Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Darkrel

Treue Seele

Beiträge: 143

Wohnort: Zürich

Beruf: Student ETH Zürich

  • Private Nachricht senden

21

05.09.2011, 18:09

*hüstel*
:cursing:

David Scherfgen

Administrator

  • »David Scherfgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 184

Wohnort: Bonn

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

22

05.09.2011, 18:11

Erstmal das Wiki :)
(und ich hab bald noch eine Prüfung)

Darkrel

Treue Seele

Beiträge: 143

Wohnort: Zürich

Beruf: Student ETH Zürich

  • Private Nachricht senden

23

05.09.2011, 21:28

Alles klar :-)
:cursing:

henning

Treue Seele

Beiträge: 132

Wohnort: mond

Beruf: Weltraumheld

  • Private Nachricht senden

24

05.09.2011, 21:48

bin noch nich lange in diesem forum und wollte mal wissen, wie oft solche wettbewerbe hier eigendlich statfinden?

Fred

Supermoderator

Beiträge: 2 132

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

25

05.09.2011, 21:53

Unregelmäßig ;).
Kannst dir ja mal ansehen, wie viel Zeit zwischen den letzten Wettbewerben immer lag.

jaran17

Frischling

Beiträge: 15

Wohnort: Bern

Beruf: Azubi

  • Private Nachricht senden

26

07.09.2011, 09:11

hmm...

Ich würde ja auch gerne mal bei so einem Contest mitmachen. Aber wenn ich so die bisherigen anschaue ists wohl noch ein wenig zu kompliziert/aufwändig für mich.

wie wärs den mal mit einem "Minicontest"? Mit mini meine ich erstens einfach nur über kurze Zeit, sprich 1-2 Wochen, oder sogar nur einige Tage. Und zweitens die Art des Programms. Also einfach irgendetwas kleines. als beispiel würde mir hier z.B. ein Snake, Space Invaders, Frogger. oder ein Mastermind.

Ich denke wenn es mal so etwas geben würde, hätte ich vielleicht sogar eine Chance das hinzubekommen :D
OMGWTFBBQ!

David Scherfgen

Administrator

  • »David Scherfgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 184

Wohnort: Bonn

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

27

07.09.2011, 09:31

@jaran17:
Eigentlich sind die Contest-Aufgaben sehr einfach zu lösen. Jedenfalls einfacher als ein Spiel zu programmieren, finde ich.
Nur wenn Deine Lösung dann richtig schnell/kurz werden soll, musst Du mehr Arbeit reinstecken.
Aber nur die Aufgabe zu lösen, sollte normalerweise (bis auf ein paar Ausnahmen) kein Problem sein.
Die erste Contest-Aufgabe war z.B. einfach nur die Addition von Zahlen. Das sollte jeder hinkriegen.

Sacaldur

Community-Fossil

Beiträge: 2 333

Wohnort: Berlin

Beruf: FIAE

  • Private Nachricht senden

28

30.09.2011, 10:46

ich habe mir bisher nicht alle bisherigen Wettbewerbe angesehen, aber wie wäre es mit einem Programmierspiel?
in den meisten (oder allen) Programmierspielen muss man eine KI für seine "Lebensformen" erstellen (je nach Programmierspiel sind das Ameisen, Roboter, ...)
diese KIs könnte man dann (je nachdem, wie viel das Programmierspiel zulässt) unter verschiedenen Bedingungen gegeneinander antreten lassen (Beispielsweise 1, 3, 5 und 7 Einheiten je Spieler und 2, 4 und 8 Spieler in verschiedenen Runden)
interessant wäre das bestimmt in Robocode, in der man eine KI für Kampfroboter schreiben muss
gerade bei Runden, in denen mehr als 2 Spieler gegeneinander antreten müssen, wäre es interessant zu sehen, wie die "Priorisierung" der Bekämpfung der gegnerischen Roboter aussieht (es kann ja sein, dass sich 2 Teilnehmer zusammen tun und erst alle anderen ausschalten, bevor diese beiden ihre Roboter aufeinander losgehen lassen)
deswegen wäre es vielleicht besser, den Spielern erst nach abgabe der KI mitzuteilen, wann sie gegen wen antreten

was haltet ihr bisher davon?
ist sowas den Mitgliedern dieses Forums zumutbar oder doch eine zu große Herausforderung?
Spieleentwickler in Berlin? (Thema in diesem Forum)
---
Es ist ja keine Schande etwas falsch zu machen, als Programmierer tu ich das täglich, [...].

steffen1997

Treue Seele

Beiträge: 201

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

29

03.10.2011, 13:33

Eine Frage wann geht es so ungefähr los?

Ridcally

Frischling

Beiträge: 59

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

30

03.10.2011, 18:44

Eine Frage wann geht es so ungefähr los?
Wenn die "Spieleprogrammierer-Wiki" fertig ist...
Erstmal das Wiki :)
(und ich hab bald noch eine Prüfung)
@Sacaldur: Die Robocode-Idee gefällt mir.
MFG Ridcally

"In Zukunft werde ich bescheiden werden. Nicht nur bescheiden, nein, der bescheidenste Mensch der Welt!"
Hercule Poirot

Werbeanzeige