Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Werbeanzeige

Gestern, 18:34

Forenbeitrag von: »Jonathan«

Tull für Spielersuche ???? Ist das machbar ???

Huh, nett dass es eine API mitsamt Dokumentation gibt. Damit könnte das Problem recht gut zu lösen sein. Allerdings wird die Einarbeitung und Umsetzung immer noch ein paar Tage dauern, da halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass jemand, der nicht zufälligerweise das selbe Problem hat, diese Zeit investieren wird. Daher wird es vermutlich darauf hinauslaufen, dass du oder jemand aus deinem Clan das selber umsetzt, bzw. zunächst Programmieren lernt. Ist ein ziemlicher Zeitaufwand, aber Program...

Gestern, 18:27

Forenbeitrag von: »Jonathan«

Memoryleak tool

Modernes C++ Ressourcen-Management benutzen, wie hier beschrieben: https://isocpp.github.io/CppCoreGuidelin…ines#S-resource Wenn man das konsequent umsetzt sind Memory Leaks nicht möglich und man braucht keine Tools um sie zu finden. Problem gelöst.

31.05.2021, 16:21

Forenbeitrag von: »Jonathan«

Beruflicher Einstieg in die Gaming-Branche

Schau mal in folgenden Podcast rein: https://gamedevpodcast.de/ Der wird von ein paar Jungs gemacht die auch größtenteils an der Gamesacademy (oder so) waren auch in ein paar Folgen da recht ausführlich drüber erzählen. Ich glaube ein wichtiger Aspekt war, dass es nicht nur auf die Unterrichtsinhalt ankommt, sondern auch auf das Netzwerk aus Dozenten und Kommilitonen, das es einem wesentlich einfacher macht in der Branche Fuß zu fassen. Ob das die immensen Kosten rechtfertigt ist natürlich fragl...

22.05.2021, 12:59

Forenbeitrag von: »Jonathan«

C# Floats durch 0 teilen

Zitat von »Tris« Ich konnte keinen Unterschied feststellen zwischen 0 und 0.001. Die Textur wird immer angezeigt. Ich bin schon davon ausgegangen, dass der Wert niemals genau 0 wird, auch wenn ich ihn explizit auf 0 setze. Also ich bin noch nicht überzeugt. Klingt eher, als hättest du noch einen anderen Fehler darin, und die Texturkoordinaten werden überhaupt nicht benutzt oder so. Kannst du bitte mal eine Bilderreihe posten auf der Skalierungsfaktoren von 10, 1, 0.1, 0.01, 0.001 und 0 verwende...

14.05.2021, 12:01

Forenbeitrag von: »Jonathan«

C# Floats durch 0 teilen

Naja, sieht ja eher nach CPU Code aus. Die Frage ist, wieso sollte UvScale jemals 0 sein? Wo kommen die Werte her? Überprüfst du, ob deine Eingabedaten sinnvoll sind? Ich würde davon ausgehen, dass die floats danach einfach den Wert 'unendlich' haben, und du, wenn du das Ergebnis irgendwo anders zum Weiterrechnen benutzt, nie wieder auf vernünftige Zahlen kommst. Bei UVs dürfte sich dass dann darin zeigen, dass deine Texturen falsch aussehen. Ich meine, probier es halt einfach mal aus. Im Zweife...

26.04.2021, 13:54

Forenbeitrag von: »Jonathan«

Water Breakout 1.2

Nik hat zwei neue Videos gebastelt. Einmal einen unglaublich coolen Trailer: <iframe src='//www.scherfgen.com/static/video-privacy/?u=https%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3DFKnecuCae5k&h=342a85318ff93bb94585a700fb2b55036993891e8b6358936b0d73922573fc56&l=de' width='560' height='315' frameborder='0' allow='autoplay;encrypted-media' allowfullscreen style='border: 2px solid #8da4b7; border-radius: 5px;'> Und dann noch ein Video mit "echterem" Gameplay: <iframe src='//www.scherfgen.com/static/vi...

24.04.2021, 20:48

Forenbeitrag von: »Jonathan«

Water Breakout 1.2

index.php?page=Attachment&attachmentID=5957index.php?page=Attachment&attachmentID=5958index.php?page=Attachment&attachmentID=5959index.php?page=Attachment&attachmentID=5960 Moin! Water Breakout ist ein Spiel, das ich vor über 10 Jahren mal im Rahmen eines Uni-Projektes entwickelt habe. Ein kleiner Breakout-Clone auf einem See. Das Hauptaugenmerk lag damals auf den Grafikeffekten, also Wasserspiegelungen, Animationen und Partikeleffekte. Für die Neuauflage habe ich mich wieder mit Nik zusammen ge...

21.04.2021, 14:56

Forenbeitrag von: »Jonathan«

Problem Virtueller Globus mit OpenGL: 1:2 Plattkarte als Texturbasis okay, aber Darstellung der Kontinente zu groß

Hi, die Antwort lautet: Deine Texturkoodrinaten müssen zu der Kartenprojektion passen, die deine Textur verwendet. Es sollte grundsätzlich möglich sein beliebige Texturen korrekt darzustellen, allerdings kann es schwierig sein, die passenden Texturkoordinaten zu berechnen. Am einfachsten dürfte eine zylindrische Projektion sein. Die passenden Texturkoordinaten sollte man dafür sogar mit Blender erstellen können, ansonsten kann man sich aber auch leicht die Formeln herleiten, um sie zu berechnen....

11.04.2021, 11:34

Forenbeitrag von: »Jonathan«

Neue Technik für Spiele...wie findet ihr das?

Hm. Hier mal ein direkter Vergleich: Denver, Euclideon: https://www.youtube.com/watch?v=s4nB_CIDIlI&t=19s Denver, Flight Simulator 2020: https://www.youtube.com/watch?v=yXqLcXd33dg Die Euclideonversion sieht halt einfach nicht besser aus. Die Kamerafahrt ist wirklich hektisch und es wird nie wirklich weit rein gezoomt (von wegen unlimited Detail), aber man sieht überall diesen komischen, grisseligen Look, z.B. bei Sekunde 20 im Video. Mal ganz abgesehen davon, dass die Beleuchtung (selbst für st...

04.04.2021, 12:52

Forenbeitrag von: »Jonathan«

Frohe Ostern...

Oh wow, die Karte ist brutal nützlich. Ich glaube damit ist es wirklich ok. Ich mag, dass weder die Eier noch die Spielerposition angezeigt werden. Aber dennoch kann man halbwegs gut anhand der Umgebung erkennen, wo auf der Karte man ist und sich so merken, wo man schon war und wo man noch hin muss. Zumindest wird so wesentlich einfacher, alles systematisch abzusuchen. Man könnte aber noch überlegen, ob die Karte selber als Extra versteckt ist. Auch wieder an einer der Schlüsselstellen, etwa dem...

30.03.2021, 15:53

Forenbeitrag von: »Jonathan«

Frohe Ostern...

Ja, jetzt geht es Ich hab es jetzt durchgespielt. Mangels Musik hatte ich folgendes im Hintergrund laufen, das passte eigentlich ganz ok: https://www.youtube.com/watch?v=fKrTsEqVNQU Mein größter Kritikpunkt hat sich zum Glück nicht ganz bewahrheitet. Das Level ist riesen groß und alles andere als linear, alle Eier zu finden erschien mir als große Herausforderung. Ich habe mein bestes getan systematisch vorzugehen, aber in so einem offenen Level ist das sehr schwer. Als ich einmal dachte überall ...

29.03.2021, 20:15

Forenbeitrag von: »Jonathan«

Frohe Ostern...

Yay, ein knuffiges Jump and Run. Die lieb' ich Allerdings: Es scheint total verbuggt zu sein. Ich sterbe andauernd, wenn ich einfach nur springe. Siehe Video. Btw.: Ich wäre stark dafür, die uploadbeschränkungen hier mal etwas zu lockern. Bis 5 MB und diverse Videoformate sollten schon erlaubt sein, ansonsten fördert das, dass man externe Quellen verlinkt, die dann nach 2 Monaten kaputt sind.

13.03.2021, 18:15

Forenbeitrag von: »Jonathan«

ViewMatrix in einer 3d weltraum simulation.

Pizzakarton?? Ich meinte sowas hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Drei-Finger-Regel

13.03.2021, 10:06

Forenbeitrag von: »Jonathan«

ViewMatrix in einer 3d weltraum simulation.

Könntest du vermutlich, aber musst du nicht unbedingt. Vielleicht ist es netter, die Position wirklich nur als 3D Vektor zu speichern, und daraus dann zum Rendern entsprechend eine Matrix zu erzeugen, die man dann mit der Rotationsmatrix kombiniert. Matrixoperationen sind ein wenig teurer als Vektoroperationen, aber wichtiger ist es glaube ich, dass du eine Intuition dafür hast, was da eigentlich passiert, und dass das Endergebnis immer stimmt. Ich finde es sehr nützlich, Matrizen als Transforma...

12.03.2021, 10:55

Forenbeitrag von: »Jonathan«

Das erste Dreieck

Zitat von »SeeBee« ja ich vermute es war ne anzeige "verwandte beiträge" wo ich nicht aufs datum geachtet habe.... bin neu, dumm und noch feucht hinter den ohren ooooooh, ja richtig, die werden ja immer ganz unten noch angezeigt. Da hab ich seit Jahren nicht mehr drauf geachtet... Ich denke, dass es von FSA auch nicht böse gemeint war. Immerhin haben wir hier nicht so unfassbar viel Traffic, dass ein paar Antworten auf alten Posts groß stören würden. Aber die Wahrscheinlichkeit dass der ursprün...

12.03.2021, 10:52

Forenbeitrag von: »Jonathan«

ViewMatrix in einer 3d weltraum simulation.

Hier nochmal in abstrakter Form was du tun solltest: Speicher die 'Sichtrichtung' des Spielers als Matrix. Quasi deine View-Matrix. Wenn du die Kamera drehen willst, berechne diese Matrix nicht neu sondern multipliziere sie mit einer neuen Matrix, die diese Drehung beinhaltet (also z.B. 2 Grad um die Z-Achse). Das Ergebnis ist dann deine neue Matrix.Ist das numerisch instabil, orthonormalisiere die Matrix ab und zu (wie oben beschrieben). Wenn du dich statt um die lokale um die globale Achse dre...

11.03.2021, 22:23

Forenbeitrag von: »Jonathan«

Das erste Dreieck

Zitat von »SeeBee« lol... wird der bei mir als erstes angezeigt, weil hier soviel traffic ist oder wurde der extra für mein mausklick verhalten aus der versenkung geholt?! Jep - Threads hier sind in der Regel nach Datum des letzten Beitrages sortiert, außerdem werden Threads mit neuen Beiträge seit dem letzten Besuch gesondert markiert - d.h. absolut jeder registrierte Besucher hier im Forum wurde darauf aufmerksam gemacht

11.03.2021, 22:22

Forenbeitrag von: »Jonathan«

ViewMatrix in einer 3d weltraum simulation.

Gimbal-Lock hast du bei Euler-Winkel, also wenn du immer um die selben globalen Achsen drehst. "lokale Z-Achse" ist auch eher als eine Art Intuition zu verstehen, das ist nicht wirklich sauber definiert, und hängt immer ein wenig davon ab, wie man Dinge aufschreibt. Generell gibt es für fast alles in der 3D Grafik unterschiedliche Konventionen, das kann sehr verwirrend sein. Der einzige Ausweg ist es zu verstehen, was man tut, und es im eigenen Projekt immer konsistent zu halten. D.h. wenn man f...

10.03.2021, 21:19

Forenbeitrag von: »Jonathan«

ViewMatrix in einer 3d weltraum simulation.

Naja, beim Links/Rechts drehen darf man die Kamera dann halt nicht um die globale z-Achse drehen, sondern muss sie um die lokale z-Achse drehen. Aber mit der Accumulative Methode scheinst du ja schon irgendwie sowas ähnliches zu machen. Nur verstehe ich nicht, wieso das gegen unendlich geht? Wo findet denn da der Überlauf statt?

05.03.2021, 22:02

Forenbeitrag von: »Jonathan«

DXF-Import?

Was ist denn der Anwendungszweck? Ggf. kannst du auch ein Programm (z.B. OpenCAD) verwenden um die Datei in ein Format zu konvertieren, das du einfacher laden kannst. Ggf. sogar komplett automatisiert per Kommandozeile (analog dazu wie man ffmpeg als Encoder verwenden kann).

Werbeanzeige