Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Werbeanzeige

Heute, 13:03

Forenbeitrag von: »Schorsch«

Der Ohrwurm Thread

Zitat von »Julién« Kommt es nur mir vor, oder sind die vom Stil her zu "System Of A Down" ähnlich? Das klingt tatsächlich wie ein Mix aus ein paar alten SoaD Songs Ist bei den anderen Liedern von denen wohl auch so. Aber warum nicht.

Heute, 12:57

Forenbeitrag von: »Schorsch«

Projektvorstellung: Pro civibus et civitate - Ein Rollenspiel für Android-Geräte

@zimmer: wenn du mal etwas entwickelst dann denk daran dass du deine Variablen vernünftig benennst. So, aber jetzt mal wirklich. Zurück zum Thema und gut. Wenn du darüber reden möchtest warum das nicht zum Thema passte schreib mir eine PN.

Gestern, 18:02

Forenbeitrag von: »Schorsch«

Projektvorstellung: Pro civibus et civitate - Ein Rollenspiel für Android-Geräte

Zitat von »David Scherfgen« Zitat von »@zimmer« Wenn Du mal Dein Spiel auf kickstarter.com Vorstellst um Spenden zu sammeln, dann denke daran dass, Du für die Personen Indikation keine Kopie Deines Personalausweises Uploadest. Das Kopieren und Scannen vom Personalausweis ist in so einem Fall Illegal. (es ist nur ein Hinweis und meine Aussage natürlich ohne Gewähr) Quelle:Datenschutz Agentur Für dich habe ich auch einen Tipp, der genau so viel mit dem Thema zu tun hat wie deiner: Wenn du Avocado...

Gestern, 18:01

Forenbeitrag von: »Schorsch«

Schadensberechnung eines Kamfpsystems

Zitat von »JuKu« Man darf anscheinend nicht mit absoluten, sondern muss mit relativen Werten rechnen, z.B. dass Rüstung nur ein Prozentwert ist. Dann würde allerdings 100 auch 100% Rüstung entsprechen, also keinen Schaden machen... Das wäre ja aber auch wieder nicht gewollt. Dafür gibt es oft caps. So kannst du bei Diablo deine Blockchance auf 75% bringen. Hättest du ein weiteres Item welches den Wert erhöht so wirkt sich das nicht aus. Das kannst du bei Werten wie Rüstung etc genau so machen.

Gestern, 15:36

Forenbeitrag von: »Schorsch«

2D Draw Reihnfolge

Zitat von »NoAim91« Also, ich hab jetzt noch eine Funktion drum herum geschrieben, sodass die "sortieren Funktion" nur alle 10 Frames aufgerufen wird. Jetzt hab ich stabile 60 Frames bei 10000 Einheiten. Glaube aber nicht das ein Spieler das Spiel so lange und exzessiv spielen wird .... und es fehlen ja noch eine menge andere Funktionen die Rechenleistung fressen werden. 10.000 Elemente zu sortieren sollte sich so gut wie gar nicht bemerkbar machen.

Gestern, 15:26

Forenbeitrag von: »Schorsch«

Termin für die Devmania 2016!

Zitat von »Laguna« Wird es dieses Jahr eine DevMania geben? Ist der oben genannte Termin noch aktuell? Das Problem ist dass es zu wenig Leute für die Organisation gibt. Ich hatte erst überlegt mitzuhelfen, habe das Wochenende aber leider doch keine Zeit. Meldet euch als Helfer, dann wird es vielleicht doch noch was.

18.08.2017, 16:42

Forenbeitrag von: »Schorsch«

3D/CAD Programm um einfache Modelle zu erstellen?

Zitat von »Elmi« Und vor allem verschleudert es mir nicht so viele Ressourcen, die ich eh' nie brauche. Danke an alle! :-) Welche Software verschleudert denn Ressourcen?

18.08.2017, 16:41

Forenbeitrag von: »Schorsch«

ist meine Engine Wahl richtig?

@zimmer: So wirklich folgen kann ich dir nicht. Was uns das Bild sagen soll ist mir auch nicht klar. Den ersten Satz kann ich nicht wirklich einordnen. Aber nein, dich hatte ich nicht nach dem Framework gefragt. Die Frage war auf das Zitat von Renegade bezogen.

18.08.2017, 15:17

Forenbeitrag von: »Schorsch«

3D/CAD Programm um einfache Modelle zu erstellen?

Zitat von »Elmi« ich kenne Blender und Co, allerdings sind mir diese Raytracing-Monster für meine Zwecke viel zu komplex. Zitat von »Elmi« Was ich suche, ist ein 3D-Programm, mit dem man schnell und leicht einfache Modelle erstellen kann - also mal eine Kugel, ein Kegel mit wählbarer Genauigkeit der Grundfläche, Quader definierter Größe - wirklich nur vergleichsweise simple Basisobjekte. Dazu noch die Möglichkeit, das Ergebnis in irgend einem gängigen Format speichern zu können, so dass ich mir...

18.08.2017, 15:03

Forenbeitrag von: »Schorsch«

1000 offene Tabs - what the ...?

Zitat von »@zimmer« ich habe sogar eine doppelt browser leiste, weiss aber nicht wo es steht wie das tool heisst. Das obere ist dein Adressleiste und das darunter sind die Favoriten. Das liefert dir Google Chrome selbst. Dafür hast du kein Tool installiert. Der zweite Screenshot zeigt ja irgendwie deinen Texteditor. Möglicherweise übersehe ich deine zweite Adressleiste aber ich denke du vertust dich da einfach.

18.08.2017, 14:59

Forenbeitrag von: »Schorsch«

ist meine Engine Wahl richtig?

Zitat von »@zimmer« bin ich ja erleichtert dass, ich da nicht eine grundlegende Arbeits weise verpasst habe Welche grundlegende Arbeitsweise? Normalerweise benutzt man zum Level bauen nicht unbedingt solche Tools. Zitat von »@zimmer« die Vector grafiken und bei 3d GUI Modelle sehen doch sauberer aus, weil die min 9 mal mit Antialiasing bearbeitet werden oder? Wie kommst du darauf? Wer soll wann Modelle mit Antialiasing rendern? Normalerweise musst du einer Engine sagen dass sie AA benutzt, teil...

18.08.2017, 13:19

Forenbeitrag von: »Schorsch«

ist meine Engine Wahl richtig?

Zitat von »Renegade« Ich finde Haxe persönlich ganz interessant. Aber Haxe ist doch eine Sprache und keine Engine. Welches Framework würdest du denn dabei einsetzen?

15.08.2017, 12:27

Forenbeitrag von: »Schorsch«

Inputhandling > Wie bekomme ich am elegantesten die Events zum If oder Command?

Die Bearbeiter könnten in einer Priority Queue liegen und das Menü könnte dann eine möglichst große Priorität haben. Fände ich aber nicht besonders schön da das am Ende schwierig zu überblicken ist. Direkte Cuts wie bei normalen Statemachines finde ich da etwas schöner.

15.08.2017, 11:18

Forenbeitrag von: »Schorsch«

Inputhandling > Wie bekomme ich am elegantesten die Events zum If oder Command?

Aber CoR würde das Problem an sich doch auch nicht unbedingt beheben. Die normalen Bearbeiter müssten beim Wechsel ins Menü zumindest ausgehangen werden. Ich würde einfach erst mal zu den Gamestates raten. Der Vorschlag von TGGC ist an sich auch gut, die Tabelle könnte aber relativ groß und unübersichtlich werden. Vor allem wenn für alle Spielzustände und Möglichkeiten Bedingungen modelliert und eingetragen werden. Warum nicht einfach den benötigten Code in den Gamestate schieben und fertig? So ...

13.08.2017, 20:53

Forenbeitrag von: »Schorsch«

Von C# auf C++ umsteigen?

Zitat von »SaboRob« Ich programmiere momentan in C#, bin aber am überlegen ob ich auf C++ umsteigen soll. Ich finde C# nicht schlecht Warum dann wechseln? Zitat von »SaboRob« aber in C++ gibt es viel mehr Möglichkeiten. Kurz und knapp, nein. Warum sollte es da mehr Möglichkeiten geben? Gib doch mal ein Beispiel für so eine Möglichkeit Zitat von »SaboRob« Und würdet ihr mir empfehlen umzusteigen? Nein. Du wechselst vermutlich aus den falschen Gründen. Besser wäre es wenn du erst mal bei der eine...

11.08.2017, 20:15

Forenbeitrag von: »Schorsch«

[gelöst] Buch als pdf

Zitat von »RoughGuenni« Eigentlich widerstrebt es mir ja nebst dem Adobe Reader (für Fachbücher in .pdf) und Kindle (für Belletristik) nun auch noch einen epub-fähigen Dienst zu benutzen Zu dem Thema.

11.08.2017, 19:18

Forenbeitrag von: »Schorsch«

Software Reengineering

Zitat von »Chromanoid« Dann hast Du den Kern des Begriffs noch nicht verstanden. Wie bereits gesagt, ich hatte den Begriff vorher ja nicht mal gehört und hatte auch noch keine Zeit mich groß einzulesen. Ich glaube dir ja

11.08.2017, 19:04

Forenbeitrag von: »Schorsch«

Software Reengineering

Zitat von »Chromanoid« Die Definition von refactoring.com entspricht so ziemlich dem, wie ich den Begriff aus Literatur und Gesprächen mit anderen Entwicklern kennengelernt habe: …is a disciplined technique for restructuring an existing body of code, altering its internal structure without changing its external behavior. Das ist ja soweit auch erst mal ok. Dann ist Reengineering wohl einfach Refactoring + neue Anforderungen umsetzen. Aber ob man dafür jetzt diesen Begriff benötigt. Aber gut, da...

11.08.2017, 18:30

Forenbeitrag von: »Schorsch«

Software Reengineering

Zitat von »Chromanoid« Mmh, wenn man seine Arbeit über Refactoring schreiben würde, dann sähe die Arbeit ganz anders aus. Für mich klingt das ganze trotzdem erst mal wie ein Unterraum vom Refactoring. Aber vielleicht dürfen wir die Abschlussarbeit ja am Ende mal lesen und sehen dann was da so alles mit rein spielt. Neue Anforderungen können meiner Meinung nach auch beim Refactoring umgesetzt werden. Du hast eben alten Code den du auffrischst, unter anderem damit du ihn erweitern kannst. Die Erw...

10.08.2017, 21:17

Forenbeitrag von: »Schorsch«

C++ Input

So wie das aussieht scheinst du SFML zu benutzen. Dann guck dir doch einfach mal die SFML Tutorials an. Bei den Events ist ein Beispiel für ein Keyboard-Event. Das Tutorial darunter beschäftigt sich noch genauer mit Eingabegeräten.

Werbeanzeige