Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Sylence

Community-Fossil

Beiträge: 1 667

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

1 101

26.08.2012, 03:41

Kostet Geld, schadet der Gesundheit, kurz bringt gar nichts!


Bringt Geld in die Rentenkassen. Ob die auch entlastet werden aufgrund der niedrigeren Lebenserwartung von Rauchern darüber streiten sich die Leute noch.

Was nervt so wie im Lokal ein Raucher am Nebentisch?

Penetrante Nicht-Raucher.
Ich bin mittlerweile auch Nicht-Raucher, aber in einer Kneipe gehört das einfach dazu.
Dementsprechend finde ich die ganzen "nichtraucherschutzgestze" einfach nur schwachsinnig.
Autoabgase sind mindestens genau so schlimm, wobei ich eher davon ausgehen würde, dass die schlimmer sind. Meckert da jemand? Nein.
Software documentation is like sex. If it's good you want more, if it's bad it's better than nothing.

MitgliedXYZ

Alter Hase

Beiträge: 1 375

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

1 102

26.08.2012, 09:22

Autoabgase sind mindestens genau so schlimm, wobei ich eher davon ausgehen würde, dass die schlimmer sind. Meckert da jemand? Nein.
Das ist aber dann nur in deiner Stadt so, ich kenne einige Leute, die über Autoabgase und schlechte Luft in der Stadt sich beschweren...

Außerdem: Was ist aus dem glücklichen Thread geworden? Hier wird nur noch über Alkohol und Drogen (ich bezeichne jetzt einfach mal Rauchen als Droge) Diskutiert...

valentin

Treue Seele

Beiträge: 213

Wohnort: Schweiz

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

1 103

26.08.2012, 11:06

Alkohol kann man ebenfalls als Droge bezeichnen :P
visit me on deviantArt!
http://v-alentin.deviantart.com/

There is no programming language, no matter how structured, that will prevent programmers from making bad programs. //Larry Flon

FSA

Community-Fossil

Beiträge: 1 931

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

1 104

26.08.2012, 11:26

Alkohol trinken und die Zeit danach ist super witzig. Wenn man dann an die frische Luft geht, oder am Morgen aufwacht ist das nicht mehr so toll... Und rauchen geht gar nicht. Würde ich nicht machen.

Zitat

Der RCCSWU (RandomCamelCaseSomtimesWithUndersquare) Stil bricht auch mal mit den veralteten strukturierten Denkmustern und erlaubt dem Entwickler seine Kreativität zu entfalten.

1 105

26.08.2012, 12:38

Bin auch überzeugter Nichtraucher und kann das eigendlcih absolut nicht ausstehen. Da aber quasi meine gesamte Familie außer mir und 2-3 anderen aus Rauchern besteht ist mir eine gewisse Toleranz einfach angeboren.

Beiträge: 1 235

Wohnort: Deutschland Bayern

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

1 106

26.08.2012, 14:46

Zitat

Hab damals auch immer gesagt ich würde nie Alkohol trinken und wäre ja so eklig usw.

Ist mir klar, aber man kanns doch zumindest mal versuchen. ^^

Zitat

Ich bin mittlerweile auch Nicht-Raucher, aber in einer Kneipe gehört das einfach dazu.

Gut, in einer Kneipe oder Disko kann ichs ja gerade noch verstehen.
Die die dort hingehen, sind wahrscheinlich eh mit höheren Prozentsatz Raucher.

Aber im Restaurant, Biergarten, generell öffentlichen Einrichtungen brauchts das einfach nicht.

Zitat

wobei ich eher davon ausgehen würde, dass die schlimmer sind. Meckert da jemand? Nein.

Ich zb. mecker da ebenfalls.
Der Unterschied ist aber, dass Autos einen mehr oder minder produktiven Zweck dienen.
Rauchen dient hingegen nur der Selbstbefriedigung.
Außerdem macht es keinen Sinn Rauchen mit Autos zu vergleichen.
Bloß weil Autofahren allgemein akzeptiert wird, sind Zigaretten nicht auch automatisch legitimiert.

Ich habe auch einen Raucher in der Familie.
Das hat eber nichts damit zu tun, dass ich den Zigarettengestank einfach verabscheue. :ill:

Vielleicht könnte der Raucher auch einfach kurz wegehen und sein Lüftchen woanders verbreiten.
Dann raucht es wenigstens nicht uns "unschuldigen Nichtrauchern" in die Nase. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spiele Programmierer« (31.10.2013, 00:43)


m3xx

Alter Hase

Beiträge: 435

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1 107

26.08.2012, 23:54

BtW: Passivrauchen ist schädlicher als aktives rauchen...
So hat mein Vater mir die Lunge ruiniert. Glücklicherweise ist er seit 2 Jahren Nicht-Raucher :)

Sylence

Community-Fossil

Beiträge: 1 667

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

1 108

27.08.2012, 00:29

BtW: Passivrauchen ist schädlicher als aktives rauchen...

Bezweifel ich jetzt einfach mal...

So hat mein Vater mir die Lunge ruiniert.

Weil Zigarettenrauch ja auch das einzige ist womit man sich eine Lunge kaputt machen kann :rolleyes:
Software documentation is like sex. If it's good you want more, if it's bad it's better than nothing.

1 109

27.08.2012, 02:12

Hab auch schon öfters gelesen bzw gehört, dass Zigarettenrauch für die Passivraucher schlimmer ist als für die eigentlichen Raucher! Klingt komisch und intuitiv auch irgendwie bescheuert aber denke da ist defintiiv was dran.

Aber ich bezweifel mal stark, dass man als Passivraucher irgendwie einen "Schaden" der Lunge wahrnehmen kann.

babelfish

Alter Hase

Beiträge: 1 225

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

1 110

27.08.2012, 09:38

Der Rauch, der direkt vorne aus der Zigarette rauskommt, ist meines Wissens nach um einiges schädlicher als der den man sich reinzieht.

Werbeanzeige