« Mein Problem ist meistens, dass ich die Vorgehensweise und Erklärungen anderer nicht wirklich verstehe und mir die Dinge dann auf meine Art und Weise aneignen muss Ach, dass ist doch das beste, was passieren kann. Eines der wichtigsten Dinge, die man meiner Meinung nach in einer höheren Ausbildung lernen sollte ist, wie man selbst effektiv sich neue Sachen aneignet. Du scheinst dir hier im klaren zu sein wie das für dich funktioniert und du wendest es an. Das ist doch super!...

18.12.2020, 20:16

Forenbeitrag von: »drakon«

Danke an das Forum (Nostalgie)

Hi, ich möchte das Danke auch nicht für mich beanspruchen, da ich auch nicht mehr (schreibend) besonders aktiv bin hier. Aber finde es sehr aufmerksam von dir das hier so zu platzieren! Ich hatte auch ein paar meiner ersten Programmier-Schritte hier und mit der Hilfe einiger Mitglieder gemacht. Hatte auch die Möglichkeit einiges wieder zurückzugeben, indem ich anderen dann auch geholfen habe. Es ist aber leider schon so, dass die Aktivität schon Recht abgenommen hat. Aber naja, es entwickelt sic...

05.08.2020, 21:43

Forenbeitrag von: »drakon«

Aktivität des Forums

Zitat von »Oiewjr« als Faule Socke noch Jung war, Abrexxes noch Mod war, Das Gurke, Koschka und Xardias noch aktiv waren, als die Devmania noch Dusmania hieß, die Menschen noch icq benutzt haben, etc. Das Forum begleitet mich auch heute noch und ich freue mich darüber, dass es noch existiert und so viele der "ganz Alten" wie damals aktiv sind (Nox, Drakon, dot, rewb0rn, etc). Musste echt schmunzeln aber der Zusammenfassung. Fand auch super an der Devmania damals ab einem Punkt wenigstens auch m...

03.08.2020, 22:57

Forenbeitrag von: »drakon«

Aktivität des Forums

Bin auch mehr passiv tätig hier. Eigentlich immer noch sehr regelmässig eingeloggt und schaue die Beiträge durch. Ich denke ein weiterer Punkt ist, dass einige Fragen mittlerweile auch einfach bei Stackoverflow landen oder da bereits beantwortet werden. Verstehe aber auch den Reiz an Discord. Wenn ich jetzt einfach ne kurze Frage habe, bei dir jemand praktisch real time hilft ist das natürlich einiges attraktiver als auf eine Antwort im Forum zu warten. Ich denke es ist ein Zusammenspiel von vie...

06.04.2020, 20:42

Forenbeitrag von: »drakon«

Studie über Onlineforen

Nicht böse nehmen: Ich hätte da jetzt allenfalls kurz mitgemacht, wenn du einen Link hast, aber extra dafür anschreiben, etc. ist mir dann doch ein wenig zu mühsam. Ich schreibe das immerhin noch kurz (anstatt es einfach kommentarlos stehen zu lassen), weil es eigentlich ganz gut ins Thema, an dem du forscht passt. Leute helfen gerne anderen kostenlos (mit Zeit, know-how, etc.), aber man muss es ihnen auch einfach machen einem zu helfen, indem alles nötige sofort bereitgestellt wird und klar kom...

20.01.2019, 15:05

Forenbeitrag von: »drakon«

WIP (Work in progress) - Postet Infos/Screenshots zu euren laufenden Projekten!

Sieht doch schon mal ganz ordentlich aus. Was fehlt dir denn da, respektive was passt dir noch nicht?

06.01.2019, 14:27

Forenbeitrag von: »drakon«

Game Engines vs. Frameworks mit Entwicklungserfahrung

Zitat von »firedragon« Der Unterschied zwische Godot und deinem SFML basierenden Lösung würe nur noch GDScript da Godot auf SFML basiert. Ach, ist das so? Habe darüber nichts bei Godot gefunden. Aber dein Punkt ist, denke ich, klar. Schlussendlich sind das verschiedene Abstraktionsebenen und es gibt wahrscheinlich einen gewissen Gradienten von Lösungen. Ich sehe das momentan ca. so: Unity/Unreal/Godot > MonoGame/Löve2D > SFML. Zitat von »Wirago« Geht mir ähnlich. Habe auch mal überlegt auf Unit...

04.01.2019, 23:28

Forenbeitrag von: »drakon«

[Projekt] The Last Humans - RTS Game

Sieht ja schon ziemlich cool aus! Probiere gleich mal die Demo aus. EDIT: Coole Sache, habe die erste Mission durchgespielt. Sehr beeindruckend was das schon kann! Bin gespannt auf deinen weiteren Fortschritt!

04.01.2019, 23:25

Forenbeitrag von: »drakon«

Game Engines vs. Frameworks mit Entwicklungserfahrung

Zitat von »Tobiking« Die "Skripte" in Unity und Unreal (nicht Blueprint) sind normaler C# bzw. C++ Code. Der lässt sich außerhalb des Editors ändern und bauen. Beide Engines generieren auch Projekte für Visual Studio mit Unterstützung von IntelliSense, Debugging etc. Genau. Das ist das was mich bei Godot ein wenig stört. Da es eine Python ähnliche Sprache ist. Könnte mir aber vorstellen, dass es für VSCode mittlerweile auch gute Plugins gibt. Kommt wahrscheinlich nach einem Weilchen eh nicht dr...

03.01.2019, 23:56

Forenbeitrag von: »drakon«

Game Engines vs. Frameworks mit Entwicklungserfahrung

Hallo zusammen Ist lange her, seit dem ich hier aktiv etwas geschrieben habe, aber mir ist in den letzten Tagen mal wieder ein wenig die Spielentwicklung durch den Kopf. Selbst lange nichts mehr in dem Bereich gemacht. Nun hat sich ja einiges getan in den letzten paar Jahren. Ich würde mich für Eure Erfahrungen als erfahrene Entwickler hören zu dem Thema Game Engine (wie z.B. Unity, GameMaker oder Godot) vs. Framework (SFML scheint ja immer noch aktuell zu sein) interessieren. Der Punkt ist ja, ...

10.12.2018, 21:40

Forenbeitrag von: »drakon«

Argh! Earthlings! - Point&Click Adventure für iOS

Die Sterne hast du bereits schon gekriegt. - Habe jetzt aber auch noch ein Review hinterlassen. Hoffe, dass es geklappt hat. App Store verhält sich hier manchmal ein wenig inkonsistent. :/

09.12.2018, 21:46

Forenbeitrag von: »drakon«

Argh! Earthlings! - Point&Click Adventure für iOS

Mittlerweile fertig gespielt. Sehr gut. Hat mir und meiner Freundin echt Spass gemacht. Auch wenn es manchmal ein wenig schwierig zu knobeln war. Und Teil 2 am Ende auch gut ange-teast. Bin gespannt in ein paar Jahren auf die Fortsetzung.

28.10.2018, 17:45

Forenbeitrag von: »drakon«

WIP (Work in progress) - Postet Infos/Screenshots zu euren laufenden Projekten!

Sieht ziemlich cool aus! thumbup: Beeindruckend ist auch deine Ausdauer das Projekt weiterzumachen und dran zu bleiben! Hut ab!

02.09.2018, 17:50

Forenbeitrag von: »drakon«

Argh! Earthlings! - Point&Click Adventure für iOS

So, habe angefangen zu spielen. Sehr gut gemacht! Guter Humor, nicht zu einfach/schwer. Müssen da schon ein wenig knobeln.

19.06.2018, 20:07

Forenbeitrag von: »drakon«

Server-Umzug

Fühlt sich auf jeden Fall schneller an. Könnte jetzt natürlich biased sein. - Aber auf jeden Fall coole Sache, Danke für die Mühe David!

01.02.2018, 20:57

Forenbeitrag von: »drakon«

Argh! Earthlings! - Point&Click Adventure für iOS

Die Grafiken haben es mir gerade ein wenig angetan. Eigentlich genau so ein Spiel, was ich gerne mal durchspiele wenn ich die Zeit habe und mir langweilig ist unterwegs. PS: Und natürlich Gratulation zum Launch! Respekt, dass du das so lange durchgehalten hast!

Werbeanzeige