Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Werbeanzeige

29.04.2005, 17:35

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

3D-Engine-Code

Mei....kannst es ja mla versuchen ob sie dir einer abkauft. Dran glauben tu ich aber auch nicht. Die kaufen sich dann doch lieber eine Unreal3 Engine oder eine HL2.

25.04.2005, 17:09

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

.

Würde D3DFVF_XYZ nehmen und dann die Matrizen nutzen Das macht so einiges einfacher und man spart sich ein paar Sprites für's drehen. Natürlich macht es das ganze ein wenig komplizierter. Denn man muss noch die Kamera richtig setzen. Was aber auch nicht so das Problem ist. In vielen Spielen wird trotz 2D Lock völlig auf 2D verzichtet. Alle Objekte sind reine 3D Modelle. Da aber der Sichtbereich sehr eingeschränkt ist, als wenn man das Game aus der Dritten oder Ego-Perspektive sieht, können die M...

21.04.2005, 17:38

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

testet meine editor bitte

Zitat von »"kaid"« Zitat Die Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil d3dx9_24.dll nicht gefunden wurde. Neuinstallation der Anwendung könnte das Problem beheben. Geht mir auch so

21.04.2005, 17:31

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

.

Hier im Forum gibt es einige Beiträge die sich mit diesem Thema beschäftigen. Ich kann hier nur auf die Suchfunktion verweisen Generell ist es so wie Nox schon sagte. Nur würde ich nicht D3DFVF_XYZRHW benutzen, da man dann die schöne Möglichkeit verliert, Objekte z.B. zu Rotieren. Geht zwar immer noch, dann aber nur von Hand

20.04.2005, 22:26

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Unerklärbarer Fehler?

Wie bleibt das Programm denn stehen? Gibt es eine Access Violation, eine Endlosschleife oder gar ein fehlerloser Programmabbruch? Ich gehe mal davon aus das es eine Access Violation gibt. Dieser passiert denke ich irgendwo innerhalb von std::cout. Nach deiner Markierung. std::cout ist jedoch fehlerfrei. Daher denke ich das du irgendwo in Speicher hineinschreibst in den man nicht schreiben darf oder ähnliches. Was sagt denn der Debugger dazu? Prüfe auch einmal ob die Werte in deinem File stimmen....

20.04.2005, 17:22

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Reinvirtuelle Klassen

Zitat Eine virtuelle Methode hat zur Folge, dass eine vtable erzeugt wird. Alle Zugriffe laufen dann über die vtable und man bekommt dadurch einen Performance Hit. Die Frage ist also, ob es sich lohnt eine virtuelle Methode einzusetzen, wenn diese überhaupt nicht nötig ist! Wie immer kommt es darauf an was du mit der Klasse vorhast. Wenn du nie vorhast diese Klasse irgendwann einmal als Basis einer anderen zu benutzen, dann ist ein virtueller Destruktor genauso sinnlos wie virtuelle Funktionen....

19.04.2005, 19:19

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

PM eines Mitgliedes.

Eines mal vorweg. Wenn Linux deinen Thread geschlossen hat, hat er auch seine Gründe dafür. Es ist daher nicht gerade Höfflich ihn so anzufahren. Man kann das auch netter Formulieren und nicht mit soviel Sakassmus. Schon einmal daran gedacht das dir Linux desewgen keine Antwort gegeben hat oder keine große Lust hat dies zu Kommentieren? Vieleicht hättest du ihn einfach mal FREUNDLICH nach seinen Gründen fragen sollen. In diesem Forum wird negative Kritik zugelassen. Sowohl am Forum selbst als au...

14.04.2005, 17:35

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Datei erstellt eine .exe Datei?

Sich einen anderen Job suchn Nein...natürlich hängt da ein ganzer Industriezweig dran. Der hat sich ja auch leider entwickeln müssen. Da es leider viel zu viele deppen gibt, die meinen einen Virus schriben zu müssen. Naja...Microsoft macht es den leuten aber auch viel zu einfach

11.04.2005, 18:10

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Silver Surfers Homepage

Schaut soweit ganz gut aus. Hat nur einen Bug auf der Download-Seite. Wenn man auf "alle" klickt ist auf einmal kein Download mehr da ???

11.04.2005, 18:04

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Datei erstellt eine .exe Datei?

Das sagst du Privat. In einer Firma sieht das ganze ganz anders aus. Da haben die Leute schon genug damit zu tun die Dumm user zu überwachen, weil sie nachfragen was sie bei "Please enter your name: " eintippen sollen.

11.04.2005, 17:54

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Pointer Problem

[Kritik] 1) Der Titel "Pointer Problem" ist nicht besonders toll. Ich überlasse es dir das zu ändern. Las dir mal was einfallen, was dein Problem kurz und kanckig beschribt. 2) Falsche stelle. Das ist kein 2D/3D Grafikproblem. [/Kritik] Zitat das virtual muss bleiben, da die funktion geerbt wird von der Klasse IBotCamera... Die dürfte aber nichts mit dem Prob zu tun haben. Das virtual muss nicht in der vererbeten Klasse stehen. Es muss nur dann da stehen, wenn man von der Vererbten Klasse noch e...

11.04.2005, 17:43

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Suche ein Programm, das...

.NET ist kein Ersatz für C++. Die neue API für Longhorn ist ebenfalls in C++ geschrieben und .NET immer noch nur ein Wrapper. Das wird sich auch so schnell nicht ändern. DX ist ebenfalls mit Longhorn gestorben. Wenn überhaupt noch eine neue Version von DX kommt ist sie auf jedenfall die letzten Version. Ich frag mich was ihr alle gegen .NET habt. Für ein großes Projekt ist es sicherlich nicht die erste Wahl. Aber für kleine bis mittlere eine echte Alternative zu anderen Sprachen. Mit Momo ist da...

11.04.2005, 17:36

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Datei erstellt eine .exe Datei?

Naja...eher schlecht. Denn vor allem Würmer kosten der Wirtschaft Millionen alleine an Traffic. Darin ist nicht das Geld enthalten das die Firmen für die Beseitigung aufbringen müssen. Auch wenn eine Firma eine Computerabteilung hat kostet es eine Menge Geld. Denn die Zeit die die Leute benötigen um die Computer Wurmfrei zubekommen, könnten die eigentlich Sinnvolleres machen. Viren können ganze Rechner beschädigen. Besonders Windows Server sind hier extrem anfällig dafür. Wenn ein schädlicher Vi...

06.04.2005, 17:46

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Suche ein Programm, das...

Man sollte aber erst einmal Abstand von .NET 2.0 nehmen. Das zieht den ganzen Rechner extrem runter.

06.04.2005, 17:35

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Wo gibt es VC 6?

Ja natürlich kostet die was. Preise stehen aber noch nicht zu 100% fest. Ist ja auch eh frühstens für's 4te Quartal geplant.

05.04.2005, 20:23

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Wo gibt es VC 6?

afaik kann man seine Projekte nicht einmal mit einer gekauften Standard-Version Kommerziell nutzen. Dazu ist die nächst höhere Version nötig. Bei der kostenlosen Version verhält sich das nicht anders. Hat alles bis auf ein paar schmanckerl wie Automatische Datenbank oder das Shared File System von MS (ist eh für die katz). Wenn also irgendwer unbedingt seine Projekte verkaufen will, der muss mehr als die Standard-Versionen von VS haben.

05.04.2005, 20:19

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Wo gibt es VC 6?

??? Freibier nur 1 € das Glas ..... Die kostet nischt und gibet bei Microsoft auf der Seite zum Download. Zur Zeit gibt es jedoch nur die First Beta zum Download. Die ist jedoch nocht recht verbugged.

05.04.2005, 20:17

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Datei erstellt eine .exe Datei?

Wenns dein eigenes Programm sein soll. Dann so wie David es schon sagte. Aber ich denke die exe soll dann auch lauffähig sein. Dazu gibbet ein paar tutorials. Einfach mal googlen Ungetestet: Ein Projekt starten das ein Grundgerüst erstellt. Projekt erstellen und dann als Binär-Stream als Resource in dein eigntliches Programm einfügen. Diesen Stream dann in deine exe schreiben und dann den restlichen code dazu packen.

05.04.2005, 20:12

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

Wo gibt es VC 6?

Das beste daran. Das Studio Packet der nächsten Version ist umsonst. Natürlich nur eine Standard Version. Aber die kann schon mehr als VC 6. Daher lohnt sich ein Kauf von VC6 überhaupt nicht mehr. Es sei den man will seine Projekte irgendwann einmal verkaufen. Zitat mich nervt das voll. kaum hat man sich mal .net gekauft haun die 1 jahr später schon wieder das nächste aufm markt. man..... Ja wenn man sich ne Version gekauft hat ist das echt nervig. Aber da es ja jetzt ne kostenlose gibt. Ist eig...

05.04.2005, 20:08

Forenbeitrag von: »DragonMaster«

frage zu d3dx-texture-load-funktion

Zwar kenne ich mich nicht soo genau mit den ganzen Lizenzen aus. Aber es gibt auch einige Projekte die OpenSource Elemente enthalten und dennoch incht frei erhältlich sein. Die Firewall Benhur (oder so ähnlich) ist glaub so ein Projekt. Auch wenn Sie den Source vor kurzem veröffentlicht haben. STLPort, LUA und zlib kann man z.B. ohne weiteres verwenden. Sind alles OpenSource Projekte und für den privaten Einsatz zugänglich. Wie es mit einem Kommerziellen Einsatz ausschaut bin ich mir nicht mehr ...

Werbeanzeige