Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 617.

Werbeanzeige

17.11.2017, 22:05

Forenbeitrag von: »anti-freak«

KI findet Wegpunkt nicht

Zitat von »Martin Mundorf« habe nun für einen nichtmenschlichen Bot eine KI geschrieben - Gibt es auch menschliche bots?

08.11.2017, 21:03

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Spieleprogarmmeirung C++ Fehler

Hast du denn dem Linker das Directory mitgeteilt, in dem er die .lib Dateien finden kann?

30.10.2017, 19:21

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Ein neuer PC muss her

Jetzt vll mal ne blöde Frage, aber warum sollte ich mir einen Intel der K Reihe (ich weiß, das die fürs Overclocking gebaut sind) kaufen? Wieso werden nicht direkt schon CPUs fertig angeboten, die eben ein wenig mehr Power raus lassen; warum muss ich mir den Boost teurer erkaufen? Ich verstehe den Sinn hinter diesem Overclocking stuff eigentlich überhaupt nicht. Gut, ich spiele auf meinem PC recht wenig, daher bin ich mit meinem i7-6700 auch noch nie wirklich an die Belastungsgrenzen gestoßen; a...

25.10.2017, 23:23

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Linda Leniems Game Art Blog (3D)

Du musst mal glaube ich die Bilder für andere freischalten. Bei mir erkenne ich nur sowas hier:

14.10.2017, 19:07

Forenbeitrag von: »anti-freak«

kleincodiert.at öffnet seine Pforten

Zitat von »Wirago« Zitat von »anti-freak« Hab mal aus Interesse auf deine Page geschaut. Du verwendest jetzt JS:Miner-C? Lohnt sich das? Danke für die Erinnerung, wollte das eigentlich nur testhalber drin lassen und dann wieder entfernen. In meinem Fall lohnt es sich kaum. Zu wenige Besucher bzw. ist die Verweildauer zu kurz. Wird mir btw von Avast auch als Bedrohung angezeigt. Wirkt halt auch sehr beschissen

14.10.2017, 18:38

Forenbeitrag von: »anti-freak«

kleincodiert.at öffnet seine Pforten

Hab mal aus Interesse auf deine Page geschaut. Du verwendest jetzt JS:Miner-C? Lohnt sich das?

14.10.2017, 14:34

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Ein neuer PC muss her

Schau mal hier bezüglich netzteil heute

10.10.2017, 09:08

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Ein neuer PC muss her

Bei Alternate kannst du dir das für ~80euro zusammen bauen lassen. Hab ich auch gemacht, weil ich damit auch keine Probleme ala "Das ist ihnen aber beim Einbau kaputt gegangen habe und somit vollen und nachweislichen garantieanspruch habe.

18.08.2017, 21:43

Forenbeitrag von: »anti-freak«

2D Draw Reihnfolge

Zitat von »NoAim91« na ja .... bei 10.000 Einheiten bekomme ich nur noch 40 FPS ... das ist wohl annehmbar Kommt mir ein wenig viel vor. Nutzt du culling? Und in welcher Art Container liegen denn deine Einheiten?

13.08.2017, 17:28

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Modernes C++ / OOP

Zitat von »BlueCobold« Es wird schon was removed. Nämlich Elemente aus einer Range. Aber nicht Elemente aus einem Container. Dafür ist remove_if aber auch gar nicht gedacht. Das Ergebnis von remove_if hingegen ist genau dafür gedacht. Stimmt so auch nicht. Zwischen Begin und End der Range liegen vor- wie nach dem Aufruf die gleichen Elemente. Lediglich der Rückgabewert gibt hier Auskunft. Allerdings; und das ist das was ich eingangs erwähnt habe, wundere ich mich über die Namensgebung, die hier...

13.08.2017, 16:53

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Modernes C++ / OOP

Zitat Removing is done by shifting (by means of move assignment) the elements in the range in such a way that the elements that are not to be removed appear in the beginning of the range. http://en.cppreference.com/w/cpp/algorithm/remove Noch Fragen?

13.08.2017, 13:08

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Modernes C++ / OOP

Zitat von »Nimelrian« Die Funktionalität bzgl. remove(_if) ist leicht zu erklären. remove_if hat keine Ahnung vom Container, auf dem es operiert, der Algorithmus arbeitet ja nur mit Iteratoren. Wie genau Elemente in einem Container entfernt werden, funktioniert je nach Container unterschiedlich (Bei einer list z.B. anders als bei einem vector). Deswegen übergibst du ja den zurückgegebenen Iterator von remove_if an die erase-Funktion des Containers, denn die weiß, wie Elemente im Container gelös...

13.08.2017, 00:29

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Modernes C++ / OOP

Ich finde manchmal, dass die STL dann doch ein wenig mit Kanonen auf Spatzen schießt. Es gibt für alle möglichen Fälle irgend eine template Funktion, was man allerdings auch schön in einer ganz normalen loop machen könnte. Wenn ich mir da vor allem mal std::transform anschaue, weiß ich nicht genau, worin jetzt der Vorteil zu einer ordinären loop sein soll. Überseh ich da was? Anderes Beispiel ist da std::remove(_if). Das ist eigentlich so das beste Beispiel. Es tut eigentlich nicht das, was es s...

09.08.2017, 11:48

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Modernes C++ / OOP

Erwähnt wurde die Sicherlich. Alles was im namespace std ist, gehört zur Standard Library. Z.B. std::cout, std::cin, std::vector, etc.

09.08.2017, 11:35

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Modernes C++ / OOP

Von C++17 würde ich noch die Finger lassen, da die meisten Compiler sicherlich noch gar keine Unterstützung für die neuen Features bieten. C++14 sollte vollkommen ausreichen. C++ Standard Library ist jetzt auch kein neues "Feature", deswegen ein seltsames Schlagwort. Allerdings, hier mal ein paar Dinge, die mit C++11 oder später dazu gekommen sind: - move semantik - lambdas - auto - smart pointer (std::shared_ptr, std::unique_ptr, NICHT!! std::auto_ptr!!) - std::array - variadic templates - cons...

25.07.2017, 19:54

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Codename Z

Zitat von »Vollkrasser« Ich würde dir jetzt raten, nicht noch mehr in das GDD zu packen, sondern versuchen daraus eine Seite, oder nur mal einen Absatz davon umzusetzen. Dann wirst du feststellen, dass du dir das Spiel nicht auf dem marketplace zusammenkaufen kannst, und die Entwicklung ein qualifiziertes, mittleres Team benötigt, dass 12+ Monate Vollzeit beschäftigt wäre. Das macht keiner für dich, und dein Budget. Von daher rate ich dir mit was ganz kleinem anzufangen, denn unrealistische Trä...

16.07.2017, 14:01

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Codename Z

Ich denke die Genre Frage ist hier wirklich zweitrangig. Die Grenzen sind allgemein fließend. Sacred und Diablo werden auch unter RPG geführt und sind tatsächlich auch meilenweit von Skyrim entfernt. Also belassen wir es doch bitte einfach bei meiner Aussage, dass ich den Spieler während seiner Zeit in meiner Welt nicht übermächtig werden lassen möchte. Bezüglich Core Gameplay hast du recht. Muss ich definitiv noch einiges hinzufügen. Letztlich ist das Ganze GDD mehr ein Draft. Ich habe Ideen, d...

16.07.2017, 13:18

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Codename Z

Es langweilt, sich durch Gegnerhorden zu metzeln, die einem kaum mehr gefährlich werden können. Ich weiß, Dark Souls ist da ein sehr gutes Gegenbeispiel, dennoch ist es enorme Balancing Arbeit, das genau zu justieren. Möchte ich mir vereinfachen. Würdest du Zelda nicht als RPG bezeichnen, nur weil man keine Erfahrungspunkte generiert oder Perks verteilen kann? Zumal "mächtiger" ein sehr schwammiger Begriff ist. Mächtiger kannst du auch werden, indem du dein Repertoire an Kampfmöglichkeiten erwei...

16.07.2017, 13:11

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Codename Z

Guten Tag, ich möchte hier mein Grobkonzept für ein RPG vorstellen. Mir ist durchaus bewusst, dass es teilweise starke Parallelen zu anderweitig bekannten Spielen gibt; das ist teilweise auch gewollt so! Ich sage es von vorn herein, das Spiel bedient sich teils mehr, teils weniger viele Elemente der Spiele Zelda, Gothic, Dark Souls, The Elder Scrolls. Mein Ziel ist es weniger alles besser oder toller zu machen, sondern eher etwas zu erschaffen was diese tollen Spieler miteinander vereint. Um ein...

28.06.2017, 20:26

Forenbeitrag von: »anti-freak«

Crypto Currency Mining

Zitat von »David Scherfgen« Zitat von »anti-freak« Beruht alles auf Primzahl geschubse Nein, beim Mining berechnet man Hashes, und wenn der Hash sehr klein ist (was extrem unwahrscheinlich ist, weshalb man sehr viele berechnen muss), hat man das große Los gezogen. Vereinfacht gesagt. Und hashing hat nichts mit Primzahlen zu tun?

Werbeanzeige