Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

19.12.2013, 14:02

Webhosting mit Private Police fuer Whois Eintrag

Hallo,

kann mir jemand guenstige und empfehlenswerte Anbieter fuer Webhosting mit Private Police empfehlen, das ist dafuer damit beim Whois Eintrag nicht meine privaten Daten erscheinen.

Ich habe bis jetzt ein Anbieter gefunden drot kostet es einmalig 30 dollar zum starten und dann jeweils 8 dollar pro monat, ich finde das angebot schon gut vor allen das man nicht ein jahresvertrag machen muss und jeden monat beenden kann.

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 236

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

2

19.12.2013, 15:57

Ich habe meine Domains bei http://www.inwx.de/, die bieten das auch an:
http://www.inwx.de/de/news/216/whois-pri…rt-m%C3%B6glich

Es heißt übrigens nicht "Private Police", denn das hieße "Privatpolizei".
Was du meinst, nennt sich "Whois Privacy".

Noch ein Tipp: Du musst für Webhosting und Domain nicht denselben Anbieter nehmen!

3

19.12.2013, 16:17

Danke fuer den Tipp, der Anbieter sieht gut aus.

4

20.12.2013, 11:49

Hallo, ich wollte mich nochmal bedanken fuer den Tipp und fragen ob du mir noch ein Webhoster empfehlen kannst, bei dem ich die Domain mit Whois Privacy ohne Schwierigkeiten direkt benutzen kann?

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 236

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

5

20.12.2013, 12:06

Kenne ich keinen.
Warum muss es denn für beides derselbe Anbieter sein?

6

20.12.2013, 12:18

Ich frage nur weil ich habe noch keine Erfahrungen damit, ich kaufe normal immer webspace zusammen mit domain in einem komplett Packet bei einen webhoster.
wenn ich jetzt aber dort die domain nur kaufen, weil die auch kein webspace dazu anbieten, dann muss ich ja irgendwo noch webspace kaufen und nicht alle webspace anbieter akzeptieren wahrscheinlich eine domain mit whois privacy und ich vermute deswegen etwas komplikationen und wollte deswegen nachfragen wie man es am besten schnell und unkompliziert machen kann.

David Scherfgen

Administrator

Beiträge: 10 236

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Private Nachricht senden

7

20.12.2013, 12:23

nicht alle webspace anbieter akzeptieren wahrscheinlich eine domain mit whois privacy

Wie kommst du denn darauf? Das ist Unfug.
Der Webspace-Anbieter bietet Webspace an. Was du damit machst, ist ihm egal, solange es nicht illegal ist oder übermäßig Traffic/Serverlast verursacht.
Ich würde dir einen kleinen V-Server empfehlen, gibt's schon ab ein paar Euro im Monat z.B. bei Hetzner oder Host Europe.

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 872

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

8

20.12.2013, 12:40

Ich finde es immer eine Sauerei, wenn Domain-Einträge so verschleiert sind. Ich bin der Meinung, dass das sogar verboten gehört.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

9

20.12.2013, 12:40

Danke fuer den Tip, ich habe dann irgendetwas nur falsch verstanden, nicht alle webhoster registrieren eine domain mit whois privacy, so rum ist das dann eher richtig.

Thoran

Alter Hase

Beiträge: 515

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

10

20.12.2013, 12:46

Letzten Endes wirst du wohl so oder so deine Daten als Domaininhaber angeben müssen, wenn du nicht willst, dass die Domain rechtlich jemand anderem gehört.
Ich hatte damals nur etwas Bauchweh meine Telefonnummer anzugeben(für tech-c und zone-c) , aber dafür gabs von meinem Hoster nen Dienst, der eine Telefonnummer bereitstellt, die per Weiterleitung auf mein Telefon geht und da die vom Hoster bereitgestellte Nummer mit 01803 anfängt, hoffe ich dass sich damit die Spassanrufer/Werbeanrufer in Grenzen halten.
Mein Entwicklertagebuch
Aktuelles Projekt: Universum Espionage
Eingestellt:Spieleengine SilverCore
Organisator "Spieleentwickler Stammtisch Stuttgart"

Werbeanzeige