Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Werbeanzeige

16.01.2017, 12:57

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Minimap

Paint.NET

06.01.2017, 13:56

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Aus einem selbstgeschriebenen Programm PNG Bilder erschaffen

http://stackoverflow.com/questions/82022…g-file#14992446 MfG Check

28.12.2016, 23:57

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Pixel(Anfänger)

Zitat von »@zimmer« wegen Englisch In Zeiten, wo man im Kindergarten anfängt Englisch zu unterrichten (Familienmitglied besucht staatlichen Kindergarten in einem Kuhdorf) ist das wohl mäßig ein Problem. Insbesondere da sehr viele sowieso das Smartphone als Gameboy-Ersatz haben und da mit Englischen Begriffen auch nicht gespart wird. Aber ja, das kann trotz alle dem durchaus eine Hürde sein. Meiner Erfahrung nach werden die Tutorials aber auch so gestalterisch aufbereitet, dass man eigentlich al...

19.12.2016, 23:42

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Suche Helfer für ein Projekt

ja geil, war schon immer mein Traum Wie hoch wäre denn der Lohn? MfG Check

09.12.2016, 16:59

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Pixel(Anfänger)

Kool, vang toch kleich ma an

06.12.2016, 06:55

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

WIP (Work in progress) - Postet Infos/Screenshots zu euren laufenden Projekten!

Kupferzeit != Mittelalter Bin mal gespannt, wie du das im RTS Stil weiter umsetzt, auf jeden Fall eine coole Idee!

17.11.2016, 18:59

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Rekursive Funktionen und Endrekursion

Zitat von »David Scherfgen« Theoretisch könnte man doch den gesamten Zustand einer Turingmaschine im Funktionsparameter x kodieren, dann kann man jede beliebige berechenbare Funktion "endrekursiv" angeben: Die Funktion y(x) führt einen Schritt auf der Turingmaschine aus und liefert deren neuen Zustand.Die Funktion z(x) liest die Ausgabe der Turingmaschine vom Band.Die Abbruchbedingung B(x) ist genau dann wahr, wenn die Turingmaschine angehalten hat, also sich in einem Endzustand befindet.Einzig...

17.11.2016, 11:47

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Rekursive Funktionen und Endrekursion

Zitat von »dot« Wie genau würde eine "nicht terminierende Funktion" in deiner obigen Darstellung aussehen? @David: Wenn ich Zwiswchenzustände in die Knoten schreibe, kann ich die sicherlich auch endrekursiv darstellen... @GreenPepper: Die Fibonacci-Folge ist endrekursiv darstellbar: C-/C++-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 int fob(int depth, int n, int m) { if(depth <= 0) return n; fob(depth-1, n+m, n); } int fib(int n) { fob(n, 1, 0); } Wenn du natürlich die Fibonacci-Folge an sich erzeugen wi...

17.11.2016, 10:35

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Rekursive Funktionen und Endrekursion

Also es existiert eine nicht divergierende, rekursive Funktion, die nicht endrekursiv beschreibbar ist? Wäre echt cool, wenn du das erläutern könntest. MfG Check

17.11.2016, 01:00

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Rekursive Funktionen und Endrekursion

Ich nenne eine rekursive Funktion, die nicht für alle Eingaben terminiert, divergierend. Meistens nenne ich dazu noch den entsprechenden Wertebereich, für den die Funktion divergiert, aber ich glaub das wird zur Beantwortung meiner Frage weniger relevant sein. Eine Funktion <img src='/wcf/latex/6/b/6bda8af54c40bc23ed858e9e9f5c11d2.png' alt='' title='f'' /> ist endrekursiv, wenn sie sich wie folgt definieren lässt: , wobei beliebige Funktionen sind und die Funktion beschreibt, die die Abbruchbedi...

16.11.2016, 23:37

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Rekursive Funktionen und Endrekursion

Moin! Gibt es nicht divergierende, rekursive Funktionen, die man nicht endrekursiv darstellen kann? Wie könnte man entsprechend beweisen? Für den einen Fall ist klar, so eine Funktion finden (die will erst mal gefunden sein), der andere wird schwerer... MfG Check

06.11.2016, 13:13

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Wie programmiert man ein Multiplayer Mod für ein Singelplayer Spiel?

Zitat von »Nero.« Zum Beispiel The Witcher 2 oder 3. Lass es, viel zu viel Arbeit um einfach nur ein wenig rumzutesten. MfG Check

31.10.2016, 21:39

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Lautloser PC

Video: https://www.youtube.com/watch?v=9PJOrfpiVwE

18.10.2016, 14:05

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Der Ohrwurm Thread

Video: https://www.youtube.com/watch?v=JFhpz3g9p8M

27.09.2016, 18:13

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Warum CMake doof ist

Ich habe mit Premake sehr gute Erfahrungen gemacht. MfG Check

22.09.2016, 23:04

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Mal wieder was Lustiges

Video: https://www.youtube.com/watch?v=EF-oSVCCqzU

20.09.2016, 22:22

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Vector Element löschen

Deine Schleife ignoriert aber das letzte Element... Aber naja, an sich ist es sinnvoll hierbei Iteratoren zu verwenden. So einen Iterator kannst du dir wie einen Zeiger vorstellen und er tut gut daran, sich eben genauso zu verhalten. Sehr nützliche Dinger. Durch das moderne C++ reicht es aus folgendes zu schreiben: C-/C++-Quelltext 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 for(auto it = vector.begin(); it != vector.end(); ) { auto& currentElement = *it; if(currentElement.gone) // Irgendeine Bedingung, di...

17.09.2016, 19:13

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

VIM | Jump Start

Setz dich lieber mit emacs auseinander. Ich weiß, dass klingt jetzt sehr nach Fanboy, stimmt irgendwo auch, aber emacs hat den so genannten Evil-Mode, mit dem man so wie in vim arbeiten kann und kann selbst halt nochmal einiges mehr. Dadurch, dass du dir da dann auch ähnlich wie bei Atom vielen Kram selbst scripten kannst, wo du bei vim einfach schnell an gewisse Grenzen stößt, ist emacs objektiv betrachtet einfach "bessere" Software. Auf'm Server nehme ich gerne immer noch vim, weil es natürlic...

11.09.2016, 23:14

Forenbeitrag von: »Checkmateing«

Spoiler-Tag

Ja genau, ich bin absolut gegen so was, das wirkt total unseriös und ist einfach nervig. Zumal es dem Forum nicht so gut tun würde, immerhin kommen einige durch Google hierher, da viele Beiträge von vor mehr als zehn Jahren da gern auch mal an 4. Stelle sind oder so was... Ich find's richtig kacke und "unseriös". Wenn man selbst was verschlüsseln will, sollte man einfach selbst einen bekannten Algorithmus nehmen und das als reinen Text posten, warum auch immer. MfG Check

Werbeanzeige