Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

DeKugelschieber

Community-Fossil

Beiträge: 2 664

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

531

03.02.2015, 18:26

Was hat die denn geritten das Ding BOOL zu nennen?

Nimelrian

Alter Hase

Beiträge: 1 260

Beruf: Softwareentwickler (aktuell Web/Node); Freiberuflicher Google Proxy

  • Private Nachricht senden

532

03.02.2015, 18:44

Was hat die denn geritten das Ding BOOL zu nennen?


Keine Ahnung. Es gibt auch einen BOOLEAN Typedef auf BYTE, was ein Typedef auf einen unsigned char ist.
Ich bin kein UserSideGoogleProxy. Und nein, dieses Forum ist kein UserSideGoogleProxyAbstractFactorySingleton.

533

03.02.2015, 18:54

Und dann gibts auch noch einen ganzen Haufen von Typen für Zeichen und Zeichenketten, Zahlen und Rückgabewerte :D
Naja wenn sie es kompatibel haben wollen...

Legend

Alter Hase

Beiträge: 737

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

534

03.02.2015, 19:36

Wenn man mal mit COM und VB Interop gearbeitet hat, kann man durchaus verzweifeln.


Fix'd! ;)
"Wir müssen uns auf unsere Kernkompetenzen konzentrieren!" - "Juhu, wir machen eine Farm auf!"

Netzwerkbibliothek von mir, C#, LGPL: https://sourceforge.net/projects/statetransmitt/

Taulinator

Frischling

Beiträge: 86

Wohnort: richtung Stuttgart :D

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

535

10.02.2015, 14:43

C-/C++-Quelltext

1
2
throw Engine::Extension::ExceptionTypes::runtime_error(File + " is not complete", Engine::Extension::Exception::damaged);
Data.close();

....gerade erst aufgefallen :D
Fragen zur STL? www.cplusplus.com/reference

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 859

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

536

10.02.2015, 22:49

Ich weiß nicht was mehr wtf ist, die Typ-Schachtelung oder das throw vor dem close.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

NachoMan

Community-Fossil

Beiträge: 3 905

Wohnort: Berlin

Beruf: (Nachhilfe)Lehrer (Mathematik, C++, Java, C#)

  • Private Nachricht senden

537

11.02.2015, 10:17

Gibt es da keine Warnung? Das ist doch Code, der nie erreicht wird. Die meisten Compiler warnen davor(zumindest bei einem Return).
"Der erste Trunk aus dem Becher der Erkenntnis macht einem zum Atheist, doch auf dem Grund des Bechers wartet Gott." - Werner Heisenberg
Biete Privatunterricht in Berlin und Online.
Kommt jemand mit Nach oMan?

birdfreeyahoo

Alter Hase

Beiträge: 766

Wohnort: Schorndorf

Beruf: Junior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

538

11.02.2015, 11:05

Vielleicht hat da jemand zu viel mit #pragma warning disable rumgespielt ^^

Legend

Alter Hase

Beiträge: 737

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

539

20.02.2015, 15:43

Komisch, ich glaube da fehlt noch eine make*-Funktion in der Standardbibliothek:

C-/C++-Quelltext

1
auto myweakptr = std::make_weak<StrangeClass> (10.0f, "Distance");


;)
"Wir müssen uns auf unsere Kernkompetenzen konzentrieren!" - "Juhu, wir machen eine Farm auf!"

Netzwerkbibliothek von mir, C#, LGPL: https://sourceforge.net/projects/statetransmitt/

m3xx

Alter Hase

Beiträge: 435

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

540

03.03.2015, 20:52

Mein Programmieren-Prof hat mal ein Schnippselchen Code veröffentlicht, was jemand in die Klausur geschrieben hat:

Quellcode

1
if(n%1==0)

*Bei n handelt es sich um einen Integer
:D :D :D

Werbeanzeige