Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 32.

Werbeanzeige

01.07.2017, 20:05

Forenbeitrag von: »Tician«

C# variablen in anderer Klasse verändern

Das heißt das (bis auf den Umstand das die Abfrage nach dem Tod nicht in die Main gehört) das eigentlich korrekt ist? WPF wollte ich ehrlich gesagt noch nicht hin, da habe ich Nervenaufreibende Ersterfahrungen gemacht

01.07.2017, 18:43

Forenbeitrag von: »Tician«

C# variablen in anderer Klasse verändern

Hi Wirage und danke für deine schnelle Antwort. Deine Lösung ist natürlich gut und lässt mich vermuten das ich mein Problem nicht genau geschildert habe. Der Spieler verliert zwar nun "unsichtbar" Leben, aber was mache ich mit der HP-Bar (braucht int als Rückgabe) und dem Label (braucht string als Rückgabe) die sich verändern müssen damit der Spieler "sichtbar" sehen kann das er Leben verloren hat? Label und Bar sind Teil der Form-Klasse und nicht der Player-Klasse. Was mich herade darauf bringt...

01.07.2017, 18:20

Forenbeitrag von: »Tician«

C# variablen in anderer Klasse verändern

Hallo Leute, Ich bin kein Anwendungsentwickler, aber ich lerne C# in der Berufsschule und wollte mich mal an einem text-Spiel versuchen. Mir wurde oft gesagt als 1. Projekt wäre das schon zu viel und ich solle mir etwas kleineres raus suchen, aber wie viele andere wollte ich das nicht hören und hartnäckig wie ich bin wollte ich auch wissen wie weit ich trotz der Warnungen komme. Jetzt bin ich hier und das was ich mir vorgenommen habe funktioniert auch, aber um den Code zu verbessern fehlen mir B...

19.08.2016, 11:54

Forenbeitrag von: »Tician«

C# 2D Labyrinth - Kollission und Scrolling

Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 public partial class Form1 : Form { public Form1() { InitializeComponent(); } private void Form1_Paint(object sender, PaintEventArgs e) { try { int pixelCount = 7; int pixelSize = 10; SolidBrush black = new SolidBrush(Color.Black); Graphics grafik = this.CreateGraphics(); var recArray = new MazeTile[pixelCount, pixelCount]; for (int x = ...

19.08.2016, 11:18

Forenbeitrag von: »Tician«

C# 2D Labyrinth - Kollission und Scrolling

Irgendwie ist mir das zu hoch... das vorherige habe ich noch verstanden - oder so umgebaut das ich es verstehe, jetzt stehe ich etwas paralysiert da weil ich die Teile nicht zusammensetzen kann. Das liegt definitiv nicht an dir, ich finde es super das du so auf den Code eingehst. In deinem Beispiel werden alle Tiles auf Wall=true gesetzt, während ich separat nur einige davon (die für den Spieler sichtbaren) auf true setzen wollte. Vielleicht bin ich auch einfach zu festgefahren in dem was mir im...

18.08.2016, 16:10

Forenbeitrag von: »Tician«

C# 2D Labyrinth - Kollission und Scrolling

Nachdem ich jetzt das große rote Kreuz (hab erstmal ganz schön blöd gekuckt) (Event Exception) von meiner Form losgeworden bin und verstanden habe wie ich die NullReferenceException beheben kann stehe ich vor dem nächsten Schritt - und kurz vor dem Ziel. Ich weiß nicht inwieweit ich jetzt von dem Weg den du vorgeschlagen hast weg bin, aber ich habe gerade eine Blockade und weiß nicht wo ich mein "IsFree" (="Wall", ich glaube das habe ich umgedreht) setzen kann da ich ja vorher das Objekt erstell...

18.08.2016, 12:02

Forenbeitrag von: »Tician«

C# 2D Labyrinth - Kollission und Scrolling

Ich habe noch nie von einem struct gehört, bist du dir sicher das es sich so benutzen lässt? Ich probiere seit ner ganzen Weile rum, aber außer das ich gleich sowas hier baue (und keine Ahnung habe wie ich es dann benutze) bekomme ich nichts hin. Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 class MazeTile { public bool Wall { get; set; } struct Rectangle { int pixelsize { get; set; } } } Es gibt für Quellcode 1 public Rectangle { get; set;} kein get/set - oder fehlt mir da etwas?

16.08.2016, 16:51

Forenbeitrag von: »Tician«

C# 2D Labyrinth - Kollission und Scrolling

Gibt es in C# eine Möglichkeit Boolean einem Objekt zuzuordnen? Mein Gedanke war im Prinzip das hier: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 bool b = true; recArray[3, 3] = b; for (int x = 0; x < pixelCount; x++) { for (int y = 0; y < pixelCount; y++) { if (recArray[x,y] == true) { grafik.FillRectangle(black, recArray[x, y]); } else { grafik.DrawRectangle(transparent, recArray[x, y]); } } } Funktioniert nicht und ist auch nur symbolisch gemeint um zu veranschaulichen worauf ich hina...

16.08.2016, 15:16

Forenbeitrag von: »Tician«

C# 2D Labyrinth - Kollission und Scrolling

Ich denke ich verstehe was du meinst was das 2D-Array betrifft und die Abfrage der Pixel um den Spieler herum... ich melde mich nochmal wenn ich es gemeistert habe ein 2-dimensionales Array aus Vierecken zu machen... . C#-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 8 9 private void Form1_Paint(object sender, PaintEventArgs e) { int pixelCount = 7; int pixelSize = 10; SolidBrush playerBrush = new SolidBrush(Color.Black); Graphics grafik = this.CreateGraphics(); Rectangle[,] recArray = new Rectangle[pixelCount, pixel...

16.08.2016, 12:27

Forenbeitrag von: »Tician«

C# 2D Labyrinth - Kollission und Scrolling

Hallöööchen mit 3 öchen, nachdem ich ja mein erstes kleines Spiel fertig hatte bei dem man einen Kreis bewegen konnte der schneller wird sobald man etwas einsammelt, möchte ich nun eine Stufe weiter. Vorneweg: Ich benutze VS ohne irgendwelche Zusätze. Mein Beispiel-Ziel: ein 5000*5000 pixel Labyrinth bestehend aus VS-gezeichneten Linien (wer hätte es gedacht) und einem Spieler (kreis) der sich mit Pfeiltasten durch das Labyrinth bewegt. Das alleine würde ich wahrscheinlich mit gefühlten tausend ...

15.07.2016, 15:13

Forenbeitrag von: »Tician«

Start in die Netzwerkprogrammierung

Ich werde zumindest die nächsten Jahre definitiv nichts zustande bringen (und will es auch gar nicht) das tausende (oder auch nur 100) von Clients gebrauchen würde. Das ist ja jetzt alles nur privat und ehrlich gesagt macht es mir zwar Spaß, aber ich möchte mich nicht mit Hardware-Ebene beschäftigen - sprich kein DirectX, OpenGL oder wasauchimmer. Vielleicht kommt es ja noch das ich irgendwann sage Snake, Space Invader und Co sind mir zu wenig, aber für den Moment bin ich ziemlich ausgelastet Wa...

15.07.2016, 13:24

Forenbeitrag von: »Tician«

Start in die Netzwerkprogrammierung

Nevermind, ich habe es hinbekommen, ich habe nur noch einen Konsolen-Output der "Error" besagt. Ich wollte irgendwie die Fehlermeldung haben, aber das funktioniert nicht und weil ich gerade keine Nerven mehr habe lasse ich es. Um 2 Clients zu bedienen und etwas zu synchronisieren muss ich mich schätzungsweise jetzt mit Threads beschäftigen und wie mein Server mehrere Client-Anfragen bearbeiten kann...

15.07.2016, 11:52

Forenbeitrag von: »Tician«

Start in die Netzwerkprogrammierung

Ich habe es mal soweit geschafft das ich eine Eingabe machen kann und diese vom Server zurück gegeben wird. Es gibt wirklich wenig im Internet das mich anspricht und das ich auch verstehe, MSDN gehört meist nicht dazu, war diesmal aber hilfreich (auch wenn ich ein paar Dinge noch nicht ganz verstehe) Angefangen hatte ich hiermit http://stackoverflow.com/questions/10182…ive-simple-text das habe ich noch super verstanden und es ist meiner Meinung nach einfach gehalten. Weitergemacht und fertig ges...

08.07.2016, 10:03

Forenbeitrag von: »Tician«

Start in die Netzwerkprogrammierung

Moinsen, ich würde gerne (auch Berufsbedingt) ein wenig in die Netzwerktechnik in der Programmierung mit C# einsteigen. Die Umegbung ist erstmal nur ein lokales Netzwerk mit festen IP-Adressen und deaktivierter Firewall. Benutzen möchte ich nur Visual Studio. Die Idee ist eine Client-Server-Struktur zu haben. Ich habe mir ein paar Beispiele angesehen und anhand denen versuche ich mit das was ich brauche abzuleiten, aber ich würde mich immer noch Laie nennen weswegen ich hier im Hilfe und Feedbac...

30.06.2016, 14:11

Forenbeitrag von: »Tician«

Das erste Spiel fertig - und Fragen dazu

Problem gefunden. Es lag an meinen Random zahlen, sie waren alle dieselben, weswegen die Vierecke immer übereinander waren. Ich habe es gelöst indem ich aus 4 Random Klassen eine gemacht habe.

30.06.2016, 13:54

Forenbeitrag von: »Tician«

Das erste Spiel fertig - und Fragen dazu

Könnt ihr mir nochmal kurz helfen? Ich wollte aus Spaß mal 2 Spieler (und 2 mal "Futter") ausprobieren. Das hier wie gehabt funktioniert: C#-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 8 9 SolidBrush playerBrush = new SolidBrush(Color.Red); Graphics grafik = this.CreateGraphics(); Rectangle circle = new Rectangle(headX, headY, circleH, circleW); grafik.FillEllipse(playerBrush, circle); SolidBrush foodBrush = new SolidBrush(Color.Blue); Graphics futter = this.CreateGraphics(); Rectangle rekt = new Rectangle(rndFutte...

24.06.2016, 14:38

Forenbeitrag von: »Tician«

Das erste Spiel fertig - und Fragen dazu

Mir ist auch noch etwas eingefallen was ich merkwürdig fand. Ich hatte die Form-Anwendung anfänglich auf 400*400 (pixel?) gesetzt und meinen "Schlangen-Kopf-Kreis" 10*10 groß gemacht. Das tatsächlich SPielfeld kam dann auf 350 Pixel in der Breite die die sich der Kreis bewegen kann bevor er außerhalb des Bildschirms ist. Die Höhe hat gar nicht dazu gepasst. Auf was muss ich denn da achten, wo liegt der Fehler, was sind die Einheiten in denen die Größen angezeigt werden? Da ich die Finger von der...

23.06.2016, 15:21

Forenbeitrag von: »Tician«

Das erste Spiel fertig - und Fragen dazu

Kein Problem mit Eigenwerbung Ich würde das Tutorial sogar gerne mal durchlesen und ausprobieren und würde dir Feedback geben wie sich das bei einem absoluten Einsteiger wie mir macht Dann melde ich mich wohl wieder wenn ich massiv Probleme habe oder wenn ich mein nächstes Spiel fertig habe!

23.06.2016, 13:27

Forenbeitrag von: »Tician«

Das erste Spiel fertig - und Fragen dazu

Ich fasse also mal zusammen das ihr alle der Meinung seid das ich nicht nur mit Forms weiter machen soll, sondern das ich mir ein Programm runter lade und benutze um wahrscheinlich mehr ins Grafische gehen zu können. Ich habe mal versucht mir etwas zu installieren, was war es denn... achja XNA, weil ich das kostenlos über die Schule von Microsoft bekommen würde, aber keine Anleitung der Welt konnte das zum Laufen bringen. Ich werde also mal in Monogame rein schnuppern. Ist dann das neue Programm...

22.06.2016, 20:53

Forenbeitrag von: »Tician«

Das erste Spiel fertig - und Fragen dazu

Ich frage jetzt mal blöd: Was heißt denn der Audruck "ein Ereignis in der Form abonnieren"? Das habe ich noch nie gehört Was wäre denn eine Idee für ein nächstes Spiel - nichts großartiges, einfach zum üben und um neues kennen zu lernen mit dem Wissen was ich habe? Ich dachte an eine Art Labirinth wie man es vom Papier her kennt in 2D, mit dem Unterschied das man nicht das ganze Labirinth sieht sondern nur einen kleinen Teil (quasi "gezoomt" wenn man so will auf die Position in der man sich befi...

Werbeanzeige