Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Jason07

Frischling

  • »Jason07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Beruf: Schule

  • Private Nachricht senden

1

17.12.2011, 11:03

Buch zur 2D Spieleprogrammierung mit Direct X in C++

Hi leute,

ich würde gerne mit der Programmierung von 2D Spielen in C++ anfangen. Die nötigen Grundkenntnisse der Sprache C++ sind bei mir vorhanden, da ich schon andere Bücher durchgearbeitet habe. Könntet ihr mir ein Buch empfehlen, mit dem man die 2D Spieleprogrammierung mit C++ und am besten mit Direct X erlernen kann empfehlen?

Würd mich über eure Hilfe sehr freuen.

Jonas

NachoMan

Community-Fossil

Beiträge: 3 905

Wohnort: Berlin

Beruf: (Nachhilfe)Lehrer (Mathematik, C++, Java, C#)

  • Private Nachricht senden

2

17.12.2011, 11:07

An deiner Stelle würd ichs erstmal nur mit der SFML versuchen.
Wenn du damit ein paar 2d-Spiele entwickelt hast kannst du dir Gedanken um Directx machen, falls du dann noch willst.
Bücher brauchst du eigentlich nicht. Schau dir einfach die Tutorials auf der SFML Seite an. Du musst auch nicht gleich alle auf einmal abarbeiten, es reicht wenn du sie dir erst dann anschaust wenn du sie brauchst.

edit: Besitzt du nicht 3D-Spiele-Programmierung von David Scherfgen? Hattest jedenfalls mal Probleme beim Kompilieren der Tribase-Engine. Dort dürfte auch alles bis einschließlich Kapitel 2.2 und Kapitel 6 auch für die 2D-Programmierung interessant sein. Besonders die Vektorrechnung ist nützlich.
"Der erste Trunk aus dem Becher der Erkenntnis macht einem zum Atheist, doch auf dem Grund des Bechers wartet Gott." - Werner Heisenberg
Biete Privatunterricht in Berlin und Online.
Kommt jemand mit Nach oMan?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NachoMan« (17.12.2011, 11:17)


Jason07

Frischling

  • »Jason07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Beruf: Schule

  • Private Nachricht senden

3

17.12.2011, 11:41

Ja das besitze ich. Wollt aber mal einfacher Anfangen, vorallem da ich nur Probleme mit der Tribase Engine hab. Die will mit meinem Compiler ( Visual C++ 2010) nich so wirklich in gang kommen. Also wollt ich mal mit was einfacherem Anfangen, vorallem da ich schon länger nich mehr in C geschrieben hab. Einfach mal wieder reinkommen. Vektor Rechnung is jetzt nich so das Problem, da ich Mathe Lk hab, da ham wir auch die ganzen Linearen Abbildungen gemacht. Was en Problem is is die Gui Programmierung unter C++. Hab in C++ nur Konsolenprogramme geschrieben, da hat mich das mit der Nachrichtenschleife die im Buch nur kurz erläutert wurde doch sehr verwirrt! Werd mir ma die Tutorials angucken. Danke für den Tipp.

NachoMan

Community-Fossil

Beiträge: 3 905

Wohnort: Berlin

Beruf: (Nachhilfe)Lehrer (Mathematik, C++, Java, C#)

  • Private Nachricht senden

4

17.12.2011, 11:54

Die Nachrichtenschleife ist eigentlich recht leicht zu verstehen.

Du hast einen Stapel mit Nachrichten, die du mit "Pollevent" oder einer ähnlichen Funktion abfragen kannst. Dabei verarbeitest du immer nur eine Nachricht pro Abfrage und reagierst entsprechend darauf und machst es so lang der Stapel weg ist.

Stell dir vor du hast ne Sekretärin, die Anrufe für dich entgegen nimmt und die Nachrichten auf Karteikarten schreibt. Sobald du Zeit hast lässt du dir Karte für Karte vorbei bringen und Arbeitest die Nachrichten ab oder Notierst sie die für die restliche Arbeitszeit. Das machst du so lang bis sie dir sagt, dass alle Karteikarten weg sind. Dann arbeitest du an anderen Dingen weiter bis du wieder Zeit hast, in der Zwischenzeit sind wieder neue Nachrichten für dich angekommen und du beginnst von vorn.
"Der erste Trunk aus dem Becher der Erkenntnis macht einem zum Atheist, doch auf dem Grund des Bechers wartet Gott." - Werner Heisenberg
Biete Privatunterricht in Berlin und Online.
Kommt jemand mit Nach oMan?

dot

Supermoderator

Beiträge: 9 833

Wohnort: Graz

  • Private Nachricht senden

5

17.12.2011, 12:07

Ja das besitze ich. Wollt aber mal einfacher Anfangen, vorallem da ich nur Probleme mit der Tribase Engine hab. Die will mit meinem Compiler ( Visual C++ 2010) nich so wirklich in gang kommen.

Software-Update: Alle Projekte aus dem Buch "3D-Spieleprogrammierung" für Visual C++ 2010 & neues DirectX-SDK

;)

Jason07

Frischling

  • »Jason07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Beruf: Schule

  • Private Nachricht senden

6

17.12.2011, 13:12

Also die Theorie für die Nachrrichtenschleife, kapier ich schon. Müsst mich halt nur ma mit den ganzen Parametern und Variablen vertraut machen.

Danke für den Link zum Update :-) wird mir mit Sicherheit weiterhelfen. Werd dann demnächst mal wieder in das Buch reinschauen und mir mal die oben genannten Tutorials angucken.

Jason07

Frischling

  • »Jason07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Beruf: Schule

  • Private Nachricht senden

7

17.12.2011, 17:09

Die Tribase Engine läuft jetzt perfekt. Sehr schön, dass hab ich mir immer gewünscht :-). Könnte mir noch jemand erklären, wie ich ein Projekt in VC 2011 Express als Vorlage exportieren kann?

Sylence

Community-Fossil

Beiträge: 1 667

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

8

17.12.2011, 19:12

Wahrscheinlich gar nicht, da es die Express Version ist.
Ansonsten gibt es direkt unter den Menüpunkt "Export template"
Software documentation is like sex. If it's good you want more, if it's bad it's better than nothing.

Werbeanzeige