Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 30.

Werbeanzeige

13.11.2006, 22:59

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Materialien funktionieren nicht auf anderen PCs.

danke für den tipp, aber daran liegts nicht. Ich habe ein Modell mit Textur hinzugfügt und diese wird einwandfrei angezeigt. Es handelt sich nur um die MATERIALFARBEN, dei nicht funktionieren.

13.11.2006, 12:56

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Materialien funktionieren nicht auf anderen PCs.

Hallo? Weiß denn niemand worans liegen könnte

07.11.2006, 17:50

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Materialien funktionieren nicht auf anderen PCs.

Auf 3 anderen. Einmal auf meinem alten PC (relativ schlechte Hardware) und auf den PCs von 2 Freunden, die relativ neu sind. Auf allen ist DX9.0c installiert.

06.11.2006, 16:46

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Materialien funktionieren nicht auf anderen PCs.

Servus, Ich habe bei meinem Spiel ein Modell mit Materialfarben (Direct3D) zeichnen lassen (Bunte Werte für Diffuse, Speculer und dunkel für Ambient und Emessive) und bei mir funktioniert auch alles super, aber sobald das Spiel auf einem anderen PC läuft sind die Modelle nur noch weiß. Ich kann mir nicht vorstellen woran das liegen kann, in der Logdatei auf den anderen PCs geben die Methoden SetMaterial, DrawIndexedPrimitive auch keine Fehlermeldungen - auch das Renderstate für Beleuchtung ist g...

26.10.2006, 14:17

Forenbeitrag von: »Sluggy«

C++ Problem

Also... Die Parameter sind nicht teil der CD3D-Klasse, wenn ich z.B. mit dieser Klasse auf den Handle des Fensters, in der das Programm ausgeführt wird zugreifen will (in eingine-Klasse gespeichert) Das mit SetParameter ist meiner Meinung nach zu unübersichtlich... Leider weiß ich nicht was Singleton Klassen und friends sind (ich weiß ich bin ein Noob ), kann mal jemand ein Beispiel machen? Ich hab jetz z.B. folgende Methode geschrieben: C-/C++-Quelltext 1 2 toe_Engine Engine; Engine.D3D.End(Eng...

25.10.2006, 20:43

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Beleuchtung mit Directional Light funktioniert nicht :(

ja oder einfach die Farbe ins FVF schreiben... C-/C++-Quelltext 1 const DWORD Vertex::dwFVF = D3DFVF_XYZ | D3DFVF_NORMAL | D3DFVF_DIFFUSE | D3DFVF_TEX1;

25.10.2006, 20:35

Forenbeitrag von: »Sluggy«

C++ Problem

hallo leute, ich hab mal ne allgemeine frage zu c++. Dazu erstmal ein bisschen code: C-/C++-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 struct Struktur { int s1; int s2; }; class CD3D { public: int variable void Funktion(Struktur benoetigter_parameter_von_mutterklasse); }; class CEngine { public: Struktur strukturinstanz; CD3D D3D; }; so etwa die situation in meiner engine mein problem ist eigentlich nur, dass ich statt C-/C++-Quelltext 1 void Funktion(Struktur benoetigter_paramete...

20.08.2006, 16:57

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Kameraführung

Gut, Position stimmt jetzt, aber ich schaffe es nicht, die Kamera auf das Model blicken zu lassen. Keine Ahnung, wie ich das machen soll...

20.08.2006, 12:46

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Kameraführung

hi leute, ich versuch grad einen kleinen flugsimulator zu proggn und will, dass die Kamera immer genau hinter dem Flugzeugmodell bleibt (sich also mit rotiert) und auf das Flugzeug schaut. Ich habe dazu die Vektor und Matrixfunktionen der TriBase Engine zur verfügung, Position, Blickrichtung (Winkel nicht Vektor), Blickhöhe der Kamera, relative X,Y und Z achsen des Modells und natürlich Positionen von Kamera zur verfügung. Nur bekomm ich das nicht so ganz auf die reihe Mein bisheriger Ansatz war...

14.08.2006, 15:16

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Berechnung von Normalenvektoren

tja, dann hab ich wohl ein Problem irgentwie sind die Koordinaten in einem Objekt überall gleich... is wahrscheinlich irgentwo ein fehler beim einlesen... aber ich werd ihn schon finden

13.08.2006, 21:20

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Seite 98 Übungsaufgabe 1 zum Thema Vektoren

Wenn du einen Vektor mit Werten zwischen 0 und 1 bekommst kannst du ihn doch einfach mit 10 multiplizieren, so dass ein vektor zwischen 0 und 10 dabei herauskommt, oder? sozusagen: C-/C++-Quelltext 1 Vektor = tbVector3Random() * 10;

13.08.2006, 18:43

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Berechnung von Normalenvektoren

hi, ich hab mal wieder ein Problem mit meinem 3ds loader... Wenn ich die Texturen lade und beim Zeichnen setze bleibt einfach alles weiß. Ich hab festgestellt, dass fast alle Texturkoordinaten entweder (0.0,0.0) oder (0.0,1.0) sind. Könnte es sein, dass die falsch geladen sind oder is das normal?

13.08.2006, 12:20

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Berechnung von Normalenvektoren

ich leider nicht, war mir erstmal zu kompliziert

11.08.2006, 15:26

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Berechnung von Normalenvektoren

ok thx ich hab den 0xA041 jetz einfach ignoriert

11.08.2006, 13:26

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Berechnung von Normalenvektoren

@Black-Panther hi, du hast doch nen 3ds loader geschrieben, weißt du, was der unterschied zwischen den beiden chunks ist: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 ----------------------------------------------------------------------------- Chunk # : 0xA040 Name : Material shininess percent Level : 3 Size : 0 + sub-chunk Father : 0xAFFF (Material block) Format : This chunk contains a percent chunk (in gen. int format) -------------------------------------------------------------...

11.08.2006, 11:57

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Etwas Musik

gut... ich werds mal irgentwann ausprobieren, thx @Black-Panther Cubase SX kannste glaub ich für alles verwenden, auch für Noten eingeben, man musses aber erstmal kriegen (Amazon 799 Euro , ich habs durch Beziehungen bekommen...)

11.08.2006, 11:33

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Etwas Musik

@Abrexxes Stimmt, ich kenn mich wirklich net groß mit dem Programm aus Ich erstell einfach für jedes Instrument eine Midi-Spur (eine mit Drum-Map), geb die Noten ein, stell des Tempo und die Lautstärken für die Noten ein und fertig... Mit Fachbegriffen kenn ich mich sowieso net auf dem Gebiet aus, weiß also leider auch net was eine Audigy ist

11.08.2006, 11:11

Forenbeitrag von: »Sluggy«

Etwas Musik

Servus, ich hab neulich zwei Tracks komponiert und wollte einfach mal hören, was ihr dazu sagt. Die Quali is auch gar net schlecht (Cubase SX is einfach HAMMER ) Den ersten könnte man vielleicht irgentwo als Hintergrundmusik in einem Game einsetzen: Track1 Den 2. hab ich einfach so gemacht... (vielleicht als hauptmenü oder credits): Track2 ( Achtung, is etwas länger... ) Keine Ahnung, obs vielleicht zu ruhig is oder so. Ich hör gerne Kritik von euch :badgrin:

Werbeanzeige