Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

Anonymous

unregistriert

1

25.10.2004, 19:36

Der Arbeitsplatz und zusätzliche Hardware. :)

Also ich habe jetzt mein Büro mit Regalen ausgerüstet. (Habe neues Haus ja erst seit 2 Jahren).

Insgesamt 26 Regale habe ich an die Wand geschraubt um meine ganzen Hard und Software Teile unterzubringen (incl SpielModule,SpielCDs (alle Formate), Video alle Formate und was mann sonst an Daten halt so hat.

Da war dann auch noch Platz für meine ganze Stereoanlage (die alten Sony Bausteine incl MD CD Tuner etc,endlich weg mit diesen blöden PCböxchen) und einem 37cm Fernseher. (Nur ARD mit Schnee, Sat ist noch nicht gezogen).

Was habt Ihr denn noch so im Büro nebenbei laufen zum cooden. Also ich kann bei Fernseher im Hintergrund am besten. Radio ist dafür zuviel (!) Musik.

Jetzt ist alles wie früher und ich bin happy. (Kaffemaschine ist übrigens nicht drin)


(Link)


Meine Seite des Büros. (andere ist meine Frau,gut zu sehen ist das grausige SIMS2 *schudder*)


(Link)


Noch nicht fertig eingeräumt aber ich arbeite daran. 8)

cu Linux

Anonymous

unregistriert

2

25.10.2004, 20:55

Keiner sagt was. ???

Nicht schön? :rolleyes:

Habe ich umsonst geschufftet. :crying:

ALLES UMSONST !?!

Wie macht Ihr das denn mit eurem ganzen Zeugs? :angel:

Stefan

Alter Hase

Beiträge: 668

Wohnort: Innsbruck

  • Private Nachricht senden

3

25.10.2004, 23:57

hm, ist es fein schräg auf dem Bildschrim zu schauen!?
hm, ich würde den Tisch übnerhaupt größer machen, meiner ist fast doppelt so groß und ich habe keinen Platz, vorallem gegen abends wird es immer mehr Zeug: Gläser, Flaschen, Chips-Verpackungen, usw.. :)
Und wenn auf der Wand noch irgendwie Platz ist, ein Poster(bzw. Kalender) oder so wäre noch ganz nett!
Ansonsten ganz okay ;)

cya,
Stefan

Nox

Supermoderator

Beiträge: 5 282

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

4

26.10.2004, 00:01

Fernseher habe ich nur bei x geschaut (diese ewigenflugzeiten ;) ). Also voll ausgerüstet steht ein Pc, ein Notebook und eine kleine Soundanlage da. Das reicht um das meiste zu testen(besonders Netzwerk und unter win98se udn winXP). Ansonsten habe ich immer Mukke laufen; ohne könnte ich nit mehr leben^^ .

Anonymous

unregistriert

5

26.10.2004, 11:18

Zitat von »"Stefan"«

hm, ist es fein schräg auf dem Bildschrim zu schauen!?
hm, ich würde den Tisch übnerhaupt größer machen, meiner ist fast doppelt so groß und ich habe keinen Platz, vorallem gegen abends wird es immer mehr Zeug: Gläser, Flaschen, Chips-Verpackungen, usw.. :)
Und wenn auf der Wand noch irgendwie Platz ist, ein Poster(bzw. Kalender) oder so wäre noch ganz nett!
Ansonsten ganz okay ;)

cya,
Stefan


Danke für die Tips.

Ich kann die Tastatur ganz davor legen dann ist es nicht mehr so schlimm.Den Tisch vedoppeln geht aus Platzgründen nicht. Grössere Sachen mache ich am Laptop das Funktastatur und Maus hat. (Waren im Bild nicht zu sehen da unterm Tisch). Mehr als eine Tasse Kaffee "saue" ich aus prinzip nicht vorm Rechner. Kalender ist da, rechts neben den Regalen (Auch nicht zu sehen), aber du hast das richtig erkannt.Der Platz ist extra so nackig weil da meine Merkblätter mit Short-Cuts und spezielle Codefragmente hinkommen als lernstütze,

Nebenbei hatte ich das falsche Foto raufgesetzt :rolleyes: . Das entstand mittags ,da war die Stereoanlage noch nicht auf dem Regal. Die Miniboxen bleiben aber weil ich nicht für jeden Blödsinn das ganze Teil hochfahren will.

cu Linux

Klaus

Treue Seele

Beiträge: 245

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

6

28.10.2004, 17:25

Du hast das gleiche Hintergrundbild, wie ich :wirbel: :)
Mozilla Firefox
The Browser - reloaded

Anonymous

unregistriert

7

28.10.2004, 17:38

Zitat von »"Klaus"«

Du hast das gleiche Hintergrundbild, wie ich :wirbel: :)


Geschmack kennt halt keine Kompromisse. 8)

Dave

Alter Hase

Beiträge: 757

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

8

28.10.2004, 18:53

ich ba nen 19" tft, aber irgendwie störts mich, dass er aufm tisch steht. bin am überlegen, ob ich mein ganzes zeug umräume, sodass der schreibtisch nicht mehr unterm fenster steht und ich den monitor an die wand schrauben kann.
hat das schonmal jemand gemacht? irgenwelche nachteile?

Anonymous

unregistriert

9

28.10.2004, 19:21

Normalerweise nicht. Sollte dein TFT aber komplett flach hinten sein und dort Luftschlitze besitzen rate ich dir im Baumarkt ein kleines Brettchen zu besorgen und Ihn da draufzustellen. (Abluft). Wenn bereits Schraublöcher forgesehen sind um Ihn aufzuhängen kannst du aber loslegen.

cu Linux

Werbeanzeige