Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Gotbread

Alter Hase

Beiträge: 421

Wohnort: Kempen

Beruf: Student (Etechnik) + Hiwi

  • Private Nachricht senden

71

12.07.2008, 11:23

Habe sogar noch ein bissel weniger. Ich hoffe mal ich habe keinen Fehler :D
hab aber schon abgegeben da ich morgen im Urlaub bin :)
Mfg Goti
www.gotbread.bplaced.net
viele tolle spiele kostenlos, viele hardware-basteleien :)

"Es ist nicht undicht, es läuft über" - Homer Simpson

David Scherfgen

Administrator

  • »David Scherfgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 320

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

72

12.07.2008, 11:28

@Gotbread:
Ich hab mir mal erlaubt reinzuschauen.
Auf die Idee kam ich auch schon, aber sie ist leider nicht korrekt.
Beispiel, wo dein Code ein falsches Ergebnis liefert:

Quellcode

1
2
3
1 1 1
2 2 2
3 3 3


Ich wünsch dir trotzdem einen schönen Urlaub :)

Gotbread

Alter Hase

Beiträge: 421

Wohnort: Kempen

Beruf: Student (Etechnik) + Hiwi

  • Private Nachricht senden

73

12.07.2008, 11:35

:( :( :? :? :shock: :shock: :oops: :cry:
Mfg Goti
www.gotbread.bplaced.net
viele tolle spiele kostenlos, viele hardware-basteleien :)

"Es ist nicht undicht, es läuft über" - Homer Simpson

$nooc

Alter Hase

Beiträge: 873

Wohnort: Österreich / Kärnten

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

74

12.07.2008, 13:26

zählt uint als 1 token oder als 2?? das versteh ich jetzt nicht ganz ^^
Am Anfang der Weisheit steht die eigene Erkenntnis, dass man selbst nichts weiß! - Sokrates

75

12.07.2008, 13:48

da du uint wahrscheinlich per define als unsigned int definiert hast, zählt es 2 token, da nach dem Präprozessor gezählt wird.

Fred

Supermoderator

Beiträge: 2 130

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

76

12.07.2008, 14:33

Aber wie David schon gesagt hat: Nimm doch einfach unsigned statt unsigned int; das ist das gleiche

dot

Supermoderator

Beiträge: 9 833

Wohnort: Graz

  • Private Nachricht senden

77

12.07.2008, 14:52

uint is sicher ein typedef und daher 1 token...

wer sowas mit define macht sollte schleunigst zum neurologen ;)

78

12.07.2008, 17:28

allerdings ist ein

C-/C++-Quelltext

1
typedef unsigned int uint;
gleich 5 Token lang und ich glaube nicht, dass man außerhalb etwas ändern darf ;)

dot

Supermoderator

Beiträge: 9 833

Wohnort: Graz

  • Private Nachricht senden

79

12.07.2008, 17:32

das typedef ist aber schon im "framework" vorhanden...

80

14.07.2008, 16:25

So hab meine Lösung (ich verrate: <70 Tokens) eingeschickt, sonst schau ich den Code die ganze Woche an - und ich sollt nochma auf Klausuren lernen, das Semster nähert sich dem Ende :o)
Ich bin kein Klukscheisser - ich weiß es wirklich besser!

Werbeanzeige