Du bist nicht angemeldet.

Werbeanzeige

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 842

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

11

06.11.2018, 19:58

Fragwürdig, weil du offenbar unterschätzt, wie viel Zeit in so etwas steckt und wie viel Skills benötigt werden. Schwierig daran ist, die richtigen Entscheidungen zu treffen, den Code sinnvoll aufzubauen, ihn so zu gestalten, dass am Ende auch alles funktioniert.
Lokale Entwicklung heißt auf deinem PC und nicht in der Cloud.
Die Fragen zeigen schon, dass es für dich definitiv nicht einfach werden wird.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

Goldwing Studios

Treue Seele

Beiträge: 320

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Softwareentwickler, Vertriebler

  • Private Nachricht senden

12

07.11.2018, 11:49

Nur so als Beispiel, ich sitze an einer relativ einfacher Daten-App mit Web-Verbindungen schon seit mehreren Monaten dran.

Das ist Anfangs einfacher als es hinterher rauskommt.
Vor allem, wenn Fehler und Probleme auftreten (die du wahrscheinlich gerade nicht einkalkulierst)

Ml00

Frischling

  • »Ml00« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

13

07.11.2018, 14:32

Wäre es sinnvoll, unity zu nutzten um es zu vereinfachen?

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 842

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

14

07.11.2018, 16:41

Das nimmt dir einige Probleme ab und erschafft dir dafür neue.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

Ml00

Frischling

  • »Ml00« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

15

08.11.2018, 07:40

Realistisch betrachtet, sollte ich es überhaupt machen?

BlueCobold

Community-Fossil

Beiträge: 10 842

Beruf: Teamleiter Mobile Applikationen & Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

16

08.11.2018, 07:44

Realistisch betrachtet solltest du erstmal ein kleines Single-Player-Game machen und bis zum Ende durchziehen.
Teamleiter von Rickety Racquet (ehemals das "Foren-Projekt") und von Marble Theory

Willkommen auf SPPRO, auch dir wird man zu Unity oder zur Unreal-Engine raten, ganz bestimmt.[/Sarkasmus]

Ml00

Frischling

  • »Ml00« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

17

09.11.2018, 18:24

Könnte ich auch ein komplettes single-player rpg machen und es dann später in ein online-mehrspieler-spiel umbauen? oder ist das so afwendig, wie ein neues zu machen?

Sunroc

Treue Seele

Beiträge: 240

Wohnort: SH

  • Private Nachricht senden

18

09.11.2018, 23:18

Könnte ich auch ein komplettes single-player rpg machen und es dann später in ein online-mehrspieler-spiel umbauen? oder ist das so afwendig, wie ein neues zu machen?


Ich würde sogar empfehlen, dass Du ersteinmal ein kleines Spiel entwickelst mit ein paar einfachen Spielmechaniken und es fertigstellst. Das kann durchaus auch ein kleines RPG sein. Und klar, mit entsprechenden Kenntnissen vorausgesetzt, kannst du es dann auch onlinefähig machen.

So wie ich das mitgelesen habe, möchtest du zum Mond fliegen, sitzt aber gerade in einer Seifenkiste aus Pappflügeln. Visionen sind toll, aber du musst elementare Zwischenschritte beherrschen und solltest einen Schritt nach dem anderen tun.

Erlaube mir Dir eine schematische Zeitleiste mit einzelnen Schritten aufzuzeigen, selbstverständlich mit einem Augenzwinkern;

1. Seifenkiste aus Pappe (Gegenwärtiger Stand)
2. Bau ein Tretlager ein um vorwärts zu kommen
3. Bau eine Lenkung ein
4. Tausche die Pappe gegen Holz aus für mehr Stabilität
5. Bau eine Einzelradaufhängung ein für mehr Fahrdynamik
6. Bau einen Rasenmähermotor ein weil du nicht mehr treten willst
7. Tausche das Holz gegen leichtere Materialien aus um die Masse zu reduzieren
8. Bau einen besseren Motor ein, am besten mit Fliehkraftkupplung (aus Indoorkarts z.b.)
8a. Du musst den Motor warten und einstellen können, alleine dass bedarf Erfahrung und Geschick.
9. Jetzt brauchst du echte Bremsen. Eine Einscheibenbremse reicht erstmal auf der Hinterachse.
10. Verdammt, du hast ja Einzelradaufhängungen, nun musst du um- oder zurückbauen
11. Du baust alles zurück und hast wieder eine starre Hinterachse mit einer Einscheibenbremse
12. Es treibt dich in den Wahnsinn, das sich andauernd vorne die Spur verstellt. Du brauchst bessere Materialien und Erfahrung.
13. Du baust Gewindequerlenker ein, die man einfach nachjustieren kann - perfekt gelöst!
..
..
..
64. Wow, du hast ein wettkampffähiges Outdoorkart gebaut, zum Mond kommst du damit immer noch nicht. (Fertiges, solides Spiel mit genügend Inhalt)
..
..
..
887. Du hast viel Geld und hast ein Leichtbausegler mit Motorantrieb gebaut. Genial!
..
..
..
..
..
5978. Du hast Elon Musk eingeholt und deine erste unbemannte Trägerrakete gestartet.
..
..
..
24311. Du landest auf dem Mond (Dein Ziel, ein online RPG Spiel entwickelt zu haben)

---

Im Ernst: Fang einfach an ein simples, kleines Spiel zu entwickeln. Lerne daraus und lass es wachsen. Du kannst sogar jederzeit aus einem laufendem Spielprojekt ein simples RPG machen. Es ist völlig okay, wenn du es verwirfst und mit etwas anderem neu beginnst. Allerdings ist es schon ein cooles Gefühl, etwas zu beenden. Und du wirst später auch etwas zum Vorzeigen brauchen, wenn Du ein kleines Team gründen willst. Die Leute wollen sehen, was du so drauf hast und ob du auch genug Durchhaltevermögen hast.

Viel Erfolg!
Mein Projekt: "Canyonbreed" - Ein Sci-Fi Abenteuer

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Sunroc« (09.11.2018, 23:31)


19

15.11.2018, 16:57

Ich geb auch Mal meinen Senf dazu.


Was wäre sinnvoller als Client , Browser, App oder beides?


Bloß nicht beides!
Bei deinem Kenntnissen würde ich bei einer Java Desktop Applikation bleiben.
Und bloß kein Unity!


1. Kann man alles gut mit java umsetzen oder muss bzw sollte man beim Client auf z.b. JavaScript umsteigen?
2. Was muss ich im Hinblick auf die Sicherheit beachten?
3. Könnte ich das game im groben (map, mobs, etc) schon quasi für den offline single gebrauch schreiben und das ganze dann recht einfach in front und backend konvertieren oder geht das nicht so einfach?


Zu 1.:
Ja, du kannst alles mit Java umsetzen. Am besten nutzt du libGDX.

Zu 2.:
Der Server sollte "authorative" sein. Aber wie hier schon gesagt wurde solltest du es erstmal so bauen, dass es überhaupt funktioniert.

Zu 3.:
Nein! Bloß nicht!
Das funktioniert höchstens, wenn ein Game komplett entkoppelt ist und man quasi nur die Netzwerk Schicht reinschiebt. Solltest du aber definitiv nicht tun, da dir dazu noch die Erfahrung fehlt.
Und auch kein Firebase o.ä. verwenden.
Indie Game-Dev Programmierer beim 2D MMORPG Pentaquin | Pentaquin Foren Vorstellung

Werbeanzeige