Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

NachoMan

Community-Fossil

Beiträge: 3 909

Wohnort: Berlin

Beruf: (Nachhilfe)Lehrer (Mathematik, C++, Java, C#)

  • Private Nachricht senden

331

21.11.2013, 15:43

C-/C++-Quelltext

1
operator const NewtonBody* () const {return m_pPhysicBody;}

Würde das nicht reichen? Der Rückgabewert wird sowieso kopiert und muss daher nicht const sein, weil es einfach nichts bewirkt.
Achja, man kann sich das Leben auch schwer machen^^
"Der erste Trunk aus dem Becher der Erkenntnis macht einem zum Atheist, doch auf dem Grund des Bechers wartet Gott." - Werner Heisenberg
Biete Privatunterricht in Berlin und Online.
Kommt jemand mit Nach oMan?

332

22.11.2013, 00:41

Eig. Java Code:

C#-Quelltext

1
Math.Pi = 3.14;

Legend

Alter Hase

Beiträge: 745

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

333

25.11.2013, 21:56

Jep, so gibt man Sachen bedingt frei:

C-/C++-Quelltext

1
2
3
    if (m_quadfaceset == NULL) {
        delete m_quadfaceset;
    }

8|
"Wir müssen uns auf unsere Kernkompetenzen konzentrieren!" - "Juhu, wir machen eine Farm auf!"

Netzwerkbibliothek von mir, C#, LGPL: https://sourceforge.net/projects/statetransmitt/

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 890

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

334

26.11.2013, 06:46

Ich frag mich, wann die Leute
1) aufhören überhaupt zu deleten
oder zumindest
2) aufhören Bedingungen rundrum zu schreiben, da "delete null" ohnehin rein gar nichts tut.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

Schorsch

Supermoderator

Beiträge: 5 188

Wohnort: Wickede

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

335

26.11.2013, 14:04

Warum sollte man aufhören zu deleten? Ich meine dass ich C++ ernsthaft benutzt habe ist schon etwas her, aber da war es noch so, dass Speicher auch wieder freigegeben werden sollte;) Es würde mich auch wundern wenn sich das bis heute geändert haben sollte. Oder geht es dir darum dass man Smart Pointer benutzen sollte?
„Es ist doch so. Zwei und zwei macht irgendwas, und vier und vier macht irgendwas. Leider nicht dasselbe, dann wär's leicht.
Das ist aber auch schon höhere Mathematik.“

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 890

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

336

26.11.2013, 14:16

Ja, Smart-Pointer. In modernes C++ gehört kein delete und sollte nicht mehr notwendig sein oder vorkommen.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

NachoMan

Community-Fossil

Beiträge: 3 909

Wohnort: Berlin

Beruf: (Nachhilfe)Lehrer (Mathematik, C++, Java, C#)

  • Private Nachricht senden

337

06.12.2013, 19:56

C#-Quelltext

1
for(int currentTable = 0; currentTable < 0; ++currentTable)

eigener Code :dash:
"Der erste Trunk aus dem Becher der Erkenntnis macht einem zum Atheist, doch auf dem Grund des Bechers wartet Gott." - Werner Heisenberg
Biete Privatunterricht in Berlin und Online.
Kommt jemand mit Nach oMan?

Schrompf

Alter Hase

Beiträge: 1 322

Wohnort: Dresden

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

338

06.12.2013, 22:54

Nimm size_t und der Compiler hätte Dich gewarnt :-)
Häuptling von Dreamworlds. Baut aktuell an nichts konkretem, weil das Vollzeitangestelltenverhältnis ihn fest im Griff hat. Baut daneben nur noch sehr selten an der Open Asset Import Library mit.

339

06.12.2013, 23:49

Nimm size_t und der Compiler hätte Dich gewarnt :-)

Wie kommts?

patrick246

Treue Seele

Beiträge: 329

Wohnort: nahe Heilbronn/BW

Beruf: TG Profil Informatik-Schüler

  • Private Nachricht senden

340

06.12.2013, 23:54

size_t ist unsigned und kann damit nicht kleiner als 0 sein

Werbeanzeige