Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 899.

Werbeanzeige

11.06.2019, 01:15

Forenbeitrag von: »Julién«

Tastatur abstrahieren?

Hey, danke für die Antworten! @Schrompf: Danke für deinen Link. Ich schaue mir das ganze mal in Ruhe an. @Schorsch: Bisher habe ich mich auch an SFML orientiert; jedoch habe ich mich trotzdem gefragt, ob es nicht eine besser Lösung vielleicht gibt

04.06.2019, 00:04

Forenbeitrag von: »Julién«

Tastatur abstrahieren?

Hallo allerseits! Vor zwei Wochen habe ich angefangen an einem eigenen, kleinen Open-Source-Projekt zu arbeiten. Es handelt sich dabei um eine Library, welche ähnlich wie GLFW, das Erstellen von Fenstern, das Abfragen von Tastatur- und Mauseingaben sowie das Erstellen eines OpenGL/OpenGL ES/WebGL Kontexts vereinfachen soll. Des Weiteren habe ich noch einige weitere Features in Planung, welche zur Zeit nicht von GLFW abgedeckt werden. Aktuell frage ich mich, wie ich die Tastatur am besten abstrah...

09.06.2018, 15:16

Forenbeitrag von: »Julién«

[C#] (SharpDX) - DirectX11 - D3D - Wie lade ich Texturen für eine Skybox?

Alternativ kannst du SharpDX.WIC (Windows Image Component) verwenden um 1/2/3D Texturen von einer Datei zu laden. Entsprechende Dokumentation findest du hier. LG Julien

13.05.2018, 01:05

Forenbeitrag von: »Julién«

'WTF'-Codeschnipsel

<!--splitLinkBegin--><!--splitLinkEnd--><!--noLinkBegin-->ExternesOriginalbildanzeigen(Link)<!--noLinkEnd-->

02.04.2018, 04:09

Forenbeitrag von: »Julién«

Allegro oder SDL unter Linux intallieren wie? Hilfe bitte

@M&M's, du musst mehr Informationen zu deinem Problem angeben. Eine Tatsache, die vielen Anfängern nicht bewusst ist, ist, dass Probleme eine schier unendliche Anzahl von Ursprüngen haben. Also könnte es so viele Gründe geben, weshalb dein Compiler 'SDL' nicht finden kann. Wir würden dir auch gerne sagen wieso, leider geht das nicht, da uns wichtige Informationen deinerseits fehlen. *Beliebigen Witz über kaputte Glaskugel bitte hier einfügen*

26.03.2018, 22:00

Forenbeitrag von: »Julién«

C++ | Regeln für guten Code

Hi, letztens hat mein Mitbewohner (Informatik 1. Semester) gefragt, auf welche Regeln er achten muss, um guten Code zu schreiben; speziell Klassendeklarationen, da er für sich selber eine Library schreiben muss. Mir sind da spontan folgende Stichwörter eingefallen: Const correctnessRule Of Three/Five/ZeroDRY (Don't Repeat Yourself)KISS (Keep It Simple, Stupid)Policy-based Design Welche weitere Regeln fallen da euch ein? Ich möchte diesen Thread als Sammelthread gestalten und u.U. einen Wiki-Eint...

21.03.2018, 16:33

Forenbeitrag von: »Julién«

C++ | Über Parameterpack iterieren

Top! Danke dir! Ich habe überhaupt nicht an Rekursion gedacht. Endergebnis: C-/C++-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 namespace internal{ template<class TClass, class... TRest> void determine_mask(std::bitset<max_classes>& key_mask){ size_t pos = get_id<TClass>(); key_mask.set(pos, true); if(sizeof...(TRest) > 0) // Bin auf C++11 beschränkt determine_mask<TRest...>(key_mask); } template<class TClasses...> struct system{ std::bitset<max_classe> key_mask; system(){ det...

21.03.2018, 15:43

Forenbeitrag von: »Julién«

C++ | Über Parameterpack iterieren

Hi, ich habe eine Klasse/Struktur wie folgt: C-/C++-Quelltext 1 2 template<class... TClasses> struct some_class{}; Ich möchte für jeden Templateparameter eine template-Funktion aufrufen etwa so: C-/C++-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 template<class... TClasses> struct some_class{ std::bitset<max_classes> mask; some_class(){ for(auto _class : TClasses){ std::size_t pos = get_pos<_class>(); mask.set(pos, true); } } }; Leider weiß ich nicht wie ich das anstellen soll und anscheinend suche ich mit...

14.02.2018, 15:54

Forenbeitrag von: »Julién«

[Python] Imports im ZIP-Package

Mit 'zipapp' ist es kein Hack mehr. Wenn alles weiterhin läuft wie geplant, dann habe ich ein Programm, ähnlich wie 'supervisord', dass ich mit einem Doppelklick aufrufen kann. Eine Python3 installation ist dabei dennoch eine Voraussetzung.

14.02.2018, 04:21

Forenbeitrag von: »Julién«

[Python] Imports im ZIP-Package

--- Update Lösung --- In einigen Tutorials wurde ganz lapidar das Terminaltool zip verwendet um solche Bündel zu erstellen. Auf der anderen Seite wird unter anderem das Module 'zipapp' (im Terminal python3 -m zipapp <source_dir>) bereitgestellt. Ich habe mal beide Optionen probiert und anscheinend macht das Modul zipapp noch mehr, als anfangs vermutet. Die Datei, welche von zipapp erstellt wurde enthält, laut diff, noch einige extra Zeilen. Was diese bewirken? Keinen blassen Schimmer! Funktionie...

14.02.2018, 03:54

Forenbeitrag von: »Julién«

[Python] Imports im ZIP-Package

--- Update --- Folgende Struktur scheint zu funktionieren: C-/C++-Quelltext 1 2 3 luther\ (git root) __main__.py test.py mit __main__.py: C-/C++-Quelltext 1 2 3 4 5 6 import test def main(): test.test() main() und test.py C-/C++-Quelltext 1 2 def test(): print('THIS IS SPARTA!') Die scheint zu funktionieren. Leider kann ich keine Module aus Subdirectories einbinden. Weiß jemand woran das liegen könnte?

14.02.2018, 03:26

Forenbeitrag von: »Julién«

[Python] Imports im ZIP-Package

Hi, aktuell arbeite ich, privat, an einer kleinen Blog-engine in Python 3.5 mit den Libraries 'asyncio' und 'aiohttp'. Bisher sehen meine Imports immer so aus wie im folgenden Beispiel. C-/C++-Quelltext 1 from luther.helper import requires_authentication Meine Projektstruktur sieht etwa so: C-/C++-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 \luther (<- git root) __main__.py luther\ __init__.py \helper __init__.py authentication.py Wenn ich jetzt im Terminal 'python3 .' eingebe, führt er automatisch '__main__.py' au...

13.02.2018, 04:05

Forenbeitrag von: »Julién«

Visual Studio und Pygame

Anmerkung am Rande: Selber hat ich, sowie weitere Arbeitskollegen Probleme mit Visual Studio als Python IDE. Letztendlich hat PyCharm (sowohl kostenlose, als auch kommerzielle Edition) wunderbar funktioniert. Sollte Visual Studio also nicht funktionieren, dann hast du eine Alternative, die du definitiv ausprobieren solltest ---- Ob Folgendes das Problem löst, weiß ich nicht, aber man kann es probieren: Visual Studio bietet einen eigenen Manager für Libraries an, versuch mal PyGame darüber zu ins...

09.02.2018, 01:17

Forenbeitrag von: »Julién«

Model beim MVC Pattern richtig anwenden

(An die Erfahrenen: Es ist spät, wenn ich Mist erzähle, dann korrigiert mich bitte.) Ein Model enthält lediglich Daten, die vom Program verarbeitet werden. Im Prinzip kann eine Liste, eine Map/Dictionary oder eine Klasse sein. Letzteres erweist sich meist als angenehmsten beim verwenden. Angenommen wir arbeiten an einer einfachen Userverwaltung, dann würde unser Model so aussehen: C-/C++-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 class User{ constructor(name, hashed_password){ this.n...

09.02.2018, 00:40

Forenbeitrag von: »Julién«

State sichern bis er wieder gesetzt werden kann

Ich kann jetzt leider nicht auf ein anderes Protokoll umsteigen, da das Projekt sprichwörtlich gestern hätte fertig sein müssen (#StartUp) zum testen. Zitat von »BlueCobold« Ich verstehe nicht ganz, warum du an diesem Vorgehen etwas ändern willst. Die Befehle können sich widersprechen. Einfaches Beispiel: >Setze gewünschte Hb-Träger-Temperatur 1 von 6° auf 4°< dann nach 5 min oder so, wird ein weiteres Kommando geschickt: >Setze gewünschte Ery-Träger-Temperatur 2 von -40° auf -80°<. Würde der er...

08.02.2018, 01:22

Forenbeitrag von: »Julién«

State sichern bis er wieder gesetzt werden kann

Hi, aktuell verdiene ich mein Geld, indem ich eine Steuerung in Python 3 für ein Gerät entwickle, dessen Protokoll ich z.T. reverse engineeren musste (die interne Dokumentation ist Schrott.). Kommuniziert wird mit dem Gerät über eine (formell halb-duplex) TCP-Verbindung. In der Umgebung ist leider mit gelegentlichen Verbindungsabbrüchen und Timeouts zu rechnen. Da durch das Nichtausführens eines Befehls/Statechange erhebliche Schäden am Inventar folgen können (beispielsweise, wenn das Gerät über...

30.01.2018, 20:12

Forenbeitrag von: »Julién«

Jubel, Jubel, Freu, Freu... der glückliche Thread

Zum ersten mal einen etwas "höherwertigen" Füller mit Konverter zugelegt. Bin mal gespannt, ob das Ding mehr taugt, als seine Vorgänger zu meiner Schulzeit.

04.01.2018, 23:37

Forenbeitrag von: »Julién«

Der Ohrwurm Thread

Auch wenn's nicht jedermanns Geschmack trifft, ich feire den Rapper und den Produzenten für ihren Stil. <iframe src='//www.scherfgen.com/static/video-privacy/?u=https%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3DsMPmcJ54_IM&h=bd517171420cd941b8790d1e2670c9023c4e64f9841a6f4120b0aec97b8f4a89&l=de' width='560' height='315' frameborder='0' allowfullscreen style='border: 2px solid #8da4b7; border-radius: 5px;'>

03.01.2018, 22:05

Forenbeitrag von: »Julién«

Der depri Thread

Zitat von »derMax« Wenn du auf Spiele und Socialkram wert lägst, würde ich dir ein Samsung empfehlen, die bauen richtig gute Geräte zu einem vernünftigen Preis. Bevor die explodiert sind? Das war ein relativ neues Samsung Gerät...

02.01.2018, 06:40

Forenbeitrag von: »Julién«

Der depri Thread

War's ja eigentlich früher auch mal... Apropos, welche Marken produzieren anständige Smartphones? An Neujahr hat's irrwitzigerweise mich und 'nen Kollegen getrofften: Totaller Displayschade von Innen, paar Tage nach dem die Garantieabgelaufen ist. Obsolenz 1, Konsument 0.

Werbeanzeige