Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

1

09.01.2020, 18:40

Mau-Mau für den Webbrowser

Hallo zusammen,

ich würde gerne ein eigenes Kartenspiel für den Webbrowser entwickeln, und würde zunächst das ganze üben, indem ich Mau-Mau entsprechend umsetzte. Da ich so etwas noch nie gemacht habe und nicht so richtig weiß, was ich hierfür benutzen kann, fehlt mir etwas der Anfangspunkt.

Ich würde gerne nur die Spielansicht und Eingaben der Spieler über den Webbrowser abwickeln und das Spiel an sich zentral auf einem Debian Server laufen lassen. Bin noch nicht so fit in dem Thema, aber wäre es möglich die Spielansicht und die Eingaben logischerweise über HTML / CSS umzusetzten, was wiederum mit einem eigenständigen PHP Skript interagieren, welches das eigentliche Spiel beinhaltet? Oder wäre etwas anderes als PHP sinnvoller?

Knackpunkte sehe ich darin, die Webbrowser einzeln anzusprechen. Z.b. sollte jeder Spieler nur seine eigenen Karten sehen, oder nur der Spieler Eingaben tätigen, der am Zug ist.

Ich bin offen für alles.
Vielen Dank im Voraus!

Oiewjr

Frischling

Beiträge: 5

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

2

11.01.2020, 00:16

Zitat

wäre es möglich die Spielansicht und die Eingaben logischerweise über HTML / CSS umzusetzten

Möglich wäre das aufjedenfall.

Zitat

Oder wäre etwas anderes als PHP sinnvoller

Wenn du nur ein fertiges Spiel möchtest, ist der Technologiestack am sinnvollsten, mit dem du vertraut bist.
Das, was du implementieren möchtest ist ein relativ triviales Konzept. Du könntest das mit so ziemlich
jeder gängigen Programmiersprache umsetzen, wobei PHP aufjedenfall nicht zu den schlechteren Wahlen zählt.

Die standard Herangehensweise wäre eine REST + JSON
API über http zu implementieren. Hier findest du aufjedenfall genügend Material im Internet.
Damit dein Server die richtigen Antworten zuordnen kann, schickst du bei jedem Request ein Token mit,
z.B. JWT. Dadurch ermittelt der Server, welcher Spieler eine Aktion ausführen möchte
und kann eine entsprechende Antwort generieren.

3

11.01.2020, 09:23

Vielen Dank für die Hilfe!
Dann schaue ich mir das mal an.

Werbeanzeige