Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

11

22.08.2015, 14:43

Klingt auf jeden Fall cool :) Freu mich schon drauf

KeksX

Community-Fossil

Beiträge: 2 141

Beruf: Game Designer

  • Private Nachricht senden

12

22.08.2015, 17:35

Naja, eig. finde ich, dass es bedeutend schwierigere Themen gibt und gab...weiterhin finde ich: lieber eine 08/15 Interpretation/Implementierung des Themas, als gleich am Anfang aufgeben :P vll. als kleine Inspirationsstütze: in meinem Spiel wird es um einen Alien oder Menschen (weiß noch nicht genau, ist eine Detailfrage, hat also Zeit :D ) gehen, der an PTBS leidet und gewaltsam aus der Psychatrie ausbrechen will. Dabei hinterlässt er eine Spur toter Unschuldiger, was ja wohl die Nr1-Aufnahmebedingung im Club der Monster ist...
Themen sind also Weltraum, Gewalt und verworrener Plot voller Psychopathen. Ich finde, damit könnte ich bei Treyarch oder Activision anfangen... :thumbsup:


Naja, ich bin halt jemand der Mechanik über Story stellt. Und deswegen finde ich Storythemen grundsätzlich schwierig, da Spiele, die um Stories herum gebaut werden, meistens kacke sind. Ich bräuchte eine zündende Idee für eine Mechanik.
WIP Website: kevinheese.de

13

22.08.2015, 18:05

Ein Monster definiert sich ja nur teilweise über die Story. Sonst gäbe es ja keine Monster in Spielen ohne Story. Aber nun gut, ob du mitmachen willst ist ja deine Entscheidung...man kann niemanden zu seinem Glück zwingen :D

KeksX

Community-Fossil

Beiträge: 2 141

Beruf: Game Designer

  • Private Nachricht senden

14

22.08.2015, 18:12

Ein Monster definiert sich ja nur teilweise über die Story. Sonst gäbe es ja keine Monster in Spielen ohne Story. Aber nun gut, ob du mitmachen willst ist ja deine Entscheidung...man kann niemanden zu seinem Glück zwingen :D


Naja, ohne passende Story oder Setting ein Monster zu definieren ist schon ziemlich schwierig. Wenn ich jetzt Blöcke bastel, die andere Blöcke verhauen, wird mir keiner abkaufen, dass man das Monster ist.
WIP Website: kevinheese.de

15

22.08.2015, 19:22

So kannst du das nicht sehen. Nimm z.Bsp. der_r's Spiel: er hat auch noch keine Story vorgestellt, dennoch passt das Spiel ganz klar ins Thema. Du kannst ein Monster auf vielfältige Weise entwerfen, die Story ist nur ein Teil davon. Viele Dinge, wie Drachen, kettensägenschwingende Psychopathen oder undefinierbare Pelzwesen werden auch ohne Story als Monster erkannt. Dafür reicht eine halbwegs annehmbare Grafik oder eine kurze Beschreibung des Spielinhaltes.
Ich denke, du suchst nach Ausreden für dich selbst, weil du dir nicht eingestehen willst, dass du einfach keine Lust hast. Das ist doch ok, ich habe heute auch schon mehrfach ans Aufgeben gedacht. Es kann sein, dass ich mich irre, aber geh mal in dich und überprüfe, ob du dir selbst gegenüber ehrlich bist. "Ich kann keine guten Storys schreiben, daher kann ich an diesem LD nicht teilnehmen" halte ich persönlich für ziemlich aus der Luft gegriffen.

KeksX

Community-Fossil

Beiträge: 2 141

Beruf: Game Designer

  • Private Nachricht senden

16

22.08.2015, 19:54

Also so wie ich das sehe, zeigt das Konzept direkt das Setting. Hätte er den 2. Screen nicht angehangen, wäre nicht deutlich geworden, worum es geht.
WIP Website: kevinheese.de

17

22.08.2015, 20:14


Also so wie ich das sehe, zeigt das Konzept direkt das Setting. Hätte er den 2. Screen nicht angehangen, wäre nicht deutlich geworden, worum es geht.
Ich schätze mal, dass der 1. Screenshot so "unspezifisch" aussieht, weil z.Z. noch Platzhaltergrafiken verwendet werden und der 2. Screenshot zeigt, wie das Endprodukt aussehen soll.

18

22.08.2015, 20:24

Postet auch Screenshots von euren Games! :-)


(Link)


Der Hintergrund wird wohl komplett statisch bleiben. Vielleicht mache ich ein paar Shaderspielchen mit den Farben, wenn ich dazu komme.
Mein Kaktus ist weder klein noch grün.

19

22.08.2015, 20:45

Screenshots von meinem Game? Da gibts leider im Moment nicht sonderlich viel zu sehen :( ich verstehe nicht, wie alle anderen so schnell einen Prototyp zusammenbekommen...vll. Liegt es daran, dass ich keine Engine verwende. Oder daran, dass ich viel zu viel Zeit in iwelchen Internetforen verbringe, während ich eig programmieren sollte :D

PS.: dein Drachen sieht saugeil aus. Hast du den aus mehreren Einzelteilen zusammengesetzt?

20

22.08.2015, 21:02


PS.: dein Drachen sieht saugeil aus. Hast du den aus mehreren Einzelteilen zusammengesetzt?


Ja, der besteht aus einzelnen Segmenten, die jeweils dem Vorgänger folgen, wie in meinem ersten Prototypen. Allerdings sind die Flügel und der Schwanz noch nicht ganz zuende gepixelt.


(Link)
Mein Kaktus ist weder klein noch grün.

Werbeanzeige