Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

21

01.03.2017, 12:23

hahaha, ihr nun wieder :search:

@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 151

Wohnort: NRW Germany

  • Private Nachricht senden

22

01.03.2017, 13:42

ich finde die namen von einigen Gamestudios auch sehr cool, bei manchen denke ich, kann sein dass die einfach und spontan gedacht haben.
heute habe ich ein altes intro von eidos gesehen und gedacht:"hm, da ist ja ein ´dos´ drin was heiß nur das ei? :D "
und manhe namen sin heute echt groß wie normale eigennamen wie tascha oder so.

meinen namen hatte ich gewählt, weil ich vorher richtig viel draussen und in der natur, wandern oder auf stadt besichtigung war als ich mir dieses hobby ausgesucht habe und mir klar wurde dass, es sowas wie nics/pseudonyme/avatare und dayly nics wie max83 und welche die länger halten habe ich in einem chat "@Sofa" gesehen und mir gedacht ich werde für das hobby bestimmt einige monate zuhause und wählte @zimmer, ich fand den nick schon beim eintragen voll doof aber hatte kein bock auf eine zufällig erstellten namen aus dem internet und naja ich habe noch ein duzend anderer nicks, meistens nehme ich mir bis zu 10 minuten zeit um einen auszusuchen und manchmal sind auch richtig ungewöhnliche nicks drin, die ich nicht mal verstehe, bei einer single börse hatte ich mal den tollen namen Block(...)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »@zimmer« (01.03.2017, 13:53)


TGGC

1x Rätselkönig

Beiträge: 1 813

Beruf: Software Entwickler

  • Private Nachricht senden

23

01.03.2017, 16:52

Viel wichtiger ist: Wer ist das auf deinem Profilbild? ^^

Die Geschichte dazu ist, das ein Gamedesigner mit mir auf der Devmania 2009 einen Vortrag gehalten hat. Er hatte sich bereit erklaert die Praesentation mit Bildern auszuschmuecken. Eines davon war dieses Foto. Als ich die Datei bekam wunderte ich mich was das Foto einer mir unbekannten Frau darin bedeuten soll. (Es soll verdeutklichen das viele verschiedene Leute an diesem Ergebnis gearbeitet haben).

Jedenfalls gabs auf sppro danach zwei Diskussionen, die mich bewogen genau dieses Bild zu benutzen. Einmal sollten animierte Avatare verboten werden und jeder sollte ein Foto von sich selbst verwenden. Und es wurde spekuliert das man sich am besten wie 16 jährige Mädchen verhalten sollte um freundliche und informative Antworten zu bekommen.

Wirago

Alter Hase

Beiträge: 1 206

Wohnort: Stockerau

Beruf: CRM Application Manager

  • Private Nachricht senden

24

01.03.2017, 21:09

Viel wichtiger ist: Wer ist das auf deinem Profilbild? ^^

Die Geschichte dazu ist, das ein Gamedesigner mit mir auf der Devmania 2009 einen Vortrag gehalten hat. Er hatte sich bereit erklaert die Praesentation mit Bildern auszuschmuecken. Eines davon war dieses Foto. Als ich die Datei bekam wunderte ich mich was das Foto einer mir unbekannten Frau darin bedeuten soll. (Es soll verdeutklichen das viele verschiedene Leute an diesem Ergebnis gearbeitet haben).

Jedenfalls gabs auf sppro danach zwei Diskussionen, die mich bewogen genau dieses Bild zu benutzen. Einmal sollten animierte Avatare verboten werden und jeder sollte ein Foto von sich selbst verwenden. Und es wurde spekuliert das man sich am besten wie 16 jährige Mädchen verhalten sollte um freundliche und informative Antworten zu bekommen.


Ok, mit der Antwort habe ich nicht gerechnet :D
kleincodiert.at
Deine Seite für den schnellen Einstieg in C++, C# und Java


Aktuelles Projekt:
Twelve Orbs - The Balance Of Life (A 2D Fantasy RPG)

TGGC

1x Rätselkönig

Beiträge: 1 813

Beruf: Software Entwickler

  • Private Nachricht senden

Wirago

Alter Hase

Beiträge: 1 206

Wohnort: Stockerau

Beruf: CRM Application Manager

  • Private Nachricht senden

26

02.03.2017, 12:38

Mit welcher denn dann? ;-)

Ach, da hätte alles Mögliche kommen können: Großes Idol, In Memoriam, So möchte ich aussehen, Ich mag die Frau, Beste Freundin ... :D
kleincodiert.at
Deine Seite für den schnellen Einstieg in C++, C# und Java


Aktuelles Projekt:
Twelve Orbs - The Balance Of Life (A 2D Fantasy RPG)

@zimmer

Alter Hase

Beiträge: 1 151

Wohnort: NRW Germany

  • Private Nachricht senden

27

02.03.2017, 12:58

oder die internationale sprecherin der tggc redaktion 8)

TrommlBomml

Community-Fossil

Beiträge: 2 142

Wohnort: Berlin

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

28

02.03.2017, 21:11

Mein Name hat sich jugendlicher "coolness" entwickelt. Mein erster Nick bei Lan-Parties war "Bommelmann" weil ich früher oft Bommelmützen getragen habe, weil ich so eine verdammte Frostbeule bin. Irgendwann habe ich angefangen, Schlagzeug zu spielen. Als ich mich dann aus langeweile bei Online-Poker angemeldet habe und mir Bommelmann mittlerweile zu doof war, habe ich mein Hobby Schlagzeug spielen mit dem alten Nick kombiniert: TrommelBommel. Da der Name aber zu lang war, hab ich die e's entfernt. Und da bin ich einfach dran hängen geblieben, weil mir nichts besseres einfällt :rolleyes:

EDIT: Ansonsten finde ich den Thread sehr erfrischend, weil ich mich das bei einigen von euch auch gefragt habe ?(

drakon

Supermoderator

Beiträge: 6 520

Wohnort: Schweiz

Beruf: Entrepreneur

  • Private Nachricht senden

29

03.03.2017, 00:20

Hmm. Meiner kommt von der Zeit, als ich einen Nicknamen brauchte (war das sogar vor allem für die Anmeldung hier?). Und da wir gerade im Deutschunterricht etwas vom Drakon (von den drakonische Strafen IIRC) hatten und ich den Namen irgendwie noch cool fand wurde es dann der. Und der hält sich noch erstaunlich durchgehend (Domain, Github, Twitter, etc.). Das Problem ist wohl, dass man den wohl nicht mehr wirklich loswerden kann, respektive gescheit ersetzen. Habe das Glück, dass der Name nicht komplett lächerlich ist. :P

lol, gerade bemerkt, dass es eine Programmiersprache DRAKON gibt. :D

Werbeanzeige