Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Jaiel

Alter Hase

Beiträge: 1 164

Wohnort: Berlin

Beruf: Student Ang. Informatik

  • Private Nachricht senden

1 941

04.03.2016, 00:39

Hab grad herausgefunden dass ich "The Division" gratis zu meiner kürzlich bestellten GTX 980 dazubekomme. :thumbsup:

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 275

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

1 942

04.03.2016, 00:59

Echt tolles Erlebnis. :thumbsup: Hoffentlich waren die Experimente erfolgreich. Dann ist vielleicht die nächste Station dann die ISS. :vain:

Tatsächlich soll das Experiment auf die ISS gebracht werden. Genau dafür gibt es Parabelflüge: Man kann damit seine Experimente für relativ wenig Geld in Schwerelosigkeit testen, und das sogar persönlich, also nicht gezwungenermaßen durch einen Astronauten.

Toa

Alter Hase

Beiträge: 952

Beruf: Research associate

  • Private Nachricht senden

1 943

04.03.2016, 10:26

Um welche Art von Experiment handelt es sich denn? Ich dachte bisher nämlich, dass du an "Fahrradsimulatoren" forscht bzw. entwickelst. Möglicherweise war das aber auch nur ein Projekt während deiner Promotion.
"Das ist ein Minkovski Raum, manche Menschen nennen ihn auch Weltraum" Prof. Dr. Jürgen Wambach, Theoretische Physik, TU Darmstadt | Meine Homepage

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 275

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

1 944

04.03.2016, 10:44

Es geht dabei um Kognitionstests, im Prinzip sind einfache Rechenaufgaben zu lösen, außerdem muss man auf bestimmte Töne reagieren. Das ist aber nicht mein Projekt, sondern ich habe lediglich die Software dafür geschrieben und durfte mitfliegen :)

ByteJunkie

Alter Hase

Beiträge: 821

Wohnort: Deutschland

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

1 945

04.03.2016, 11:07

Wie hoch muß man denn fliegen um die Schwerelosigkeit zu erreichen? Ich bin noch nie geflogen, außer vom Fahrrad. :huh:
"Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher." :huh:

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 275

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

1 946

04.03.2016, 12:35

Hier sieht man den Flugverlauf, wie er von einer Website getrackt wurde:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/845597/Flightradar24.png

Die Höhe wird wahrscheinlich nicht oft genug aktualisiert (weil ein Flugzeug normalerweise nicht einige Kilometer Höhe innerhalb weniger Sekunden gewinnt/verliert), so dass die Parabeln da ein wenig unregelmäßig erscheinen.

xardias

Community-Fossil

Beiträge: 2 772

Wohnort: Santa Clara, CA

Beruf: Software Engineer

  • Private Nachricht senden

1 947

04.03.2016, 15:48

Aber wenn man sich auf einem Orbit befindet und sich genau im richtigen Moment senkrecht richtung Erde abstößt dann kommt man der Erde in einer KReiselbewegung immer näher.

Nein. Du kommst ihr näher, dann entfernst du dich wieder. Dann kommst du wieder näher und entfernst dich wieder. Das Perigäum wird nur deswegen kleiner, weil du durch die Reibung der oberen Atmosphärenschichten abgebremst wird. Das passiert aber auch auf der ISS und allgemein bei jedem Satelliten im LEO.

Und bitte verwende nicht Gravity als Quellmaterial für das Lernen von Astrophysik.

Dazu verwendet man ja auch definitiv Kerbal Space Program! ;)

PS: Im Ernst.. ich habe verdammt viel ueber Orbital Dynamics und co durch das Spiel gelernt. :)

Sylence

Community-Fossil

Beiträge: 1 679

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

1 948

04.03.2016, 18:11

Dazu verwendet man ja auch definitiv Kerbal Space Program! ;)

PS: Im Ernst.. ich habe verdammt viel ueber Orbital Dynamics und co durch das Spiel gelernt. :)


http://xkcd.com/1356/ :D
Software documentation is like sex. If it's good you want more, if it's bad it's better than nothing.

Nimelrian

Alter Hase

Beiträge: 1 260

Beruf: Softwareentwickler (aktuell Web/Node); Freiberuflicher Google Proxy

  • Private Nachricht senden

1 949

04.03.2016, 19:08

Ich bin kein UserSideGoogleProxy. Und nein, dieses Forum ist kein UserSideGoogleProxyAbstractFactorySingleton.

Jaiel

Alter Hase

Beiträge: 1 164

Wohnort: Berlin

Beruf: Student Ang. Informatik

  • Private Nachricht senden

1 950

12.03.2016, 17:45

Irgendwie ist es sehr entspannend sich sowas anzugucken


Werbeanzeige