Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

ERROR

Alter Hase

Beiträge: 423

Wohnort: Paderborn

Beruf: Informatik Student

  • Private Nachricht senden

1 471

22.06.2014, 23:09

Ich denke da auch eher an PayToWin.

Websiteentwicklung: Heisst bei uns einfach Webdesign, in Datenbanken lernt man dann noch das zugehörige PHP.
Bildbearbeitung,Grafikherstellung, 3D-Animation: Ein paar Wochenstunden bei einem Gestaltungsbildungsgang untergebracht nehme ich an.
Programmierung von Online-Games: Man hat Netzwerktechnik und Programmierung sowieso, genauso wie Datenbanken.

Ich selber bin ITA(naja, morgen Zeugnisübergabe) und (Zitat:) "So verbessern Sie Ihre beruflichen Chancen ganz erheblich." ist schlicht und einfach gelogen. NIEMAND aus unserer Klasse bekommt eine Anstellung, entweder folgt nach ITA ein Studium oder eine Ausbildung (oft zum Fachinformatiker). Zumindest laut unseren Lehrern und allen andere soll es in ganz Deutschland so sein.

Ich will dir das nicht schlecht reden, nur dafür soviel zu zahlen finde ich sehr hart.


Kleines Beispiel: gleicher Abschluss und komplett kostenlos

1 472

22.06.2014, 23:31

Ich mach's ganz kurz: Hab' auch ITA und ITA ist für'n Arsch. Hab' auch quasi nix gelernt, weil das Basiswissen vorher schon da war. Naja, immerhin lustige Leute kennen gelernt.

ERROR

Alter Hase

Beiträge: 423

Wohnort: Paderborn

Beruf: Informatik Student

  • Private Nachricht senden

1 473

23.06.2014, 10:29

Wenn man bedenkt, dass ich es gemacht habe, dass ich danach studieren kann ist es besser gewesen als ein allgemeinbildendes Abitur.

Ich würde sagen, für Leute die danach studieren wollen ist es super, wer das nicht will, soll gleich ne andere Ausbildung machen.

1 474

23.06.2014, 11:44

Sofern es keinen anderen (sinnvolleren) Weg gibt: Jep.

birdfreeyahoo

Alter Hase

Beiträge: 766

Wohnort: Schorndorf

Beruf: Junior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

1 475

23.06.2014, 12:43

Das mit dem Studieren ist eh einfach. Du lernst alles von neu. Bei uns wird uns logische Schlussfolgerung beigebracht aka. "Alles Sekräterinnen haben flinke Finger. Marion ist Sekräterin". Daraus musst du folgern dass Marion flinke Finger hat. Das ist Inhalt der höheren Mathematik I. Du lernst sogar Plus-Rechnen von neu.

CeDoMain

Alter Hase

Beiträge: 592

Wohnort: Ilmenau

Beruf: Student für Mechatronik

  • Private Nachricht senden

1 476

23.06.2014, 19:16

Jaaaaaaaaaaaa morgen habe ich ein Vorstellungsgespräch bei ner Firma für meine Erfindung und übermorgen baue ich eine 2.0 Version davon... 8)
Mit freundlichem Gruß
CeDo
Discord: #6996 | Skype: cedomain

Lass solche persönlichen Angriffe lieber bleiben, meine sind härter.

1 477

23.06.2014, 19:50

Freut mich für dich :) Darf man fragen, was es ist?

ERROR

Alter Hase

Beiträge: 423

Wohnort: Paderborn

Beruf: Informatik Student

  • Private Nachricht senden

1 478

24.06.2014, 12:29

Endlich offiziell ITA :D

Gestern Abend die Zeugnisse auf der Abschlussfeier bekommen und bis halb 2 sowas mit unseren Lehrern getrunken. Die ITAs + technische Lehrer waren die Last Man standing :D

und das wichtigste: speziell geehrt worden für das beste Zeugnis des Jahrgangs (1.4 Durchschnitt).

F*ck Yeah \m/ :D

CeDoMain

Alter Hase

Beiträge: 592

Wohnort: Ilmenau

Beruf: Student für Mechatronik

  • Private Nachricht senden

1 479

24.06.2014, 17:35

@Euade Luxe: Die Erfindung ist eine Schnittstelle zwischen dem Lego Mindstroms NXT und ca. 30 hochgenauen Sensoren einer Firma aus meiner Gegend. Damit kann man den NXT zum Beispiel im Physikunterricht benutzen und "echte" genaue Messwerte mit Einheiten bekommen. Oder aber damit Roboter, Maschinen oder Mess-Regel-Systeme bauen. Das ging so bisher noch nicht...

Sensoren sind zum Beispiel: Druck, Temperatur, Strom, Spannung, Luftvolumen, EKG/EHG/EOG, Kraft, Lichtschranken (für Geschwindigkeiten), 3D-Geschwindigkeit, 3D-Beschleunigung, Pulsmesser, Magnetfeld, pH-Wert, Widerstndsmessung, Luftdruck/Luftfeuchte/Höhe/Lufttemperatur/Helligkeit, Radioaktivität, CO2...

Ich finds cool - passt vielleicht nicht in ein Programmiererforum, aber es geht bei der Schnittstelle auch um Bussysteme und Controllerprogrammierung. Die Schnittstelle und deren Schaltkreis war meine eigene Idee. Ich habe sie entwickelt und gebaut.

EDIT: Die Firma, die die Sensoren baut überlegt, ob sie mein Interface verkaufen will... dann werd ich reich :D.
Mit freundlichem Gruß
CeDo
Discord: #6996 | Skype: cedomain

Lass solche persönlichen Angriffe lieber bleiben, meine sind härter.

1 480

24.06.2014, 18:26

Klingt wirklich klasse! Würde mich echt für dich freuen, wenn's klappt ;)

Werbeanzeige