Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 163.

Werbeanzeige

09.12.2017, 19:40

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Web-Projekt: WhatsMyDevice.org

Erst mal muss ich sagen die Seite sieht super aus und ist echt hilfreich

10.11.2017, 20:53

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

"Girls of Glory" (Arbeitstitel)

hi ich wollt jetzt auch mal was sagen. Und ja ich bin ziemlich beeindruckt von was du bis jetzt schon so geschafft hast. Bleib dran. Soll das Multiplayer werden? Oder Singleplayer?

08.11.2017, 15:48

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Biete kleine Werbung auf YouTube

Achso gut. Ich guck mir dein YouTube-Channel mal an

07.11.2017, 21:25

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Biete kleine Werbung auf YouTube

Zitat Die einzigen Genre, die ich nicht mag und auch nicht spielen werde sind Fußball, Horror Games und Shooter. Ich würde mich fragen was schon das Shooter zählt. Nur FPS oder ist es auch schon Shooter wenn jemand so ein Raumschiff-Alien-Abschießspiel gemacht hat oder ähnliches? Oder wenn das Shooten nur ein Element aber nicht das Hauptelement des Spiels ist. Ansonsten gute Idee.

28.07.2017, 17:05

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Projekt TecBall

also ich muss sagen ich find die Idee gut. Ich mag diese Art von Spiele Hoffentlich gibts bald mal ne erste spielbare Version hier zum Download

13.05.2017, 16:43

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

(Native) C++ Funktion von C# aufrufen

Das ist natürlich möglich dass, das ein 32/64-Bit-Problem ist. Und ja als Platform wurde "Any CPU" gewählt. Ich habe es jetzt so versucht auf 32-Bit umzustellen <!--splitLinkBegin--><!--splitLinkEnd--><!--noLinkBegin-->ExternesOriginalbildanzeigen(Link)<!--noLinkEnd--> Wirft aber immer noch einen BadImageFormat-Fehler

11.05.2017, 18:17

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

(Native) C++ Funktion von C# aufrufen

An Legend Hab die Antwort gefunden. Darauf muss man aber erst mal auch kommen wenn man sich nicht mit C++ auskennt. Man muss eine Konsolenanwendung erstellen und dort in diesem Vorbereitungsfenster dann angeben das es doch eine DLL sein soll. Hab aber noch eine zweite Frage: Ich habe jetzt versucht eine DLL mit MinGW zu erstellen und diese dann im C#-Projekt zu benutzen. Das ist der aktuelle Code: C-/C++-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 // ConsoleApplication1.cpp : Defines the entry point...

10.05.2017, 19:12

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

(Native) C++ Funktion von C# aufrufen

Erstmal danke für eure Antworten! An Schorsch: Ja ich hab gehört das so ein C++ -> C++/CLI -> C++Native Wrapper möglich ist aber nicht notwerndig. Ich habe das so verstanden das man mithilfe P/Invoke auch direkt nativen C++-Code (also kein CLI) von C# aus ansprechen kann. Das ist ja was dass DllImport-Attribute macht. Damit kann man ja auch Funktion aus den nativen Windows-Dlls wie "user32.dll" oder "kernel.dll" benutzen. An Techel: Soweit ich dich richtig verstanden habe meinst du das sich die ...

10.05.2017, 17:45

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

(Native) C++ Funktion von C# aufrufen

Hi, ich habe versucht eine native C++-Funktion von C# aufzurufen. So sieht meine C++-Funktion aus: (Die DLL heißt "cdll.dll" und die folgende Funktion ist in der Klasse "cdll.cpp" C-/C++-Quelltext 1 2 3 4 int __declspec(dllexport) a(int b) { return b; } Und so sah mein Versuch aus diese Funktion in C# aufzurufen C#-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 [DllImport("cdll.dll", SetLastError = true)] public static extern int a(int b); static void Main(string[] args) { Console.WriteLine(a(5)); } So stand das auch ...

31.03.2017, 20:39

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Auslesen eins ( PS4)-Controllers mit RawInput

Zitat [Edit] Oh, und falls Du die 64bit-Version der RawInput-DLL benutzt - da ist ein Bug im Speicherlayout drin. Schau Dir mal den Source von https://github.com/Schrompf/sniis an, speziell WinMouse.cpp. Da ist ein fieser aber notwendiger Workaround drin, ohne den Du immer Grütze lesen wirst. Also ich habe zwar ein 64bit system das Programm läuft aber in einer x86 (also 32-Bit)-Version. Zitat Das alte DirectInput kann alle möglichen GamePads unterstützen, darunter auch (wenn ich mich recht erin...

31.03.2017, 19:48

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Auslesen eins ( PS4)-Controllers mit RawInput

Ok ich habe jetzt noch mal alles in ein kompaktes Beispiel gepackt. Wer mir helfen will kann sich das gerne mal herunterladen: Der Link zum Projekt (Link überarbeitet, weil der andere nicht funktioniert hat) Falls ihr einen PS4-Controller besitzt (oder einen Controller der als "HID-compliant Gamepad Device" markiert ist) könnt ihr das dann auch selbst testen. HID-compliant Gamepad Device ist eigentlich jeder Controller der keinen extra Treiber oder Hack braucht. Also PS4, Xbox 360. Ob das mit de...

31.03.2017, 17:41

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Auslesen eins ( PS4)-Controllers mit RawInput

Hi, ich dachte erst ich hätte die Lösung gefunden aber die Lösung hat irgendwie ein neues Problem erzeugt Es liegt/lag an dem RawHid Struct C#-Quelltext 1 2 3 4 5 6 internal struct RawHid { public int Size; public int Count; public byte Data; } Da war der Fehler das man noch unter das "public byte Data" weitere Bytes schreiben kann. Ich habe die Struktur zu dem hier geändert C#-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 internal struct RawHid { public int Size; public int Count; public byte Data; publ...

30.03.2017, 14:50

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Auslesen eins ( PS4)-Controllers mit RawInput

Hi, Schorsch Das man für den PS3 Controller bestimmte Treiber brauch weiß ich allersdings habe ich schon öfters gehört das das beim PS Controller nicht mehr da lass sein soll. Hier zum Beispiel ein http://www.giga.de/konsolen/playstation-4/tipps/ps4-controller-mit-pc-verbinden-so-wird-es-gemacht-kabel-und-bluetooth/ dazu. Zitat Während sich der Xbox 360-Controller problemlos mit dem Computer verbinden ließ, schauten PS3-Besitzer ins Schwarze, wenn das Gamepad am Rechner angeschlossen wurde. Die ...

29.03.2017, 17:48

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Auslesen eins ( PS4)-Controllers mit RawInput

Nach dem ich jetzt auch nochmal was gesucht habe, habe ich diesen Reddit-Post gefunden: https://www.reddit.com/r/csharp/comments/5qfif6/help_retrieve_ps4_controller_data_using_raw_input/ Aus diesem habe ich mir dann folgenden Code gebastelt: Inhalt anzeigen/verstecken PS4Input.cs C#-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72...

29.03.2017, 14:15

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Auslesen eins ( PS4)-Controllers mit RawInput

Danke für deine Antwort Goldwing Studios! Allerdings ist dort das Problem das da dort steht das man da einen speziellen Treiber installieren soll und diesen scheint es nicht mehr zu geben (die Website existiert nicht).

28.03.2017, 20:19

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Auslesen eins ( PS4)-Controllers mit RawInput

So, ich habe mich gewundert ob man einen PS4-Controller (kann von mir aus auch jeder andere Controller sein) an einen Computer anschließen kann. Ich wollte dann versuchen die Tastendrücke auszulesen. Ich habe dann im Internet gesucht und gefunden das sowas mithilfe von sogenanntem RawInput möglich sein soll. Ich habe dafür im Internet auch diese Klasse gefunden (C#) Inhalt anzeigen/verstecken C#-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 3...

20.03.2016, 17:50

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Fast geschafft

Ich habe eben herausgefunden wie man diese komischen Stellen entfernen kann. (Ich habe jetzt auch wieder die Ebenen 16, 8 und 4 hinzugefügt): ALTER CODE: C#-Quelltext 1 2 double finalGray = gray128mix / 32.0 + gray64mix / 16.0 + gray32mix / 8.0 + gray16mix / 4.0 + gray8mix / 2.0 + gray4mix / 1.0; int gray = DoubleToByte(finalGray); NEUER CODE: C#-Quelltext 1 2 3 double finalGray = gray128mix / 32.0 + gray64mix / 16.0 + gray32mix / 8.0 + gray16mix / 4.0 + gray8mix / 2.0 + gray4mix / 1.0; finalGra...

20.03.2016, 17:17

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Implementation eines Perlin-Noise-Effekts

Das ist die DoubleToByte-Funktion: C#-Quelltext 1 2 3 4 private byte DoubleToByte(double rate) { return (byte)(rate * 255); } Der Sinn dieser Funktion ist es einen Double der zwischen 0.0 und 1.0 liegt in einen Byte der zwischen 0 und 255 liegt zu konvertieren.

20.03.2016, 16:46

Forenbeitrag von: »GameXCraft«

Implementation eines Perlin-Noise-Effekts

@SpieleProgrammierer: Du meinst das doch so oder?: C#-Quelltext 1 2 3 4 5 double finalGray = gray128 / 4.0 + gray64mix / 2.0 + gray32mix / 1.0; int gray = DoubleToByte(finalGray); bmp.SetPixel(x, y, Color.FromArgb((byte)gray, (byte)gray, (byte)gray)); Nur ist jetzt das Problem das da was sehr komisches rauskommt: <!--splitLinkBegin--><!--splitLinkEnd--><!--noLinkBegin-->ExternesOriginalbildanzeigen(Link)<!--noLinkEnd-->

Werbeanzeige