Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

07.08.2008, 18:10

Mein aufgeräumter "Schreibtisch":

(Link)
8) :lol:

BlackSnake

Community-Fossil

Beiträge: 1 554

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

2

07.08.2008, 19:00

komm, du hast die icons doch extra dauf gemacht um eindruck zu schinden :lol:. soviel kann man doch gar nicht auf dem dektop haben ;)

xardias

Community-Fossil

Beiträge: 2 773

Wohnort: Santa Clara, CA

Beruf: Software Engineer

  • Private Nachricht senden

3

07.08.2008, 19:40

http://files.xardias.net/images/desktop/snapshot14.jpg

wer braucht schon desktop icons oder ein startmenü ;)

4

07.08.2008, 19:44

Warum benutzt du nicht den nativen Gnome-Terminal-Emulator? Wegen dem Speicherverbrauch?

xardias

Community-Fossil

Beiträge: 2 773

Wohnort: Santa Clara, CA

Beruf: Software Engineer

  • Private Nachricht senden

5

07.08.2008, 20:02

ich hab kein gnome drauf. den urcvt benutz ich eigentlich nur.. weil der direkt mit transparenz patch in meinem package managment war ;) die anderen haben ja nur diese pseudo transparenz ;)

und sonst isses mir eigentlich ziemlich schnuppe welchen terminal emulator ich nehme. Da ich KDE nutze wäre meine alternative eben Konsole gewesen.. aber die tun sich ja alle nix.

6

07.08.2008, 22:42

Hm ich hätte jetzt glatt drauf getippt, dass das das (sic!) Gnome-Panel oben ist.

XFCE?

xardias

Community-Fossil

Beiträge: 2 773

Wohnort: Santa Clara, CA

Beruf: Software Engineer

  • Private Nachricht senden

7

07.08.2008, 22:57

Ne, das ist das Panel vom Awesome WM.
Ein kleiner aber feiner Tiling Window Manager. Ein großteil meiner Anwendungen hab ich aus KDE, bzw auf QT basis. Bis auf Firefox und Eclipse.

8

08.08.2008, 08:55

Zitat von »"BlackSnake"«

komm, du hast die icons doch extra dauf gemacht um eindruck zu schinden :lol:. soviel kann man doch gar nicht auf dem dektop haben ;)
Doch das ist mein normaler Desktop, ich lösch nur die alten Programme nie.

Anonymous

unregistriert

9

08.08.2008, 11:25

Schlicht aber effizient...so wie es sein soll.

http://www.abrexxes.huntingsoftware.de/temp4/deski.PNG (big pic)

Background = Monaco /OS = XP sp3 (eng)
Open Office und co verbergen sich hinter START

cu

10

08.08.2008, 11:36

Oha, so siehts bei mir nur am ersten Tag nach der Installation aus :D

Werbeanzeige