Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

06.04.2020, 16:29

Studie über Onlineforen

Guten Tag,

mein Name ist Tobias Küfner.
Ich studiere im letzten Mastersemester Psychologie an der Universität Eichstätt-Ingolstadt. In meiner Masterarbeit würde ich gerne die Motivation für das schreiben von Forenbeiträgen untersuchen. Zu diesem Zweck wollte ich gerne in diesem Forum erheben.

Es werden keine persönlichen Informationen erfragt und die Daten werden anonymisiert. Außerdem würde ich auf Informationen aus dem Forum zurückgreifen, um genauer zu sein die Anzahl an Beiträgen des jeweiligen Nutzers.

Die Studie geht ca. 10 Minuten und ich werde auch in anderen Foren erheben.
Die Daten werden ausschließlich für meine Masterarbeit verwendet.

Um die Beitragsanzahl gut mit dem Fragebogen verknüpfung zu können würde ich gerne individuelle Links verschicken. Dazu müsstet ihr mich bitte anschreiben.
Die Fragebögen sind inhaltlich gleich, aber so steht kein Benutzername in den Daten meiner Studie.

Bei Interesse kann ich dann gerne meine Studie bereitstellen.
Das ganze ist mit David Scherfgen abgeklärt.

Für weitere Fragen stehe ich natürlich bereit.


Mit freundlichen Grüßen
Tobias Küfner

drakon

Supermoderator

Beiträge: 6 529

Wohnort: Schweiz

Beruf: Entrepreneur

  • Private Nachricht senden

2

06.04.2020, 20:42

Nicht böse nehmen: Ich hätte da jetzt allenfalls kurz mitgemacht, wenn du einen Link hast, aber extra dafür anschreiben, etc. ist mir dann doch ein wenig zu mühsam. Ich schreibe das immerhin noch kurz (anstatt es einfach kommentarlos stehen zu lassen), weil es eigentlich ganz gut ins Thema, an dem du forscht passt. Leute helfen gerne anderen kostenlos (mit Zeit, know-how, etc.), aber man muss es ihnen auch einfach machen einem zu helfen, indem alles nötige sofort bereitgestellt wird und klar kommuniziert wird wo man Inputs & Hilfe braucht. Prinzipiell sind es die gleichen Regeln wie bei Email auch (siehe z.b. hier).

Wenn du den Link postest oder zukommen lässt, schaue ich mir das aber gern noch an.

3

06.04.2020, 22:46

Danke für das Feedback.
Ich trette in Verbindung mit meiner Masterbetreuerin um zu klären inwieweit ich dass ändern kann.
Ich kann jetzt schon problemlos jeden anschreiben der hier reinpostet.
David Scherfgen hatte nur angemerkt, dass er nicht möchte das ich ungefragt Personen anschreibe, was komplett verständlich ist.
Sollte ich den Fragebogen ändern kann ich auf jeden Fall die Daten die jetzt erhoben werden weiter nutzen. (Nur falls jemand Angst hätte, dass ich die Daten die vor einer Änderung erfasst werden nicht nutzen könnte)

Schorsch

Supermoderator

Beiträge: 5 206

Wohnort: Wickede

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

4

07.04.2020, 09:15

Du darfst mich gern anschreiben.
„Es ist doch so. Zwei und zwei macht irgendwas, und vier und vier macht irgendwas. Leider nicht dasselbe, dann wär's leicht.
Das ist aber auch schon höhere Mathematik.“

5

07.04.2020, 11:22

Stelle mich auch zur Verfügung ;)

Jonathan

Community-Fossil

  • Private Nachricht senden

6

07.04.2020, 11:27

dito
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

Schrompf

Alter Hase

Beiträge: 1 430

Wohnort: Dresden

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

7

07.04.2020, 12:51

Bin dabei
Häuptling von Dreamworlds. Baut aktuell an nichts konkretem, weil das Vollzeitangestelltenverhältnis ihn fest im Griff hat. Baut daneben nur noch sehr selten an der Open Asset Import Library mit.

tft

Frischling

Beiträge: 10

Wohnort: CH-Dachsen / DE-Berlin / TR-Antalya

  • Private Nachricht senden

8

07.04.2020, 16:21

DITO ...

dot

Supermoderator

Beiträge: 9 833

Wohnort: Graz

  • Private Nachricht senden

9

08.04.2020, 00:12

bin ebenfalls gern dabei

The Flow

Frischling

Beiträge: 31

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

10

08.04.2020, 08:18

jo, ich auch
if apple made a car would it have windows ?(

Werbeanzeige