Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

731

07.06.2012, 14:35

Schön waren die alten Zeiten, bei denen man "website.com" eingeben konnte und dann landete man auf der englischen Website. -.-'

NachoMan

Community-Fossil

Beiträge: 3 905

Wohnort: Berlin

Beruf: (Nachhilfe)Lehrer (Mathematik, C++, Java, C#)

  • Private Nachricht senden

732

11.06.2012, 20:54

Schön waren die alten Zeiten, bei denen man "website.com" eingeben konnte und dann landete man auf der englischen Website. -.-'

*unterschreib*

Der Unterricht an meiner FOS in München wird immer Stupider. Wir müssen immer mehr auswendig lernen und mittlerweile so wenig selbst denken, dass ich mich (selbst im Mathematikunterricht) nur alle 15 Minuten kurz konzentrieren kann. Wenn es überhaupt geht...
Durch die Langeweile verpasse ich vieles und dadurch, dass wir immer mehr auswendig lernen müssen werden meine Noten immer schlechter. Ich hoffe ich überstehe die letzten Monate und hoffe auf die angeblich anspruchsvollere 12. Klasse. :dash: :dash: :dash: :dash: :dash: :dash: :dash:
"Der erste Trunk aus dem Becher der Erkenntnis macht einem zum Atheist, doch auf dem Grund des Bechers wartet Gott." - Werner Heisenberg
Biete Privatunterricht in Berlin und Online.
Kommt jemand mit Nach oMan?

Architekt

Community-Fossil

Beiträge: 2 490

Wohnort: Hamburg

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

733

11.06.2012, 21:21

Was ist das Problem das _nach_ dem Unterricht auswendig zu lernen?
Der einfachste Weg eine Kopie zu entfernen ist sie zu löschen.
- Stephan Schmidt -

valentin

Treue Seele

Beiträge: 213

Wohnort: Schweiz

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

734

11.06.2012, 21:28

Ich weiss nicht, was es für NachoMan ist, allerdings habe z.B. ich (und auch einige andere Mitschüler) generell was gegen auswendiglernen.
Klar, es gibt Dinge, die muss man nun mal lernen. Andererseits wehre ich mich prinzipiell dagegen, wenn der Unterricht nurnoch daraus besteht.

Zum Glück hatten wir bisher zum Grossteil Lehrer die das ganze ähnlich wie ich sahen :D
visit me on deviantArt!
http://v-alentin.deviantart.com/

There is no programming language, no matter how structured, that will prevent programmers from making bad programs. //Larry Flon

735

11.06.2012, 21:50

Das ist auch eins meiner größten Probleme. Wir haben Lehrer bei denen man mitarbeitet, da hab ich gute Noten. Und bei den anderen bin ich zu faul um das alles auswendig zu lernen und dementsprechend sind dann meine Noten :S

Zitat

Das programm, dass ich eben geschrieben hab ließ sich ohne einen einzigen Fehler kompilieren und und funktioniert so wie es soll. Das macht mir Angst, da ist was Faul

Architekt

Community-Fossil

Beiträge: 2 490

Wohnort: Hamburg

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

736

11.06.2012, 22:09

"Auswendig lern Aufgaben" sind geschenkte Punkte. Meine Meinung.
Der einfachste Weg eine Kopie zu entfernen ist sie zu löschen.
- Stephan Schmidt -

737

11.06.2012, 22:49

Meiner Meinung nach kommt das drauf an, worin man gut ist.
Wenn man gut darin ist, sich nach der Schule ne Weile hinzusetzen, und stupide Kram auswendig zu lernen, es aber als vergleichsweise anstrengend/schwierig empfindet, Inhalte im Unterricht nachzuvollziehen anstatt sie auswendig zu lernen, sind das natürlich geschenkte Punkte.
Wenn es jemandem aber leicht fällt, Inhalte im Unterricht nachzuvollziehen, sind Inhalte, bei denen das ausreicht, geschenkte Punkte verglichen damit, sich immer wieder zusätzlich hinzusetzen und Sachen auswendig zu lernen.

Harry222

Alter Hase

Beiträge: 864

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

738

12.06.2012, 10:55

Für mich ist Sachen auswendig lernen auch ne Qual...
Ich liebe Fächer wie z.B. Mathe oder auch Chemie, aber hasse Fächer wie Geschichte! :cursing:

Mfg Harry222

NachoMan

Community-Fossil

Beiträge: 3 905

Wohnort: Berlin

Beruf: (Nachhilfe)Lehrer (Mathematik, C++, Java, C#)

  • Private Nachricht senden

739

12.06.2012, 13:43

Wir müssen in Chemie seit Anfang des zweiten Halbjahres auch vieles auswendig lernen. In den ersten Kurzarbeiten hab ich dementsprechend auch 11 und 13 Punkte gehabt. In der letzten hatte ich 0, weil es wirklich nur ums auswendig lernen ging(allerdings hatten wir auch einen Schnitt von 2,6 Punkten).
Dabei haben die Lehrer mittlerweile den Auftrag uns nicht den Stoff einzutrichtern, sondern uns Techniken mitzuteilen mit modernen Medien richtig umzugehen um schnell an das nötige Wissen zu gelangen. Einige Lehrer haben das einfach noch nicht kapiert. Unter anderem deswegen ist mein Respekt vor den Lehrern in letzter Zeit immer weiter gesunken. Viele sind einfach unfähig, nur wenige machen es, weil sie gerne Lehrer sind und viele haben nur auf Lehramt studiert, weil sie zu schlecht für andere Studiengänge waren oder ihnen nichts besseres eingefallen ist.
Unser Chemielehrer wird jede Stunde von der ganzen klasse verarscht und merkt es anscheinend nichteinmal.
Ich hasse nichts mehr Autoritätspersonen zu haben, die einfach zu dumm sind. :dash:


@Architekt: Das Problem ist die Zeit. Ich sehe es nicht ein für ein Nebenfach mehr als 1 Stunde pro Woche zu investieren. Momentan habe ich ein dickes Notenpolster, brauch also in keinem Fach wirklich gute Noten um das Jahr zu bestehen. Da ich eigenverantwortlich meine Zeit wesentlich besser nutzen kann(Programmieren und Mathe lernen/üben) verschwende ich auch keine Zeit für die Nebenfächer. Für den Englischunterricht lerne ich übrigens gerne Vokabeln auswendig, weil ich weiß, dass ich sie auch später benötige.

Das Schulsystem ist einfach total im Eimer und die Politik machts noch schlimmer statt besser. Wenn ichs mir leisten kann und sich das nicht ändern wird kommen meine Kinder auf eine Privatschule...
"Der erste Trunk aus dem Becher der Erkenntnis macht einem zum Atheist, doch auf dem Grund des Bechers wartet Gott." - Werner Heisenberg
Biete Privatunterricht in Berlin und Online.
Kommt jemand mit Nach oMan?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NachoMan« (12.06.2012, 13:54)


740

18.06.2012, 20:13

Wie ich die alten Zeiten der Technik vermisse :(. Es ist schon schön, dass die Technik immer ausgereifter wird, aber ich finde das geht zu schnell.

Ach die guten alten Geräusche von der Hardware, wenn man sich mit dem Internet verbinden wollte. :love:

Werbeanzeige