Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

Werbeanzeige

19.03.2013, 19:53

Forenbeitrag von: »crunk33«

4.Auflage?

Neuer Link: http://www.hanser-fachbuch.de/buch/C+fue…r/9783446432161 PS: Es wird doch noch auf VS Studio 2012 basieren. Man kann das Buch jetzt schon vorbestellen.

04.11.2012, 20:18

Forenbeitrag von: »crunk33«

4.Auflage?

Ich habe bei Hanser gesehen das im Januar 2014 eine 4. Auflage des Buchs "C++ für Spieleprogrammierer". Das Buch wird dann auf Visual C++ 2010 aktualisiert. Ich hätte gedacht das es auf Visual C++ 2012 aktualisiert sein würde. Aber egal. Hat jemand mehr Informationen über der 4.Auflage? Quelle: http://www.hanser-fachbuch.de/buch/C+fue…r/9783446433953

04.11.2012, 09:20

Forenbeitrag von: »crunk33«

[Python] Welches Buch für Einsteiger?

@DeKugelschreiber: Dieses Buch für Kids habe ich genommen weil ich selber noch ein "Kid" bin (12).

03.11.2012, 22:31

Forenbeitrag von: »crunk33«

[Python] Welches Buch für Einsteiger?

Hallo! Ich war seit ca. 6-7 Monate nicht online. Seitdem lerne ich auch C# nicht mehr (Zu wenig Zeit). Nun will ich nochmal ganz von neu anfangen! Weil mir C# einfach nicht gefällt. Ich will diesmal mit Python anfangen weil man dafür am wenigsten Code braucht um etwas sinnvolles zu programmieren. Sobald ich dann Python gelernt habe werde ich erste 2D-Spiele entwickeln (mit Pygame). Aber ich kann mich zwischen zwei Bücher einfach nicht entscheiden, welches findet ihr besser? Wie gesagt mein Ziel ...

31.01.2012, 18:28

Forenbeitrag von: »crunk33«

Problem beim Debuggen (Visual C#)

Ich habe deinen Quellcode kopiert und eingefügt nun steht folgendes: Fehler 9 Der Rückgabewert "System.Windows.Forms.Control.Location" kann nicht geändert werden, da er keine Variable ist. C:\Users\Cillari\AppData\Local\Temporary Projects\WindowsFormsApplication1\Form1.cs Z.41 S.13 WindowsFormsApplication1 UND: Fehler 1 Der Typ "double" kann nicht implizit in "int" konvertiert werden. Es ist bereits eine explizite Konvertierung vorhanden. (Möglicherweise fehlt eine Umwandlung.) C:\Users\Cillari\...

31.01.2012, 17:47

Forenbeitrag von: »crunk33«

Problem beim Debuggen (Visual C#)

Hallo, ich bins mal wieder. Ich habe mir das Buch "Einstieg in Visual C# 2010" von Thomas Theis geholt. Ich bin grade auf S. 57 bei der Übung zum Panelzeitgeber. Ich habe 1 Button ("Start"), 1 Timer und 4 Panels erstellt. Jedes einzelne Panal sollte sich nach untenlinks, obenlinks... bewegen wenn man auf "Start" klickt. Aber beim Debuggen steht ein Fehler bei "new Point", das steht bei allen 4 new Points! Wieso? Was muss ich machen? Könnt ihr mir bitte helfen? Code: namespace WindowsFormsApplica...

10.01.2012, 18:38

Forenbeitrag von: »crunk33«

Weclhes Buch für C# Spielentwicklung (Einsteiger)?

Ich kann mich nicht entscheiden welches Buch ich nehmen soll. Beide haben gute Bewertungen aber welches ist mit mehr Beispielen? http://www.amazon.de/Einstieg-Visual-201…_pr_product_top oder http://www.amazon.de/Jetzt-lerne-Visual-…_pr_product_top Könnt ihr mir helfen?

05.01.2012, 15:51

Forenbeitrag von: »crunk33«

Welches Buch?

ok dann werd ich das Buch "C++ für Spieleprogrammierer" wählen. Ich werde dann meine Spiele mit Visual Basic C++ und Direkt X (für Grafiken) programmieren. Ich habe außerdem Unity3D entdeckt und finde es toll. Welche Programmiersprache muss man für Unity können? (hoffe C++ ) PS: Ich habe inzwischen die Grundlagen von C++ gelernt und wollte fragen wieso bei VB C++ das debuggen nicht geht? Bei mir steht immer das das Projekt veraltet ist dann habe ich auf fortfahren geklickt und dann steht "Fehler...

05.01.2012, 11:23

Forenbeitrag von: »crunk33«

Welches Buch?

Hallo, gestern habe ich die Frage gestellt welche Programmiersprache wir nehmen sollen. Wir haben uns für C++ entschieden. Nun ist meine Frage welches Buch geeignet für den Einstieg von C++ geeignet ist. - C++ für Spieleprogrammierer (von Heiko Kalista) - Jetzt lerne ich Visual C++ 2010: Der schnelle und einfache Einstig in die Windosw-Programmierung (von Dirk Louis) - Einstieg in C++ (Galileo Computing) (von Arnold Willemer) - C++ für Kids (von Hans-Georg Schumann) Wir finden das alle Bücher gu...

04.01.2012, 18:56

Forenbeitrag von: »crunk33«

C++ oder Phyton für Spieleprogrammierer?

Hallo, ich und ein paar Freunde (wir sind alle 12 und 13 Jahre alt) wollen zusammen eine "Hobbyspielefirma" aufmachen wo wir eigene Games programmieren. Meine Frage ist ob wir mit Phyton oder C++ anfangen sollen und welche Programme bzw. Bücher ihr dazu empfehlen könnt. Wir haben vor ca. 1 Jahr ein paar Spiele mit den Game Maker erstellt und nun wollen wir jetzt selber richtige Spiele entwickeln. Wir wollen am Anfang kleine 2D Autorennspiele und Actionspiele programmieren, danach wollen wir in 3...

12.11.2011, 10:55

Forenbeitrag von: »crunk33«

Zwei Fragen zu XNA Game Studio 4.0 (C#)

Habe ein Problem: Als ich diesen Text debuggen wollte stand da: Fehler beim Erstellen. Möchten sie den Vorgang fortsetzen und den letzten erfolgreichen Build ausführen? (ich habe auf "Ja" geklickt) Dann stand folgendes: Visual Studio kann das Debbuging nicht starten, da das Debugziel "C:/Users/Cillari/AppData/Local/Temporary Projects/Übungen zum Buch/bin/Debug/Übungen zum Buch.exe" nicht vorhanden ist. Erstellen sie das Projekt, und wiederholen sie den Vorgang, oder legen sie die OutputPath- und...

12.11.2011, 09:32

Forenbeitrag von: »crunk33«

Zwei Fragen zu XNA Game Studio 4.0 (C#)

Hallo, ich bin ein Neuling in Spielentwicklung. Als erste Programmiersprache habe ich C# mit den Programm XNA Game Studio ausgesucht. Hier sind die Fragen: 1. Kann man die XNA Spiele auf eine CD brennen und sie legal verkaufen? 2. Kann man mit XNA professionelle Spiele entwickeln? (z.B ähnlich wie Need for Speed) Würde mich auf Antworten freuen

Werbeanzeige