Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Goldwing Studios

Treue Seele

Beiträge: 359

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Softwareentwickler, Vertriebler

  • Private Nachricht senden

271

08.06.2017, 13:20

ich denke schorsch, mitgliedxyz und Techel müssten Faschisten sein.

Ich war liberal, auch wenn ich das manchmal nicht ganz so rüber gebracht hab.

KeksX

Community-Fossil

Beiträge: 2 137

Beruf: Game Designer

  • Private Nachricht senden

272

08.06.2017, 14:07

Denke Techel, DeKugelschieber und entweder Goldwing oder MitgliedXYZ.
WIP Website: kevinheese.de

DeKugelschieber

Community-Fossil

Beiträge: 2 664

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

273

08.06.2017, 15:06

Nee wie gesagt, ich war liberal. Wieso sollte ich jetzt lügen.
@Goldwing du hast uns das Leben aber echt schwer gemacht mit deiner komischen Argumentationsweise wenn du liberal warst.

Goldwing Studios

Treue Seele

Beiträge: 359

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Softwareentwickler, Vertriebler

  • Private Nachricht senden

274

08.06.2017, 15:08

@DeKugelschieber
sonst wärs ja langweilig geworden :D

Schorsch

Supermoderator

Beiträge: 5 198

Wohnort: Wickede

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

275

08.06.2017, 16:37

@DeKugelschieber und Goldwing Studios, schöner wäre es ja gewesen wenn ihr euch selbst noch nicht aufgelöst hättet damit jeder raten kann. ;)
Ich muss zugeben dass ich hier echt den Überblick verloren habe. Ich musste jedes mal alte Einträge lesen um mir ein neues Bild von den Leuten zu machen. Deshalb bin ich mir auch grad nicht mehr so ganz sicher.
Goldwing war mir echt suspekt. Da hätte ich fast schwören können dass du zu den Faschisten gehörst. Techel und Sacaldur waren mir teilweise auch nicht ganz geheuer. Wirago hatte ich auch mal auf dem Schirm genau wie MitgliedXZY. Wobei sich das zwischendurch immer mal wieder geändert hat. Unter der Annahme dass Golding Studios und DeKugelschieber sich jetzt geoutet haben würde ich sagen dass Techel, Sacaldur und Wirago wohl möglicherweise die Faschisten in der Runde waren. Sacaldur war relativ früh nicht mehr dabei, was erklären könnte warum es dann doch so klar für die liberalen ausging. Da hatten die Faschisten einfach einen Mann weniger als geplant. Zumindest wenn das was ich denke stimmt.
Warum ich faschistisch gewirkt haben soll ist mir tatsächlich nicht ganz klar. Wenn ich das richtig im Kopf habe sind alle Gesetze an denen ich beteiligt war liberal geworden oder nicht?
„Es ist doch so. Zwei und zwei macht irgendwas, und vier und vier macht irgendwas. Leider nicht dasselbe, dann wär's leicht.
Das ist aber auch schon höhere Mathematik.“

DeKugelschieber

Community-Fossil

Beiträge: 2 664

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

277

08.06.2017, 22:53

War hier nicht mal die Rede von nem Thread, welcher nur für Beobachter dieses Spiels einsehbar ist? Kann der nun geöffnet werden?

MitgliedXYZ

Alter Hase

Beiträge: 1 375

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

278

09.06.2017, 08:29

Ich hatte nur für liberale Gesetze gestimmt und war auch ein liberaler Politiker :P

TGGC

1x Rätselkönig

  • »TGGC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 813

Beruf: Software Entwickler

  • Private Nachricht senden

279

09.06.2017, 10:28

War hier nicht mal die Rede von nem Thread, welcher nur für Beobachter dieses Spiels einsehbar ist? Kann der nun geöffnet werden?

Nein, diesen Thread gab es letztendlich nicht, wegen zu wenig Interessenten.

280

09.06.2017, 11:57

Achso.
Ich war übrigens überraschenderweise ein Faschist.

Werbeanzeige