Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

simonschreibt

Frischling

  • »simonschreibt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Wohnort: Berlin

Beruf: Game VFX Artist

  • Private Nachricht senden

31

21.11.2016, 15:30

Episode 4 ist endlich erschienen!

Episode 4 auf unserer Website anhören: https://gamedevpodcast.de/04
Episode 4 auf Youtube anhören: https://youtu.be/KItykafJ4Rs
Episode 4 auf Soundcloud anhören: https://soundcloud.com/gamedevpodcast/04-arbeiten-im-ausland
Episode 4 auf iTunes anhören: https://itunes.apple.com/de/podcast/game…1143613851?mt=2

32

22.11.2016, 12:39

danke für die Info :thumbup:

Thoran

Alter Hase

Beiträge: 510

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

33

23.11.2016, 10:20

Ganz ehrlich, ich finde Euer Projekt ja gut, aber bitte schön wer soll sich 3:30h an Podcast anhören?
Ich würde dringend empfehlen, um auch die Leute die mal zwischendurch so ein Podcast anhören wollen ins Boot zu bekommen, Podacasts nicht länger als 40min oder max. 1h zu machen.
Für mich sind die 3:30h auf jeden Fall nicht machbar.
Zum Inhalt der Episode 4 kann ich jetzt nicht sagen, da ich nur die ersten 20min anhören konnte.
Mein Entwicklertagebuch
Aktuelles Projekt: Universum Espionage
Eingestellt:Spieleengine SilverCore
Organisator "Spieleentwickler Stammtisch Stuttgart"

Superwayne

Treue Seele

Beiträge: 243

Beruf: Student & App Entwickler (Xamarin)

  • Private Nachricht senden

34

23.11.2016, 10:50

Ich finde die Länge super, man muss ja nicht alles am Stück hören. Ich höre zum Beispiel jedes mal im Fitnessstudio weiter, das passt sehr gut zum Intervall in dem neue Episoden kommen.

simonschreibt

Frischling

  • »simonschreibt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Wohnort: Berlin

Beruf: Game VFX Artist

  • Private Nachricht senden

35

23.11.2016, 14:17

Vielen Dank für euer Feedback! :)

Thoran Eine Frage, wie hörst du den Podcast? Ich persönlich benutze Podcatcher auf dem Handy und die merken sich ja immer, an welcher Stelle man aufgehört hat. Mit Glück bieten diese sogar eine Web-Oberfläche an, mit der man an der letzten Stelle via Web-Browser weiterhören kann (PocketCasts). Ohne diese Features würde ich auch kaum dazu kommen, lange Podcasts zu hören wie z.B. die Freakshow. Vielleicht magst du aber gar keinen Podcatcher nutzen oder tust es schon, aber hast noch weitere Gründe, warum es dir zu lang dauert. Ich bin sehr gespannt auf dein Feedback! :) Du bist nicht der erste, der das anmerkt und wir denken da immer wieder drauf herum. :)

Superwayne Danke schön :)

36

23.11.2016, 22:51

Super Podcast, warte schon gespannt auf euren 5. Teil =>

:thumbsup:

Thoran

Alter Hase

Beiträge: 510

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

37

04.12.2016, 11:29

@simonschreibt:
Hallo. Sorry, dass meine Antwort so lange auf sich warten ließ. Und da bemerkst du ja vielleicht schon das Grundproblem: ich habe einfach recht wenig Zeit. Als Familienvater mit 3 Kids, berufstätig und noch handwerkliche Sachen an der Backe, sind es eher rare Momente in denen ich mich sowas wie Eurem Podcast oder interessanten Artikeln widmen kann. Zum Arbeiten an meinen privaten Projekten komme ich eh fast nicht mehr :(. Grundsätzlich hören sich Eure Themen interessant an, aber ich hätte mir gewünscht das so ein Podact etwas kompakter ist. Es schien mir soweit ich das(Ep.4) angehört habe ein roter Faden im Gespräch zu fehlen oder aber es sollte meiner Meinung nach das Gespräch straffer geführt werden. Wenn es zu sehr in Palaver (das ist nicht negativ gemeint) abdriftet, sinkt auch die Aufmerksamkeit und "Spannung" beim Zuhören und ich schalte eher ab.

Ich hoffe, du kannst mit dem Feedback etwas anfangen.
In diesesm Sinne, weiterhin viel Erfolg.

Thoran
Mein Entwicklertagebuch
Aktuelles Projekt: Universum Espionage
Eingestellt:Spieleengine SilverCore
Organisator "Spieleentwickler Stammtisch Stuttgart"

simonschreibt

Frischling

  • »simonschreibt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Wohnort: Berlin

Beruf: Game VFX Artist

  • Private Nachricht senden

38

05.12.2016, 09:33

@thoran
Vielen Dank für dein Feedback! Ich hätte dazu eine Frage: Wie hörst du den Podcast? Auf der Website im Player, via Podcatcher, auf Youtube, ... ?

Thoran

Alter Hase

Beiträge: 510

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

39

05.12.2016, 10:10

Ich höre Podcasts meist über die Webseite. Wenn man den Podacast runterladen kann (ganz ohne Tools) dann höre ich mir die auch mal in der Straßenbahn auf dem Weg zur Arbeit an, dann auch nicht zwingend am Stück :)
Mein Entwicklertagebuch
Aktuelles Projekt: Universum Espionage
Eingestellt:Spieleengine SilverCore
Organisator "Spieleentwickler Stammtisch Stuttgart"

simonschreibt

Frischling

  • »simonschreibt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Wohnort: Berlin

Beruf: Game VFX Artist

  • Private Nachricht senden

40

05.12.2016, 10:52

@thoran
oh ok, dann kann ich das sehr gut verstehen. wäre youtube evtl. ein besserer weg für dich? da würde sich youtube immerhin merken, an welcher stelle du aufgehört hast und dir auch immer die bilder anzeigen :)

Werbeanzeige