Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

DasBlub

Alter Hase

  • »DasBlub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 803

Wohnort: Schweiz

Beruf: Programmierer

  • Private Nachricht senden

1

27.12.2008, 18:17

Microsoft Visual Studio 2010

So, ich hab grad rausgefunden, dass es unterdessen die version vs2010 gibt, und wollte mal fragen, ob wer von euch die version schon getestet hat? lohnt es sich, bereits jetzt von der vs2008 darauf umzusteigen? oder ist es noch zu sehr 'beta' mässig?

hier noch der link dazu: http://www.microsoft.com/Visualstudio/products/2010/default.mspx

Fab

Treue Seele

Beiträge: 85

Wohnort: Iwo in der Eifel - nähe von Euskirchen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

2

27.12.2008, 18:44

Interressant

Klingt ganz interressant.
Wieso nicht einfach mal ausprobieren.
Kaputt geht ja nichts.
Ich laded das jetzt einfach mal.
Poste dann bald mal meinen ersten Eindruck ;)

MFG
Fab
;)
Eins hab ich erkannt - ich werde immer Schüler bleiben, ein Leben lang

Fab

Treue Seele

Beiträge: 85

Wohnort: Iwo in der Eifel - nähe von Euskirchen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

3

27.12.2008, 18:49

Erster Eindruck

Die fasseln irgednwas von 11 parts.
Und dann soll ich auch noch einen virtuellen PC installieren.
Nein danke Jungs.
Das mache ich nicht.
Dann sitze ich ja morgen noch darann.
Das sind alleine ca. 7,2 Gb zum Downloaden.

Kann sein das ich was falsch verstanden hab, aber mir ist dieser eventuelle Aufwand ganz und gar nicht wert.

Falls es aber doch wer richtig versteht oder jemand im Falle, dass meine Aussage richtig ist, doch macht, der kann gerne mal seinen Eindruck posten.

MFG
Fab
;)
Eins hab ich erkannt - ich werde immer Schüler bleiben, ein Leben lang

SirForce

Alter Hase

Beiträge: 802

Wohnort: Süddeutschland

  • Private Nachricht senden

4

27.12.2008, 19:09

Ich bin damals schon von VC++ 2005 auf 2008 umgestiegen obwohl ich es eigentlich nicht wirklich als nötig erachtet habe und diesen "Fehler" werde ich nicht wiederholen.
Hab zwar heute erst von der neuen Version erfahren und werde mir auf jedenfall eventuelle Neuererungen mal druchlesen, aber ich bin mit VC++ 08 so zufrieden, dass ein Umstieg wirklich nicht in frage kommt! :)
Nichts behindert so sehr die Entwicklung der Intelligenz wie ihre vollständige Abwesenheit.

Michail Genin

Fab

Treue Seele

Beiträge: 85

Wohnort: Iwo in der Eifel - nähe von Euskirchen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

5

27.12.2008, 19:13

Bestimmt nichts besonderes

Ich denke, dass bestimmt nicht viel besonderes dazu gekommen ist, und Microsoft .net wieder noch ein bisschen langsammer gemacht hat.
Siehe .net 3.0
Da sind zwar ein paar gute Neuerungen auch mit gekommen, aber das ganze ist viel langsammer geworden.
Viele Endnutzer, die 3.0 damals installiert hatten, haben sich beschwert, das nun auf ihren alten PCs der Code viel langsammer läuft.

Ich denke Microsoft sollte das ganze Framework mehr abstrahieren und eventuell im Sinner der Endnutzer mehr auf zusätzliche DLLs auslagern.

Dann kann der Entwickler sich besser aussuchen, was er mit ins Boot holt.
Und der Endbenutzer hat nicht das Plagen mit dem großen Framework.

Das ist aber meine Meinung.

MFG
Fab
;)
Eins hab ich erkannt - ich werde immer Schüler bleiben, ein Leben lang

6

27.12.2008, 20:13

Re: Erster Eindruck

Zitat von »"Fab"«


Das sind alleine ca. 7,2 Gb zum Downloaden.

WTF???
Also ich sag mal so, Codeblocks + MinGW sind 20mb...
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

Faule Socke

Community-Fossil

Beiträge: 1 917

Wohnort: Schreibtischstuhl

  • Private Nachricht senden

7

27.12.2008, 20:27

Zitat


Minimum 75 GB available HDD space


Ich hätts ja gerne ausprobiert, aber meine Festplattte ist nur 200 GB groß und schon gut gefüllt. Einen Tippfehler kann ich aufgrund der vielen 700 MB Dateien ausschließen...

Socke

8

27.12.2008, 20:39

@Faule Socke
Immerhin könntest du es installieren. Ich habe nur 60GB :>
Ich nehme an er braucht so viel Platz, weil er das debuggen auf eine virtuelle Maschine auslagern möchte. (Anders kann ich mir weder erklären, warum er VirtualPC benötigt noch warum er so viel Speicherplatz braucht)

mystery

Treue Seele

Beiträge: 180

Wohnort: Schwarzwald

Beruf: Entwickler/Programmierer

  • Private Nachricht senden

9

27.12.2008, 23:18

Das ist ja noch nicht die endgültige Version ich würde da erst mal abwarten. Und das erste Service Pack für 2008 ist ja auch schon da also kein Grund etwas zu überstürzen. Ist jedenfalls meine Meinung, obwohl ich zugeben muß das sieht sehr Interessant aus. Jetzt wo Microsoft die Borland Entwickler bei sich hat(schon seit einiger Zeit) geht es mit dem Visual Studio echt bergauf.
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie für seine Sammlung behalten.
Es gibt keine Probleme, nur Lösungen.

10

28.12.2008, 00:28

Wie sieht es eigentlich mit der Unterstützung des neuen C++-Standards aus? Bei all dem Technologie-, Innovations- und Produktivitätsgeschwätz in der Beschreibung hab ich nichts dergleichen entdecken können...

Werbeanzeige