Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 21.

Werbeanzeige

20.05.2015, 09:47

Forenbeitrag von: »jashan«

Non - Game App mit Unity3D

Wenn man eine Anwendung für möglichst viele Plattformen entwickeln möchte ist Unity durchaus eine Überlegung wert, selbst wenn es natürlich je nach konkreter Anwendung auch gute Gründe gibt, die dagegen sprechen. Das muss man abwägen und da gibt es eine Vielzahl von relevanten Parametern. Xamarin ist abgesehen davon, dass ein paar Plattformen unterstützt werden ein völlig anderes Werkzeug als Unity. Einige der Nachteile von Unity zur "App-Entwicklung" wurden ja bereits erwähnt und natürlich gibt...

12.03.2015, 08:54

Forenbeitrag von: »jashan«

Rettet den Planeten

Zitat von »BlueCobold« die EU-Kommission hat vergangene Woche ihren Entwurf für eine neue Saatgut-Verordnung endgültig fallen lassen. Das sind sehr erfreuliche Nachrichten, danke! :-)

11.03.2015, 13:51

Forenbeitrag von: »jashan«

Spielidee für ein 3D Spiel in Java, oder doch lieber UE4 ?

Zitat von »CHaos234« Nun habe ich eben gelesen, dass die UE4 kostenlos ist, was mich zwar sehr freut, da es ja auch eine starke Game Engine ist, jedoch verstehe ich mehr von Java und vom Webdevelopment, als von C/C#/C++. Im Kontext von Java würde C/C#/C++ nicht in einem Atemzug nennen. Java und C# sind "fast identisch". Als ich von Java auf C# umgestiegen bin war ehrlich gestanden die größte Herausforderung, mich an die anderen Namenskonventionen zu gewöhnen (so Sachen wie camelCase bei Methode...

11.03.2015, 13:13

Forenbeitrag von: »jashan«

Suche vServer (?)

Was ich empfehlen kann ist https://www.profitbricks.de - auch wenn ich den Namen eher albern finde. Das ist ein deutsches Unternehmen (auf solche Namen kommen glaube ich auch nur Deutsche ;-) ), und man kann sich dort bei Bedarf auch komplette virtuelle Rechenzentren aufsetzen und beliebig hoch- und runterskalieren. Ich hab das vor allem für Multiplayer-Entwicklung / -Server, aber mein Asset Server läuft da auch (und ein Team Foundation Server). Momentan hab ich dort zwei Windows-Instanzen und e...

05.03.2015, 14:30

Forenbeitrag von: »jashan«

Unity 5: Fast alle "Pro-Features" sind jetzt in der Personal Edition dabei :-)

Zitat von »Counterfeit« Wenn jemand von Unity auf UE wechseln möchte Ich zitiere dazu mal BlueCobold aus dem UE4-kostenlos-Thread - ich denke was er da schreibt ist sinngemäß auch hier relevant: Zitat von »BlueCobold« Kann mir mal jemand sagen, warum in einem UE4-Topic eine "aber Unity ist toller" Diskussion geführt werden muss? Stehen erwachsene Menschen noch immer nicht über Engine- und Sprach-Battles? Als ob man jetzt diskutieren muss ob man den grünen oder den blauen Hammer nehmen sollte......

04.03.2015, 13:32

Forenbeitrag von: »jashan«

Unity 5: Fast alle "Pro-Features" sind jetzt in der Personal Edition dabei :-)

Zitat von »Frybird« Der proprietäre Unity Web Player gegen Unreal's Web Integration die keine Plugins zu brauchen scheint aber bisher noch AFAIK als "experimentell" eingestuft ist Mit Unity 5 gibt's auch einen WebGL Build (der ist auch hier noch "Preview" ... die Builds dauern länger als bei Unity gewohnt, es gibt ein paar Einschränkungen, aber grundsätzlich funktioniert das schon recht gut und es wurden auch schon Spiele damit veröffentlicht) und WebGL 2.0 Unterstützung ist zumindest in Arbeit...

03.03.2015, 23:53

Forenbeitrag von: »jashan«

Unity 5: Fast alle "Pro-Features" sind jetzt in der Personal Edition dabei :-)

Zitat von »Nimelrian« Du hast da oben geschrieben, dass es kein Unity Free/Pro mehr gibt. Direkt darauf schreibst du dann aber von Personal und Professional Edition, wobei ein kleiner Teil der Professional Features in die Personal Edition ausgelagert wurden. Nein, ich habe nicht geschrieben, dass es kein Free/Pro mehr gibt, sondern dass man nicht mehr differenzieren muss, weil die Features praktisch die gleichen sind - zumindest wenn man vom alten Unity Pro ausgeht oder sich auf die "Engine Fea...

03.03.2015, 23:40

Forenbeitrag von: »jashan«

Unity 5: Fast alle "Pro-Features" sind jetzt in der Personal Edition dabei :-)

Zitat von »KeksX« Wie gesagt, Geschichten wie Game Performance Reporting sind halt schon scheiße, dass sie hinter der Paywall stecken, aber man zahlt halt auch keine Royalties dann. Die Sachen, für die man da zahlt sind (fast) alles (Cloud-)Services, d.h. da müssen von UT Server zur Verfügung gestellt werden - und da ist's an sich üblich, dass man zahlt, weil ja dem Betreiber dieser Dienste auch laufende Kosten entstehen. Etwas heikel finde ich aus wirtschaftlicher Sicht, dass die in der Pro-Li...

03.03.2015, 23:32

Forenbeitrag von: »jashan«

Unity 5: Fast alle "Pro-Features" sind jetzt in der Personal Edition dabei :-)

Zitat von »Nimelrian« Erstens: Du widersprichst dir hier selber. Wo siehst du da einen Widerspruch? Features von Unity Personal Edition (fka Unity Free) = Features von Unity Pro (mit ein, zwei kleinen Ausnahmen) => Unterscheidung zwischen Unity Free und Unity Pro nicht mehr notwendig, zumindest nicht in dem Sinne des Postings, auf das ich mich beziehe (z.B. RenderTextures nicht in Unity Free verfügbar, daher lästige Workarounds notwendig usw.) Zitat von »Nimelrian« Zweitens: Ich bin froh, dass ...

03.03.2015, 22:50

Forenbeitrag von: »jashan«

Unity 5: Fast alle "Pro-Features" sind jetzt in der Personal Edition dabei :-)

Zitat von »Bambi« Du must schon Differenzieren. Unity Free oder Unity Pro. Eben genau das musst du ab Unity 5 nicht mehr. Jetzt gibt es "Unity Personal Edition" (kost nix) und "Unity Professional Edition" (kost was). Siehe der Link oben. Erster Punkt in der Feature Comparison Matrix: All the features in the Unity engine included. => geht mit Personal und Professional Sämtliche Features (bis auf "Dark Skin" und "Custom Splash Screens"), die es vorher nur mit Unity Pro gab, gibt es jetzt in "Unit...

03.03.2015, 18:16

Forenbeitrag von: »jashan«

Unity 5: Fast alle "Pro-Features" sind jetzt in der Personal Edition dabei :-)

Zitat von »Fred« Das kann man mit der UnrealEngine auch Klar - was ich meinte ist nur, dass man normalerweise den Engine-Quellcode gar nicht braucht. Logisch: Wenn ich jetzt in die Engine Features einbauen möchte, die es noch nirgendwo sonst gibt (und bei denen ich wirklich "tief in die Eingeweide der Engine" muss - nicht nur einfaches Editor-Scripting, wie es Unity anbietet und womit man auch schon extrem viel anstellen kann, oder etwas, was man mit Command Buffers lösen könnte, oder einfach m...

03.03.2015, 18:04

Forenbeitrag von: »jashan«

UE4 kostenlos. Ab sofort. Für immer.

Unity Personal Edition - mit fast allen Pro-Features. Kostenlos. Ab sofort. Für immer. Ohne Royalties. 21 Zielplatformen. Unity 5 - The Blacksmith (Tech Demo): <iframe src='//www.scherfgen.com/static/video-privacy/?u=https%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3DpXWAsayTFTo&h=b036ffa96da5a0b39fa3edc61dd80d3d22bad3787685ab667d29f2da27b230b8&l=de' width='560' height='315' frameborder='0' allow='autoplay;encrypted-media' allowfullscreen style='border: 2px solid #8da4b7; border-radius: 5px;'> Unity 5 ...

03.03.2015, 17:50

Forenbeitrag von: »jashan«

Unity 5: Fast alle "Pro-Features" sind jetzt in der Personal Edition dabei :-)

Zitat von »Bambi« Interssiert doch keinen mehr. Wir haben die Unreal Engine, samt Source for Free Unity funktioniert bestens auch ohne dass man den Quellcode braucht - ich hab weder Zeit noch Lust mich in Unmengen von Engine Source Code einzuarbeiten. Neue Unity 5 Demo: <iframe src='//www.scherfgen.com/static/video-privacy/?u=https%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3DpXWAsayTFTo&h=b036ffa96da5a0b39fa3edc61dd80d3d22bad3787685ab667d29f2da27b230b8&l=de' width='560' height='315' frameborder='0' a...

03.03.2015, 17:37

Forenbeitrag von: »jashan«

Unity 5: Fast alle "Pro-Features" sind jetzt in der Personal Edition dabei :-)

Jetzt ist's offiziell: Praktisch alle Pro-Features (außer dem "Customizable Splash Screen") sind ab sofort in der Personal Edition von Unity 5 enthalten. Very nice :-) http://unity3d.com/get-unity

03.03.2015, 13:57

Forenbeitrag von: »jashan«

Jubel, Jubel, Freu, Freu... der glückliche Thread

Ich freu mich auf das Unity Announcement heute Nachmittag. Und darüber, dass heute endlich mal wieder die Sonne scheint. Moment ... wieso sitze ich dann eigentlich gerade vorm Computer? ;-)

03.03.2015, 13:53

Forenbeitrag von: »jashan«

Übersicht über alle neuen Beiträge?

Zitat von »David Scherfgen« das gibt's schon: Ah, super, danke! Witzigerweise hatte ich das sogar schon gesehen, dachte aber das bezieht sich nur auf die Suchergebnisse, wenn ich eine Suche starte. Perfekt - so macht's Spaß :-)

03.03.2015, 13:11

Forenbeitrag von: »jashan«

Übersicht über alle neuen Beiträge?

An sich sagt's die Überschrift schon: Gibt es hier in diesem Forum eine Übersicht über alle neuen Beiträge? In vielen Foren gibt es das - und ich finde es sehr praktisch. Hier habe ich diese Funktion bisher noch nicht gefunden, aber vielleicht gibt es sie ja? Falls nicht: Könnte man sie in der Forum-Software irgendwie einschalten?

03.03.2015, 13:05

Forenbeitrag von: »jashan«

Rettet den Planeten

Zitat von »SilentDragon« danke für den Forum-Thread (war eine Weile nicht aktiv, hab ihn daher erst jetzt gesehen). Ich finde es toll das sich auch hier im Forum so viele dafür interessieren. Ja, das finde ich auch super! Das ist echt ein cooler Thread - und in unserer Zeit meiner Ansicht nach absolut wichtig!!! Ich hab jetzt nicht den gesamten Thread gelesen - aber wurde hier auch das Thema "Games for Change" angesprochen, also wie man mit Spielen positive Veränderungen inspirieren kann? Den N...

03.03.2015, 12:58

Forenbeitrag von: »jashan«

"The Art of Game Design" von Jesse Schell

Ist schon etwas älter, der Thread ... aber ich möchte mich meinen Vorrednern anschließen: Ein absolut geniales Buch über Game-Design, das meiner Ansicht nach jeder Spielentwickler gelesen haben sollte ;-) Der Ansatz, das Spiel durch verschiedene "Linsen" zu betrachten ist sehr inspirierend, auch wenn man aktuell schon an einem Spielprojekt sitzt. Ich hab aufgrund der Lektüre des Buches einige Spielmechaniken an einem Spiel nochmal deutlich überarbeitet und hatte auch einige neue Ideen, die das S...

03.03.2015, 12:47

Forenbeitrag von: »jashan«

UE4 kostenlos. Ab sofort. Für immer.

Zitat von »Bambi« Dann wird Unity ja nicht mehr gebraucht Denke das ändert ein wenig meine Ausrichtung mit welcher Engine ich am Ende verkehre, da Unity mir zu eingeschränkt ist Wo genau ist Unity Dir zu eingeschränkt? Es gibt kaum eine Art von Spiel, die nicht mit Unity entwickelt wird - selbst Anwendungen und Kunst-Installationen sind da mit dabei (also keineswegs nur Spiele). 2D, 3D, VR, Desktop, Mobile, Konsolen. Klar: AAA-Highend-Supergraphik, die die modernsten Graphik-Karten bis zum alle...

Werbeanzeige