Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 409.

Werbeanzeige

21.01.2021, 11:16

Forenbeitrag von: »Lares«

Der Landvogt 1.0

Auf GoG mit einem Freeware-Spiel zu kommen dürfte schwierig werden. Da werden meines Wissens die Titel immer noch "per Hand" aus den Bewerbungen gewählt. Bei Steam müsste man einmalig 100€ in die Hand nehmen, bekommt dann aber auf jeden Fall einen Platz, egal ob Freeware oder nicht. Auf Itch.io kannst du generell jedes Spiel hochladen, ohne Kosten. Persönlich glaube ich, dass man heutzutage wenn nicht auf Steam, zumindest auf Itch.io sein sollte. Sonst ist man praktisch unsichtbar für Spieler, d...

17.01.2021, 20:40

Forenbeitrag von: »Lares«

Der Landvogt 1.0

Bin selbst nicht so der Aufbaustratege, allerdings würde mich interessieren wie es mit Itch.io, Steam etc. aussieht?

17.01.2021, 20:23

Forenbeitrag von: »Lares«

Welche Möglichkeiten gibt es, im Online-Rollenspiel mit dem Tod des Spieler-Avatars umzugehen?

Escape from Tarkov und ich meine auch Hunt Showdown arbeiten z.B. mit Perma-Death. Immer wenn dein Charakter stirbt, startest du mit einen "neuen". Sind natürlich keine Rollenspiele, aber evt. kann man sich davon etwas abgucken. Diese Spiele haben verschiedene Features, damit man mit einen neuen Charakter schnell wieder auf den alten Stand des Verstorbenen kommt. Tarkov hat Versicherungen für Items und ein Lager in dem man Gegenstände sammeln kann. Also selbst wenn man einen Charakter mit Ausrüs...

07.09.2020, 21:54

Forenbeitrag von: »Lares«

Marketing auf Twitter

Ich hab schon von mehreren Indie-Entwicklern gehört, dass sich bezahlte Social-Media-Werbung nicht rentiert. Generell hat die Agentur schon recht: Diese Art von Marketing dauert seine Zeit. Meistens holt man die Kosten, die durch diese Art von Marketing entstehen, aber nicht wieder ein als Indie-Entwickler.

01.09.2020, 02:52

Forenbeitrag von: »Lares«

Arbeiten am Server/Forum

Das Hardware-Upgrade klingt gut. Hab keine Probleme heute feststellen können.

04.08.2020, 08:25

Forenbeitrag von: »Lares«

Devmania: Rebirth

Ich war damals auf keiner Devmania. Insofern wäre mein Interesse eher da, weil es ne GameDev-Veranstaltung allgemein ist, und weniger weil es die Devmania ist. Interesse ist also vorhanden, ob und wie das zeitlich und logistisch geht steht für mich dann nochmal auf einem anderen Blatt. Und momentan ist es ja eh schwierig mit Veranstaltungen.

04.08.2020, 08:16

Forenbeitrag von: »Lares«

Aktivität des Forums

Ich schaue auch noch regelmäßig, aber nicht täglich hier vorbei. War aber schon immer mehr Leser als fleißiger Schreiber. Ich kenne es aus anderen Foren und ähnlichen, dass "Neustrukturierungen" selten etwas bringen. Entweder haben die Änderungen keine Wirkung oder man vergrauelt die Leute, welche noch regelmäßig schreiben.

21.03.2020, 07:20

Forenbeitrag von: »Lares«

Core Defense – Roguelike Tower Defense mit einer Prise Deckbuilding

Ist das Spiel noch aktiv in Entwicklung oder kommt es so wie gezeigt auf Steam? Persönlich finde ich fehlt es (bezogen auf das angehängte Video) noch etwas an Effekten und Game Feel. Du hast aber ne solide Basis auf der du aufbauen kannst

07.02.2020, 15:42

Forenbeitrag von: »Lares«

Entscheidungshilfe zur Programmiersprache für RTS-Onlinegame - Java oder Python?

Es wird mir nicht so ganz ersichtlich was du eigentlich machen willst. Hier mal ein paar Punkte die du dir überlegen solltest in Bezug auf die Wahl der Programmiersprache: Was ist das Spiel? Eine Applikation, wie man es von AAA Titeln kenntEin Spiel, das über den Browser läuftFür ersteres eignen sich Java und C# und Python. Ich würde C# empfehlen, weil du Unity benutzen könntest wenn du möchtest. Musst du aber nicht. Für zweiteres musst du eigentlich JavaScript, PHP und HTML lernen. Es gibt theo...

07.02.2020, 15:20

Forenbeitrag von: »Lares«

Insane Pain (ein Sega Megadrive Homebrew-Spiel)

Willkommen im Forum Deine Projektvorstellung ist schon ganz ok. Wäre toll wenn du noch Screenshots oder Videos hinzufügst, sobald du etwas zeigen möchtest. Ist nicht nur hier für die Projektvorstellung sinnvoll, sondern auch für Social Media Kanäle etc. Leute verlieren sonst schnell das Interesse.

26.01.2020, 10:03

Forenbeitrag von: »Lares«

Splatter

Wow danke für den Erfahrungsbericht. Noch eine Sache wegen der ich vielleicht später bei meiner eigenen Software aufpassen muss...

19.01.2020, 18:11

Forenbeitrag von: »Lares«

Freelancer finden, aber wie?

Der Thread is zwar schon ein paar Tage alt, aber vllt. hilft dir das ja doch weiter: Ich selber nutze eigentlich keine Freelance-Portale um aktiv nach Grafikern etc. zu suchen. Aber ich folge einigen Grafikern auf Twitter, die auch Freelance-Arbeit anbieten (wobei das bei mir eher in Richtung Pixelart geht). Mein Punkt ist, dass viele Artisten untereinander vernetzt sind und sich gerne gegenseitig auf Social Media Kanälen "promoten" (Beträge teilen etc.). Wenn du also nicht gerade kurzfristig je...

25.04.2019, 00:51

Forenbeitrag von: »Lares«

SFML Pointer & Zeiger

Zitat von »Magogan« Natürlich unterstützt Linux relative Pfade... Keine Ahnung, wie du darauf kommst, dass das nicht so sein sollte. Ich habe nie gesagt, dass Linux keine relativen Pfade unterstützt, nur dass sie anders funktionieren. Was passiert, wenn du eine Datei innerhalb eines Programms unter Linux erstellst, die lediglich "test.txt" heißt? Meines Wissens wird sie im Home-Verzeichnis abgelegt, nicht im lokalen Verzeichnis der Applikation, es sei denn, du bist explizit im entsprechenden Ve...

24.04.2019, 18:57

Forenbeitrag von: »Lares«

SFML Pointer & Zeiger

Zitat von »Abe« Sobald das bild nicht vorhanden ist geht es Text Styles lädt es anscheinend da es bei dem Pong Exempel geht. Zitat von »Abe« Da das eigentliche Hauptproblem 'Speicherzugriffsfehler (Speicherabzug geschrieben)' ist das Programm stürzt halt beim laden der Textur oder zeichnen ab. Ich bin kein Ubuntu-Nutzer, aber meines Wissens nach geht das Linux-OS anders mit Dateipfaden um als Windows. Während Windows den von dir benutzte Pfad automatisch als relativer Pfad zur Applikation bei A...

22.02.2019, 14:35

Forenbeitrag von: »Lares«

Dreamcast Entwickler hier?

Bin zwar kein Dreamcast-Entwickler, aber ich sage trotzdem mal willkommen im Forum

03.10.2018, 10:33

Forenbeitrag von: »Lares«

Eure fertigen Projekte

Das Spiel endet sobald alle Felder eingenommen wurden (also keins mehr grau ist). Dazu müssen deine Einheiten sich über das Feld bewegen. Jede Runde wird eine Bauern-Einheit um deine Burg gespawnt, diese kannst du in eine andere Einheit verwandeln: - Knight: Ähnlich dem Springer in Schach, kann ein Feld besetzen - Ranger: Ähnlich dem Läufer in Schach, kann ein Feld besetzen - Tower: Kann sich nicht bewegen und kann von anderen Einheiten übernommen werden, dafür nimmt es aber auch 3x3 Felder ein ...

03.10.2018, 01:14

Forenbeitrag von: »Lares«

Eure fertigen Projekte

Freut mich Ja die AI müsste nochmal verbessert werden, man gewinnt oftmals noch zu einfach.

02.10.2018, 18:17

Forenbeitrag von: »Lares«

Eure fertigen Projekte

Hallo zusammen. Im Rahmen der letzten Ludum Dare Game Jam habe ich ein virtuelles Brettspiel namens "The King‘s Board" entwickelt. Im wesentlichen kann man es als eine Mischung aus Schach und Go betrachten. Man muss so viele Felder des Bretts wie möglich einnehmen, indem man seine Bauern losschickt und sie zu stärkeren Einheiten entwickelt. Ich habe innerhalb des letzten Monats das Spiel weiterentwickelt und die neue Version online gestellt. Das komplette Spiel kann im Browser gespielt werden un...

22.09.2018, 18:57

Forenbeitrag von: »Lares«

Dollmakers Darling

Hab die Demo angespielt. Atmosphäre und Artstyle gefallen mir bisher sehr gut. Ich finde allerdings das englische Voice-Over bei deutschsprachigen Text eher störend. Außerdem war es im Wald für mich schwierig die Map-Ausgänge zu sehen, was vllt. auch daran lag, dass ich das Spiel "gezwungenermaßen" im Fenstermodus gespielt habe. Bin gewohnt, dass man unter Windows mit Alt+Enter auf Vollbild umschaltet, aber bei dem Spiele geht das über F4, wie ich hinterher erfahren hab.

Werbeanzeige