Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Werbeanzeige

Heute, 11:50

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Punkt-Dreieck-Beziehung in Faktoren darstellen

Aber mit den baryzentrischen Koordinaten ist dein Problem jetzt gelöst, oder?

06.10.2020, 13:54

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Vulkan: dynamic UBO == instanced rendering ?

Allerdings muss diese Schleife nur einmal ausgeführt werden, oder? Also nicht für jedes Rendern. Da wird ja ein Command Buffer befüllt. Anschließend sollte es doch ausreichen diesen Command Buffer auszuführen. Und den UBO mit den Matrizen kann man zwischendurch beliebig verändern, um die Objekte zu bewegen. (Ich frage mich nur, wie man nachträglich noch die Anzahl der Objekte verändern könnte ...) Ich kenne mich nicht mit Vulkan aus, also ist das mit Vorsicht zu genießen

06.10.2020, 09:41

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Vulkan: dynamic UBO == instanced rendering ?

Nach kurzem Durchlesen der Beschreibung hier würde ich sagen: Ja.

03.09.2020, 22:05

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Philosopher AI - coole Demo künstlicher Intelligenz (GPT-3)

Noch mehr: https://www.lesswrong.com/posts/6Hee7w2p…f-gpt-3-results Code in richtigen Programmiersprachen kann es auch erzeugen (Eingabe: "Ein Programm, das den Nutzer nach einer Zahl fragt und dann die Fakultät dieser Zahl ausgibt", Ausgabe: entsprechender Programmcode). Irgendwo habe ich auch den umgekehrten Fall gesehen (Eingabe: Programmcode, Ausgabe: KI beschreibt, was das Programm tut). What a time to be alive!

03.09.2020, 09:02

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Philosopher AI - coole Demo künstlicher Intelligenz (GPT-3)

Wer Interesse an künstlicher Intelligenz hat, der hat bestimmt neulich von dem neuen neuronalen Netz „GPT-3“ gehört. Es kann erstaunlich gute Texte erzeugen, nachdem es unter anderem mit der kompletten englischsprachigen Wikipedia trainiert wurde. Ganze Artikel werden damit geschrieben, aber auch Songs oder Kochrezepte. Sogar die Transformation von natürlicher Sprache in Programmcode oder HTML-Code - und umgekehrt - sind möglich. Hier ist eine coole Demo, bei der ihr einfach eine Frage oder ein ...

29.08.2020, 15:18

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Arbeiten am Server/Forum

Heute gab es mal wieder einen Server-Umzug. Bitte meldet euch, wenn euch irgendwelche Probleme auffallen. (Bei einem Test mit einem ähnlichen Server gab es neulich Probleme mit der Netzwerkkarte.) Wen es interessiert: Für das gleiche Geld kriegt man nach einiger Zeit deutlich bessere Hardware bei der Hetzner-Serverbörse, darum wechsele ich von Zeit zu Zeit den Server. Die Prozedur ist schon gut erprobt mittlerweile Während der alte Server nur ganz normale Festplatten hatte, hat der neue zusätzli...

29.08.2020, 10:06

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Von Galactica nach Privateer

Zitat von »Byte« Danke David, fürs ausprobieren. Gesteuert wird hauptsächlich mit der Maus. Schub durch drücken oder drehen am Mausrad. Die Kursortasten sind deaktiviert. Die Tasten 1 und 2 sind für die Waffen. Geschwindigkeit mit dem Mausrad und der J-Taste für den Booster. Q und W zum rotieren. Ach so. In der Hilfe zum Spiel, die man aus dem Hauptmenü heraus erreichen kann, ist eine komplett andere Steuerung beschrieben. Zitat von »Byte« Aber, wenn Du Fehler in der Log Datei hast scheint ja e...

29.08.2020, 08:00

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Flash Game auf unity umstellen?

Zitat von »FSA« Lasst euch da nicht verarschen, wenn er trotz Aufforderung nicht direkt zu Unity wechselt, würde ich den Entwickler wechseln. Es gibt keine Rechtfertigung, warum er noch weiterhin mit Flash entwickeln will, obwohl ihr sowieso auf Unity wechseln wollt. Da hast du wohl nicht richtig gelesen: Er ist Spieler dieses Spiels, er lässt es nicht entwickeln.

28.08.2020, 23:17

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Von Galactica nach Privateer

Hmm, ich kann mich nicht bewegen. Plus/Minus auf dem NumPad für Schubkontrolle geht nicht (probiert mit Num Lock an und aus). Schießen geht auch nicht (Shift links, Strg links). Und die Log-Datei ist voll mit Fehlern vom Partikelsystem Noch ein Tipp: Wenn du deine Chancen erhöhen willst, dass jemand das testet, dann biete einfach ein Zip-Archiv an, kein Setup. Die wenigsten hier installieren gerne etwas, wenn es nicht nötig ist.

27.08.2020, 16:10

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

c# und var - oder, der Versuch zu mehr Gedankenaustausch anzuregen

Vielleicht ist sowas gemeint: C#-Quelltext 1 var x = (byte)100; vs. C#-Quelltext 1 byte x = 100;

25.08.2020, 09:48

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Von Galactica nach Privateer

Gerne, und bitte mach mal den Download fertig

12.08.2020, 23:17

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Youtube löscht views von Videos?

Es könnte auch sein, dass die Views künstlich (durch Bots) aufgebläht wurden, um das Video sehr populär erscheinen zu lassen, und das wird dann nach und nach durch diverse Filter korrigiert.

27.07.2020, 10:54

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Objekten von Listen Stack oder Heap? C++

Korrekt, mit std::list kannst du eigentlich direkt die Objekte in der Liste speichern statt Zeiger. Für std::vector gilt das nicht, weil es dort immer wieder zu Kopieroperationen kommt. Hier hat übrigens jemand genau deine Frage gestellt: https://stackoverflow.com/questions/4234…or-plain-object

23.07.2020, 09:40

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Klassen mit teilweise gleichen Funktion modellieren?

In Unity würde man das so machen, wie du es beschrieben hast. Also die verschiedenen Aspekte des Verhaltens eines Objekts in einzelne Komponenten auslagern und im GameObject kombinieren.

15.07.2020, 09:11

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Polygondaten optimieren

Wenn du geschlossene Polygone brauchst, was machst du bei sowas hier? Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 A--------B | | | | | | C--------D | | | | | | E--------F

14.07.2020, 15:12

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Polygondaten optimieren

Ach so, jetzt glaube ich es verstanden zu haben. Es geht nur um die Linienzüge, oder? A-B-C-D-A bedeutet: Zeichne eine Linie von A nach B, dann von B nach C, ... so wie GL_LINE_STRIP in OpenGL. Analog für Dreiecke gibt es ja Triangle Strips (GL_TRIANGLE_STRIP). Dazu gibt es Verfahren, wie man die Geometrie entsprechend optimieren kann. Google mal nach "triangle strip optimization". Vielleicht kannst du diese Verfahren auf Line Strips übertragen.

14.07.2020, 11:44

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

Polygondaten optimieren

Ich bin mir nicht sicher, ob ich dein Anliegen richtig verstehe. Was genau meinst du mit der Schreibweise A-B-C-D-A und A-D, B-C-D, B-A? Was möchtest du letztlich mit dieser Optimierung erreichen? Speicher einsparen? Ist diese Optimierung für dein Problem wirklich nötig, oder ist das rein theoretisch? Deine Frage hat mich aber zum Nachdenken gebracht. Wenn die Darstellungen ABC, BCA und CAB jeweils dasselbe Dreieck beschreiben, dann gibt es da eine gewisse Redundanz. Kann man diese Redundanz irg...

11.07.2020, 13:53

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

MIPS-Instruktionssatz II || Euklid'scher Algorithmus mit einfacher Testbench

Zitat von »Elmo_Liebhaber« Leider kenne ich mich mit der Programmiersprache überhaupt nicht aus und weiß nicht wie genau wie ich diese Aufgaben erledigen kann. Diese Programmiersprache wurde doch bestimmt in der Vorlesung vorher behandelt, bzw. der Professor wird euch doch bestimmt Links oder Literatur gegeben haben, wo ihr euch darüber informieren könnt?

09.07.2020, 09:31

Forenbeitrag von: »David Scherfgen«

c# - Weg zum löschen, sortieren und entfernen von Elementen erlaubt aber nicht gezieltes Ändern der Listwerte?

Nein, das geht allgemein nicht. Denn das, was du verbieten möchtest, ist aus Sicht der Liste ein lesender Zugriff. Du fragst die Liste nach dem Element an Stelle i, und sie gibt es dir. Das ist Lesen (Schreiben wäre: Setze ein Element an Stelle i). Was du danach mit dem Element machst (nämlich es verändern), weiß die Liste nicht und kann sie auch nicht wissen. In C++ geht das mit const, in C# gibt's das aber nicht. Mit structs als Elementen könnte es jedoch gehen, weil die Liste dann nur Kopien ...

Werbeanzeige