Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Nimelrian

Alter Hase

Beiträge: 1 260

Beruf: Softwareentwickler (aktuell Web/Node); Freiberuflicher Google Proxy

  • Private Nachricht senden

1 851

22.12.2015, 02:53



Aufbleiben hat sich gelohnt. Bin am Heulen.
Ich bin kein UserSideGoogleProxy. Und nein, dieses Forum ist kein UserSideGoogleProxyAbstractFactorySingleton.

@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 150

Wohnort: NRW Germany

  • Private Nachricht senden

1 852

22.12.2015, 12:37

War gestern mit meinen Eltern in Starwars und am ender ein Foto mit einem man in stormtrooper?/Kopfgeldjäger? uniform gmacht und ihn auf die schulter geklopft. der Film war cool look Skywalker war :thumbdown:

Schorsch

Supermoderator

Beiträge: 5 196

Wohnort: Wickede

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1 853

22.12.2015, 17:44

War gestern mit meinen Eltern in Starwars und am ender ein Foto mit einem man in stormtrooper?/Kopfgeldjäger? uniform gmacht und ihn auf die schulter geklopft. der Film war cool look Skywalker war

Ich war gestern auch mit meinen Jungs im Film. Fand ihn unglaublich gut. Das warten hat sich da echt gelohnt. Viel besser als die neuen Episoden. Um ihn vernünftig mit den alten vergleichen zu wollen muss ich ihn aber erst noch ein paar mal gesehen haben und ein wenig Zeit vergehen lassen.
Mit wem du da jetzt das Foto gemacht hast das musst du doch wissen? Die Outfits von Jango und Boba sind immerhin Blau bzw Grün und Sturmtruppen sind normalerweise klassisch Weiß. Den Unterschied wirst du doch wohl erkannt haben;) Und gleich sind die Rüstungen ja auch nicht.
Und was Luke angeht, ich fand es eigentlich alles ziemlich cool. Ich weiß denke ich schon was du meinst, möchte da aber nicht viel zu sagen da ich nicht spoilern möchte. Ich persönlich fand zum Beispiel die silberne Sturmtruppengenerälin nicht so prall. Von der Rolle hätte ich mir vor dem Film mehr erwartet. Aber dabei belasse ich es jetzt auch um niemanden den Film zu vermiesen :)
„Es ist doch so. Zwei und zwei macht irgendwas, und vier und vier macht irgendwas. Leider nicht dasselbe, dann wär's leicht.
Das ist aber auch schon höhere Mathematik.“

Jaiel

Alter Hase

Beiträge: 1 164

Wohnort: Berlin

Beruf: Student Ang. Informatik

  • Private Nachricht senden

1 854

22.12.2015, 18:41

War gestern (...) in Starwars und (...) der Film war (...) :thumbdown:


Finde ich auch 8) *duckt sich schonmal vorsorglich*

Warum regt sich bei Star Wars niemand auf warum das Franchise immer noch ausgeschlachtet wird bis zum geht nicht mehr.
Es ist ne nette Geschichte aber jetzt sollte auch Schluss sein finde ich. Lieber mehr Herr der Ringe oder so

Wirago

Alter Hase

Beiträge: 1 210

Wohnort: Stockerau

Beruf: CRM Application Manager

  • Private Nachricht senden

1 855

22.12.2015, 21:51

Mir hat er eigentlich unglaublich gut gefallen, aber ok, ich bin schon seit dem Kindesalter ein Starwars Fan gewesen :)
Er ist zwar nicht perfekt, aber ich fand ihn überraschend gut :)

Fred

Supermoderator

Beiträge: 2 130

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

1 856

22.12.2015, 23:34


Warum regt sich bei Star Wars niemand auf warum das Franchise immer noch ausgeschlachtet wird bis zum geht nicht mehr.
Es ist ne nette Geschichte aber jetzt sollte auch Schluss sein finde ich.

Ich habe mich bei Star Wars schon darüber aufgeregt, dass die Marke immer mehr gemolken wurde (hier nochmal ein neues Blu-Ray-Set mit unveröffentlichen Szenen und dort nochmal in 3D etc.), aber diesem Film konnte ich das nicht vorwerfen, weil ich den Film einfach sehr gut fand. Und wenn die Qualität stimmt, dann macht Disney damit Geld und die Fans haben Spaß daran, also eine Win-Win-Situation.

Mein Kritikpunkt an Star Wars: Wenn Disney tatsächlich langfristig noch deutlich mehr Filme machen will als nur die neue Trilogie (und ein bisschen was außenherum), sollten sie sich doch noch die ein oder andere neue Idee einfallen lassen. Sonst könnte es auf Dauer etwas eintönig werden.

Lieber mehr Herr der Ringe oder so

Finde ich persönlich ein sehr schlechtes Beispiel, weil die Geschichte des Herrn der Ringe einfach erzählt ist und die Vorlage dazu einfach ein literarisches Meisterwerk ist, was die meisten Fans vllt. sogar außerhalb der Filme hat. Somit würde ein Film, der zwar in Mittelerde spielt, aber nicht aus Tolkiens Feder stammt, wohl kaum angenommen werden.
Die Rechte für die verbleibenden Werke von Tolkien werden für Filme nicht zur Verfügung gestellt (und lassen sich auch nicht gut verfilmen, weil einfach kein Vergleichbares Epos, wie der Herr der Ringe, von Tolkien geschrieben wurde). Und das, was Peter Jackson mit dem Hobbit angestellt hat, war für mich eigentlich reines Ausschlachten der Marke und hat mich stellenweise doch sehr enttäuscht.
Außerdem macht es doch grade die Mischung. Immer nur das gleiche Setting ist auf Dauer doch auch langweilig.

Ach ja und noch ein Kritikpunkt, der mir zu Star Wars einfällt: Ich will Episode 8. JETZT! :D

Schorsch

Supermoderator

Beiträge: 5 196

Wohnort: Wickede

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1 857

23.12.2015, 19:46

Warum regt sich bei Star Wars niemand auf warum das Franchise immer noch ausgeschlachtet wird bis zum geht nicht mehr.
Es ist ne nette Geschichte aber jetzt sollte auch Schluss sein finde ich. Lieber mehr Herr der Ringe oder so

Du musst es dir ja nicht angucken. Ich fand die Hobbit Filme wie Fred auch extrem daneben und habe mir den dritten dann schon nicht mehr angeguckt weil mir die ersten beiden eben nicht gefallen haben. Aber solange da jemand Spaß dran hat, warum nicht.
Ich habe mich bei Star Wars schon darüber aufgeregt, dass die Marke immer mehr gemolken wurde (hier nochmal ein neues Blu-Ray-Set mit unveröffentlichen Szenen und dort nochmal in 3D etc.),

Kann man so sehen, ja, aber mich zwingt ja keiner das ganze Zeug zu kaufen. Ich ärgere mich eher dass ich mir mal die DVD Box mit den alten Filmen gekauft habe, was schon schlimm genug war weil es die Version ist in welcher der neue Anakin am Ende von Episode 6 rein geschnitten ist und einige weitere Änderungen und Effekte dabei sind die ich so nicht wollte. Aber was am schlimmsten ist, nach 2 mal gucken ging Episode 6 nicht mehr und beim vierten mal gucken hat auch Episode 5 nach der hälfte gestreikt. Auf die DVDs wurde immer acht gegeben und in anbetracht des doch noch eher geringen alters und des Preises hat mich das schon geärgert. Aber gut, deshalb kaufe ich mir halt erst mal keine DVD Boxen mehr :) Jeder andere darf das ja trotzdem gern weiter so tun:)

Aber um mal was zum Thema des Threads bei zu tragen. Nach dem Film war ich irgendwie etwas im Star Wars Rausch, habe nach langer Zeit mal wieder einen The Old Republic Char angefangen und es macht schon wieder ziemlich Spaß. Ah die Kuh muss gemolken werden ;)
„Es ist doch so. Zwei und zwei macht irgendwas, und vier und vier macht irgendwas. Leider nicht dasselbe, dann wär's leicht.
Das ist aber auch schon höhere Mathematik.“

Jaiel

Alter Hase

Beiträge: 1 164

Wohnort: Berlin

Beruf: Student Ang. Informatik

  • Private Nachricht senden

1 858

23.12.2015, 21:23

Worauf ich mich wirklich gefreut habe war The Hateful 8 und er hat mich nicht enttäuscht

Deswegen ein Hoch darauf...

Schorsch

Supermoderator

Beiträge: 5 196

Wohnort: Wickede

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1 859

24.12.2015, 14:59

Worauf ich mich wirklich gefreut habe war The Hateful 8 und er hat mich nicht enttäuscht

Kommt der nicht erst nächstes Jahr raus?

edit: Ah, grad gesehen in Amerika läuft er schon. Bist geflogen? ;)
„Es ist doch so. Zwei und zwei macht irgendwas, und vier und vier macht irgendwas. Leider nicht dasselbe, dann wär's leicht.
Das ist aber auch schon höhere Mathematik.“

Jaiel

Alter Hase

Beiträge: 1 164

Wohnort: Berlin

Beruf: Student Ang. Informatik

  • Private Nachricht senden

1 860

24.12.2015, 15:03

No comment ;)

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18500189.html

p.s. ich kann die deutsche Synchro bei US Blockbustern schon seit Jahren nicht mehr ab irgendwie(Ausnahme: Johnny Depp)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jaiel« (24.12.2015, 15:13)


Werbeanzeige